Seit 01:05 Uhr Tonart

Donnerstag, 09.04.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

CoronakriseHat die Pandemie einen Sinn?

Viele suchen einen Sinn in dem aktuellen Geschehen. Das ist verständlich, sagt die Publizistin Sieglinde Geisel. Sie rät trotzdem dazu, sich eher gesellschaftlicher Missstände bewusst zu werden, die durch Corona noch offensichtlicher geworden sind.

Hier geht es zum Feature über Langeweile, der kleinsten Schwester des Todes. (Unsplash / Annie Spratt)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Berliner Privattheater"Es brennt an allen Ecken"

Wegen der Coronakrise drohe ein massives Theatersterben, warnen Berliner Privattheater in einem offenen Brief. Sie fordern finanzielle Unterstützung – ansonsten sei bald Schluss, sagt Martin Woelffer von der Komödie am Kurfürstendamm.

 

Politik & Zeitgeschehen

Literatur

Musik

Musik in der PandemieGeisterkonzerte als kreatives Experiment

Wie verändert Corona unser Verhältnis zur Musik? Deutschlandfunk Kultur muss als Konzertveranstalter neue Wege gehen, erzählt Holger Hettinger, Leiter der Abteilung Musik - und rät dazu, in der vielen Zeit zu Hause, selbst ein Instrument zu lernen.

 

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur