Seit 20:03 Uhr Konzert

Dienstag, 25.02.2020
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Musik

Arca bei einem Auftritt auf der Bühne mit dem Rücken zur Kamera, in einem Lichtstrahl mit Nebel (imago images / Agencia EFE / Quique García)

62-Minuten-Single von ArcaAvantgarde - aber nicht mehr ganz vorn

Drei Jahre nach ihrem gefeierten Album veröffentlicht Arca neue Musik: ein wahres Epos. Ihre aktuelle Single „@@@@@“ ist nämlich ganze 62 Minuten lang. Das Thema: Grenzüberschreitung. Die Musik ist aufregend, aber manche Sounds sind nicht mehr wirklich neu.

Ein einer bunt beleuchteten Kirche steht das Ensemble im Halbkreis im Altarraum. (sirventes berlin / Ekko von Schwichow)

Chorfest zum 500. NoonSongFeier und Einkehr

Zur Feier des 500. musikalischen Mittagsgebets in der Kirche am Hohenzollernplatz gab es auch größer besetzte Programme. Wie die "Marienvesper" von Johann Friedrich Fasch mit "sirventes Berlin" und der "Akademie für Alte Musik Berlin".

Sa-Roc auf der Bühne in Birmingham, Alabama. (Getty Images/ David A.Smith)

Neue Plattenfirma 365XX Hip-Hop-Musiklabel nur für Frauen

Hip-Hop gilt oft als Genre von Sexismus-Exzessen und Gewaltdarstellungen. Dass aber auch zahlreiche Frauen im Hip-Hop aktiv sind, zeigt ein Blog, aus dem nun ein Musiklabel nur für Frauen hervorgegangen ist. Chefin Lina Burghausen will damit Strukturen verändern.

das ensemble mosaik (Anja Weber)

"ensemble mosaik" in BerlinWerkstattfestival mit Gästen

Zum dritten Mal veranstaltete das "ensemble mosaik" im Dezember sein Festival "UpToThree": Formationen aus maximal drei Performern und Performerinnen präsentierten aktuelle Kompositionen und Uraufführungen rund um das Thema Text und Sprache.

Der britische Grime- und Hip-Hop-Künstler Stormzy tritt während der Verleihung der BRIT Awards 2020 und der Live-Show am 18. Februar 2020 in London auf. (AFP/ Adrian Dennis)

40. Brit Awards in LondonDie Bühne als politische Plattform

Die britische Musikindustrie hat ihre erfolgreichsten Künstler gekürt. Vor den Brit Awards wurde Kritik laut: Nur wenige Frauen wurden nominiert. Die Debatte schlug sich auch in der Veranstaltung nieder. Doch es gibt Hoffnung auf Veränderung.

Seite 1/23

Konzert

weitere Beiträge

Jazz-Vorschau

HighlightsJazz im Februar
Der Weise Panda (Torsten Lohmann)

Zahlreiche Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker kommen auch im Februar wieder bei uns zu Wort. Darunter die Gitarristen Pat Metheny und Dominic Miller sowie Maika Küster oder Erik Leuthäuser. Außerdem: Live-Mitschnitte von den Festivals in Frankfurt und Berlin.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur