Seit 08:05 Uhr Kakadu

Sonntag, 24.06.2018
 
Seit 08:05 Uhr Kakadu

Musik

Seite 2/17
Sänger WizKid wirft im Song "Soco" Geld aus einem Auto. (Screenshot des Musikvideos)

Afrikas Popkultur-MekkaWie Nigeria Superstars produziert

Terror, Drogensucht und Armut - so das gängige Bild von Nigeria. Ein ganz anderes zeichnen die neuen Helden der afrikanischen Popkultur: Sie haben Erfolg, sind reich und wollen international expandieren. Es herrscht Goldgräberstimmung in Lagos.

Die US-Band Snail Mail bei einem Auftritt im Januar 2018 - im Vordergrund Frontfrau Lindsey Jordan (imago/ZUMA Press)

Snail Mail: "Lush"Indie-Rock ist wieder cool

Ihren Plattenvertrag hat die Amerikanerin Lindsey Jordan noch auf der Schulbank abgeschlossen. Sie nennt sich Snail Mail, Schneckenpost, und ist die Vertreterin einer neuen Generation von Indie-Rock. Ihr Album klingt wie der Titel "Lush" – üppig und opulent.

Kraftwerk bei ihrem Konzert in der Neuen Nationalgalerie Berlin (dpa / picture alliance / Jens Kalaene)

KraftwerkDamals extrem futurisch, heute Allgemeingut

Was soll man über die Band Kraftwerk noch sagen, was nicht schon erzählt wurde? Elektro-Pioniere, Kunst-Visionäre, Legende – und und und. Ein Sammelband vereinigt Dutzende von Beiträgen, die dem Phänomen auf den Grund gehen. Herausgeber Uwe Schütte sagt, Kraftwerk sei "ganz stark in den Selbstmythologisierung".

DJ Raph

"Sacred Groves" von DJ RaphWenn ein DJ das Archiv aufmischt

"Mashup The Archiv" - das war der Auftrag des legendären Iwalewa-Archivs in Bayreuth an DJ Raph aus Nairobi. Er kam nach Deutschland und remixte für "Sacred Groves" die Aufnahmen alter Musikbräuche mit elektronischen Beats. Er erklärt, warum sein Album auch ein Statement ist.

Seite 2/17

Konzert

weitere Beiträge

Jazz-Vorschau

HighlightsJazz im Juni
Die französische Trompeterin Airelle Besson (Sylvain Gripoix)

Besondere Beachtung bekommt in diesem Monat wieder das zuverlässig gute Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin, das vom 5.-8. Juni stattfindet. Wir senden ausgewählte Live-Mitschnitte und stellen einige Protagonisten vor. Zudem erinnern wir an das legendäre Esbjörn Svensson Trio und beschäftigen uns ausführlich mit dem New Yorker Onyx Collective.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur