Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Sonntag, 20.01.2019
 
Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Feature "Klassentreffen"Zehn Jahre nach der Förderschule

Die 10b an der Regenbogenschule Münster war ein lustiger Haufen. Manchmal vergaß man, dass es eine Förderschule mit Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung war. Aber wie sieht es zehn Jahre später aus – beim Klassentreffen?

Lakonisch Elegant ist der wöchentliche Kulturpodcast und erscheint immer donnerstags um 17 Uhr. Präsentiert wird er abwechselnd von Christine Watty, Johannes Nichelmann, Julius Stucke und Katrin Rönicke (Deutschlandradio, Anja Schäfer)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

"Cat Person"Die Geschichte wird im Netz weitererzählt

Aus dem Netz in die Buchhandlungen: Gerade ist in 23 Ländern der Erzählband "Cat Person" erschienen - eine Story, die im Rahmen von #MeToo viral ging. Für Christiane Frohmann ein Beispiel dafür, wie Soziale Medien auch neue Kommunikationsräume eröffnen können.

 

Politik & Zeitgeschehen

Literatur

Musik

60 Jahre MotownWhere did our love go?

Die industrielle Produktion am Fließband in der Autostadt Detroit wurde die Vorlage für die Fließbandproduktion von Pophits des Labels Motown, einem der wichtigsten Musiklabels der 60er. Motown ist vor allem aber die Geschichte eines Mannes: Berry Gordy.

Wissenschaft

Unwort des JahresWie geht der Exit aus der Empörungs-Spirale?

"Anti-Abschiebe-Industrie" ist Unwort des Jahres 2018. Die heftige Diskussion darüber zeigt eindrücklich, wie sich die Empörung über die Empörung immer höher schraubt. Aber wie kommen wir da raus,fragt sich der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen.

Gefährlich süßWie kommen wir weg vom Zucker?

Der Morgenkaffee ordentlich süßen, mittags eine Limo und abends Gummibärchen zur Lieblingsserie: Pro Jahr isst jeder laut Statistik 34 Kilogramm Zucker. Zu viel, warnen Mediziner. Aber wie schaffen wir es, weniger Zucker zu essen?

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur