Seit 17:05 Uhr Studio 9 kompakt

Samstag, 22.09.2018
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9 kompakt

(imago stock&people)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

Radikalisierung durch YoutubeMit zwei Klicks in die Filterblase

Eigentlich will Youtube nur Geld verdienen - doch das hat politische Nebenwirkungen. Denn der Algorithmus begünstigt radikale Inhalte und kreiert dadurch Filterblasen. Doch führt das wirklich zur Radikalisierung von Massen, wie die Soziologin Zeynep Tufekci meint?

Der Tag mit Zafer ŞenocakWie peinlich ist die SPD-Volte im Fall Maaßen?

Rauswurf, Beförderung, Verrentung? Die Partei-Chefs der Koalition wollen noch einmal über die Zukunft von Verfassungsschutz-Präsident Maaßen sprechen. Was steckt hinter diesem Eiertanz? Außerdem sprechen wir mit dem Schriftsteller Zafer Şenocak über die Türkei vor dem Deutschland-Besuch von Präsident Erdogan.

 

Schwarzer SeptemberDas Olympia-Attentat von 1972

Weltoffen sollten sie sein, die Olympischen Spiele 1972. Doch dann erschüttert ein Attentat palästinensischer Terroristen auf das israelische Mannschaftsquartier München und die Welt. Den ermordeten Athleten wird bis heute jedes Jahr gedacht.

 

Literatur

Musik

Neue AlbenEin wohltuendes Trennungsalbum vom Psychologen

"Mission Bell" profitiert vom Erstberuf von William Fitzsimmons - er war Psychologe und Therapeut, Adam Naas' "The Love Album" ist textlich allzu platt, und die Brit-Pop-Pioniere Suede ist noch wuchtiger und pathetischer als zuvor.

Wissenschaft

Digitaler BlackoutWenn die Welt plötzlich offline ist

Keine E-Mails, keine Notrufe, kein Strom, kein Trinkwasser: Ein längerer Totalausfall des Internets könnte die Welt ins Chaos stürzen. Wie gut wären wir auf einen solchen Fall vorbereitet? Und wie realistisch ist die Gefahr eines globalen Internetcrashs?

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur