Seit 14:05 Uhr Kompressor

Dienstag, 19.06.2018
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Das Freibad, ein Soziotop - Zwischen Chlor, Pommes und Burkinipanik (imago/Hans Blossey)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

Historiker Robert TrabaWas Polen und Deutsche verbindet

"Eigentlich haben wir soviel gemeinsam erlebt, unglaublich viel und trotzdem trennt uns, wie wir erinnern", sagt Robert Traba. Und deshalb verfolgt der Historiker ein großes Ziel: Er will die Verständigung zwischen Polen und Deutschen verbessern.

 

Literatur

Kerstin Brichzin: "Der Junge im Rock"Normal war gestern

Kerstin Brichzin veröffentlichte mehrere Krimis und Kurzgeschichten. Doch am liebsten schreibt sie Kinderromane und Bilderbuchtexte: Mit der einfach erzählten Geschichte wirbt sie in "Der Junge im Rock" für Toleranz und Vielfalt.

25. Todestag von William Golding"Ich bin ein Monster"

William Goldings erster Roman "Lord of the Flies" wurde ein Welterfolg. In seinen Romanen lotete er die Natur des Menschen und dessen dunkle Seiten aus. 1983 erhielt Golding den Literatur-Nobelpreis, heute vor 25 Jahren starb er.

 

Musik

Wissenschaft

Künstliche IntelligenzKann KI Kunst?

Computer malen, komponieren - und jetzt machen sie auch noch Filme: Gerade einmal 48 Stunden brauchte die KI "Benjamin", um einen Science-Fiction-Kurzfilm zu entwickeln. Doch war dabei auch Kreativität im Spiel?, haben wir Andreas Dengel gefragt.

Weltmikrobentag"Wir müssen den Boden zelebrieren"

Wie bekommt man eigentlich einen "Welttag" im Kalender? Am besten einen ganz offiziellen UN-Welttag? Beim "Weltmikrobentag" in Berlin ist das nicht so wichtig: Die Macherinnen haben ihn sich einfach ausgedacht.

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur