Seit 14:05 Uhr Rang 1

Samstag, 20.07.2019
 
Seit 14:05 Uhr Rang 1

Klänge aus dem AllDer Astronaut und der Pop Song

Sinatras "Fly Me To Moon" oder Bowies "Space Oddity" – Künstler beschäftigen sich mit dem Weltraum schon vor der eigentlichen Landung der "Apollo 11" auf dem Mond. Die Idee, die Erde verlassen zu können, schrieb Musikgeschichte.

Eine Filmszene aus dem neuen Disney-Film "König der Löwen" zeigt das Löwenjungen Simba und seinen Vater Muffassa, die sich anschauen. (Disney Enterprises)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Zum Tod von Ágnes HellerUnbeugsame Philosophin

Ágnes Heller zählte zu den bedeutendsten Philosophinnen ihrer Zeit. 1929 in Budapest geboren, entkam sie als Jüdin nur knapp einer Deportation. Zum Tod von Ágnes Heller hören Sie noch einmal ein Gespräch aus dem Jahr 2017.

Kulturkampf in PolenStreit um Polin-Museum in Warschau

Der Leiter des Polin-Museums in Warschau wurde von einer Berufungskommission mit deutlicher Mehrheit in eine neue Amtszeit gewählt. Trotzdem will Polens Kulturminister ihn nicht ernennen. Um das jüdische Museum ist ein Streit entbrannt.

 

Politik & Zeitgeschehen

Der Tag mit Liane BednarzWas muss Demokratie aushalten?

Am Gedenktag des deutschen Widerstands gegen den Faschismus sind rechtsextreme Demonstrationen in Halle und Kassel genehmigt worden. Auch Verbalattacken gegen gewählte Politikerinnen durch US-Präsident Trump stellen demokratische Kultur in Frage.

 

Literatur

Musik

Sounds vom Deutschen Pavillon in Venedigcon-tribute (2/3)

Für den Deutschen Pavillon in Venedig arbeitete die Künstlerin Natascha Süder Happelmann mit sechs Komponistinnen und Musikern aus unterschiedlichen Stilrichtungen. Zwei davon bewegen sich im Feld der elektronischen Musik: Jessica Ekomane und Jako Maron.

 

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur