Seit 05:05 Uhr Studio 9
Dienstag, 20.04.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Hier geht es zu Sein und Streit: Kritik am Konstruktivismus – Wie viel Natur steckt im Geschlecht? (imago / Panthermedia / sedatseven)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Aus den FeuilletonsEin Wettkampf ohne Regeln

Die K-Frage bewegt auch die Feuilletons. Söder oder Laschet, das ist die Frage. Nicht der Streit sei das Problem, sondern seine Formlosigkeit auf offener Bühne, schreibt die "FAZ" und spricht von einem Wettkampf, dem die Spielregeln fehlten.

Politik & Zeitgeschehen

Schulschließungen"Kein Schüler will Überträger sein"

Die Schwellen für Wechsel- und Distanzunterricht werden gesenkt. Der saarländische Landesschülersprecher hält Schulschließungen bei hohen Inzidenzen für notwendig. Es seien aber längst nicht alle Mittel ausgeschöpft, um sicher in der Schule zu lernen.

Literatur

Musik

Baptiste Trotignon Quintet live in ParisLust auf Hard-Bop

Der Pianist Baptiste Trotignon (Jahrgang 1974) ist seit vielen Jahren eine zuverlässige Größe in der französischen Jazzszene. Mit seinem Quintett „Old and new blood“ beschreitet er neue Wege. Nachzuhören bei seinem Pariser Konzert im Herbst 2020.

Strawinsky-Festival des RSBStrawinsky und das Ballett

In den Partituren von Igor Strawinsky könne man die Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts ablesen, sagt Dirigent Vladimir Jurowski. Er setzte frühe und gereifte Ballettmusik des Komponisten auf das Programm des ersten Abends des Strawinsky-Festivals.

 

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur