Mittwoch, 03.03.2021
 

Hier geht es zum Weltzeit Beitrag: "Muslime und Hindus– Verbotene Liebe in Indien" (picture alliance / dpa / Sanjeev Gupta)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Modedesignerin Ute LindnerExklusiv statt Exquisit

Ihre Karriere schien vorgezeichnet: Ute Lindner sollte bei Exquisit, dem Edel-Label der DDR, Kleider entwerfen. Dann kamen die Wende und die Härten der Selbständigkeit. Heute macht Ute Lindner Mode für einen exklusiven Kundenkreis.

Politik & Zeitgeschehen

Literatur

William Boyd: "Trio"Drei stellen sich ihren Dämonen

1968, eine konventionelle Filmproduktion in Brighton, dem Ferienort an Englands Küste. Nichts geht nach Plan. Es gibt Stress mit den Darstellerinnen, dem Produzenten und dem Regisseur. Und alle haben ihre Geheimnisse und ihre Affären.

 

Romanyschyn und Lessiw: "Sehen"Es werde Licht!

Dieses Bildersachbuch lehrt einen im wahrsten Sinne des Wortes das Sehen! Mit seinen fantastischen Farben, Formen und Informationen lernt man schnell, warum sehen können so wichtig für uns Menschen ist.

 

Musik

Berlinale-Film "Tina"Viel Material, aber wenig Neues

Tina Turner war einer der großen Superstars des 20. Jahrhunderts. Der Dokumentarfilm "Tina" wirft einen Blick in das öffentliche und private Leben der Sängerin. Er zeigt interessante Archivaufnahmen - lässt aber auch Chancen ungenutzt verstreichen.

Musikgymnasien in der Pandemie"Aus den Ohren, aus dem Sinn"

Die Musikgymnasien sind durch die Pandemie schwer getroffen. Am Landesgymnasium für Musik in Wernigerode sei es still geworden, berichtet die Lehrerin Solveig Siede. Sie fürchtet angesichts sinkender Schülerzahlen um die Ausgewogenheit der Chöre.

 

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur