Seit 13:05 Uhr Länderreport

Freitag, 22.11.2019
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Die Sternentstehung in einer Molekülwolke. Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops.

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Politik & Zeitgeschehen

Böhmermann und #prinzdummAufmerksamkeit per Hashtag?

Jan Böhmermann erklärt die Entschädigungsverhandlungen Deutschlands mit den Hohenzollern – in seinem Satire-Magazin. Erreicht man nur so ein großes Publikum für ein eher vernachlässigtes Thema? Wie funktioniert die mediale Aufmerksamkeitsökonomie?

Literatur

NeuübersetzungenWas tun mit dem N-Wort?

Romane wie "Die Abenteuer des Huckleberry Finn" oder "Vom Winde verweht" enthalten viele rassistische Begriffe. Wie soll man damit bei Neuübersetzungen ins Deutsche umgehen? Einfach ersetzen? Ein Übersetzer und eine Literaturwissenschaftlerin diskutieren.

Kommentar zu Peter Handkes "Zeit"-InterviewEr schmettert alles ab!

Peter Handke hält seine umstrittenen Äußerungen zu Jugoslawien für "nicht denunzierbar", erklärt der Schriftsteller heute in einem Interview in der "Zeit". Er versetzt all das, was ihm an konkreter politischer Fragwürdigkeit vorgeworfen wird, in einen poetisch überhöhten Vorstellungsraum, kritisiert Wiebke Porombka.

 

Musik

Klimafreundlich auf DJ-TourMit dem Zug zum nächsten Gig

Gefragte DJs jetten durch die Welt und haben eine miserable Ökobilanz. Wer den Zug nimmt, schleudert nur ungefähr ein Viertel der CO2-Menge in die Luft. DJ Jakob Mandler nimmt den Klimaschutz ernst - und fuhr mit der Bahn zum Technoclub nach Mailand.

 

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur