Seit 13:05 Uhr Länderreport
Freitag, 25.06.2021
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Hier gelangen Sie zur Liste der zehn besten Sachbücher im Juli und August 2021. (Deutschlandradio / S. Fischer /  Wagenbach / Suhrkamp)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Aus den FeuilletonsVom Bewusstsein über die Brennnessel

In den Feuilletons gibt es diesmal kein Lob: weder Freudiges über Ausstellungen noch über das neueste Buch von Sebastião Salgado. Auch die Brennnessel bereite Schmerzen, schreibt die FAZ. Ihre Wehrhaftigkeit habe sich in unser Bewusstsein eingebrannt.

Britney Spears13 Jahre unfrei

Die Sängerin Britney Spears lebt seit vielen Jahren unter der Vormundschaft ihres Vaters. Nun hat sie in einer Anhörung vor Gericht das Ende der Betreuung gefordert - und erhält viel Unterstützung von Fans und aus dem Popbusiness.

 

Neu im Kino: "No Sudden Move"Müde Gangster unter Druck

Der neue Film von Steven Soderbergh, elegant und lässig erzählt, spielt im Detroit der 1950er-Jahre. Zwei Kriminelle - der eine schwarz, der andere weiß - wollen eigentlich nicht zusammenarbeiten, doch um zu überleben, müssen sie zusammenhalten.

 

Politik & Zeitgeschehen

Gewalt in KolumbienKein Frieden in Sicht

In Kolumbien kommt es seit April zu Demonstrationen. Der Frust der jungen Menschen richtet sich gegen die Regierung und die zunehmende Polizeigewalt. Zentrum des Protests ist die Salsa-Hochburg Cali. Von Friedensverhandlungen will dort niemand etwas wissen.

 

Literatur

Musik

Wissenschaft

Sehstörung des AugesImmer mehr Kinder werden kurzsichtig

Das stundenlange Starren auf Smartphones und Tablets schadet dem räumlichen Vorstellungsvermögen und bei Kindern steigt zudem das Risiko einer Kurzsichtigkeit. Immer mehr junge Menschen sind davon betroffen. Dabei kann man gut vorbeugen.

VerhaltensforschungWie Menschen und Hunde kooperieren

Hunde sind im Laufe der Evolution eine so enge soziale Verbindung zu Menschen eingegangen wie kaum ein anderes Tier. Ob das an einer besonders ausgeprägten Kooperationsbereitschaft von Hunden liegt, soll jetzt ein Forschungsprojekt klären.

 

GenesungsbegleiterEhemalige Suchtkranke helfen anderen

Wer selbst eine Krise überstanden hat, der kann oft anderen helfen, die noch mittendrin stecken. Dieser Gedanke steht hinter dem Prinzip der sogenannten Genesungsbegleiter. In der Forensischen Klinik in Rostock wird dieser Weg beschritten - mit ersten Erfolgen.

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur