Seit 12:50 Uhr Besser essen

Freitag, 22.06.2018
 
Seit 12:50 Uhr Besser essen

Bildung und EinkommenGeringverdiener trotz Studium

Niedriglohn trotz hoher Bildung: Jeder zehnte Akademiker verdient einer Studie zufolge weniger als 10,22 Euro pro Stunde. Dem Bildungsforscher Andreas Schleicher zufolge liegt das nicht nur an einer ungünstigen Studienfachwahl.

Roma-Rückkehrer auf dem Balkan: "Die haben meine Träume geraubt" (dpa / Georgi Licovski)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

Cicely Saunders Mutter der modernen Hospizbewegung

Den Weg in den Tod ganzheitlich begleiten: Dieser Vision hat Cicely Sounders ihr Leben gewidmet. Ihre Arbeit auf dem Gebiet der Palliativmedizin trug maßgeblich dazu bei, die Bedürfnisse sterbenskranker Menschen neu zu überdenken.

 

Literatur

Dominique Manotti: "Kesseltreiben"Agitprop-Krimi aus Frankreich

Um die geplante Übernahme eines französischen Konzerns entspinnt sich ein gigantisches Komplott von Banken, Mafia und US-Politik: Dominique Manottis "Kesseltreiben" ist Wirtschaftskrimi und Politthriller zugleich und ein Appell an Europa, sich zu wehren.

 

Musik

Empowerment im Jazz "Wir haben mehr Macht, als wir denken"

Viele afroamerikanische Künstler nutzen ihre Musik zum Protest, seit US-Präsident Donald Trump an der Macht ist. Auch Jazz-Saxophonist Kamasi Washington bezieht mit "Empowerment" Position und appelliert an das Selbstbewusstsein seiner Zuhörer.

 

Heidelberger Band De-Phazz"Manchmal altmodisch, manchmal cool"

Seit gut 20 Jahren schicken die Jazzmusiker von De-Phazz aus Heidelberg einen groovenden Sound in die Welt. Er ist auch auf ihrem neuen Album "Black White Mono" zu hören. Die Bandmitglieder Pat Appleton und Pit Baumgartner erklären ihre musikalische Vision.

 

Wissenschaft

Rheuma Eine Volkskrankheit mit hundert Gesichtern

Osteoporose, Fibromyalgie, rheumatoide Arthritis - die Krankheit hat viele Namen. Streng genommen ist Rheuma gar keine Diagnose, sondern nur der Oberbegriff für hunderte unterschiedliche Krankheiten. Êtwa zehn Millionen Deutsche leiden darunter.

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur