Seit 14:05 Uhr Kompressor
Freitag, 30.10.2020
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor
Tagesprogramm Donnerstag, 2. Januar 2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Günter Christmann
„Core“
2010 Berlin

Elke Schipper, Stimme
Alexander Frangenheim, Kontrabass
Günter Christmann, Violoncello, Posaune

„in time“
2010 Hannover

Alberto Braida, Klavier, Spinett
Günter Christmann, Violoncello, Posaune

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Zuwanderer aus Bulgarien und Rumänien - Gewinn oder Last für Deutschland?
Moderation: Birgit Kolkmann

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Andreas Müller

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Der Gründer des Kinderhilfswerks terre des hommes Edmond Kaiser geboren

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Sr. Cosima Kiesner CJ (Congregatio Jesu)

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

Humanitäre Lage in Flüchtlingslagern
für Syrer
Christian Springer - Kabarettist und Initiator der Hilfsorganisation: Orienthelfer

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Kamerad Tod
Von Dominik Wullers

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

Zimmer für 175 Euro
Besuch im Ledigenheim
Von Andi Hörmann

In München steht das letzte noch betriebene Ledigenheim in ganz Europa. Vor 100 Jahren gegründet, leben hier Arbeiter, Angestellte, Auszubildende, Arbeitslose aus 47 Nationen. Dreihundert der Vierhundert Männer stammen aus dem Ausland. Viele sind verheiratet und unterstützen mit ihrem Arbeitslohn in München ihre Familien zuhause. Als gemeinnütziges Haus ist das Ledigenheim ein Auffangbecken für all diejenigen, die für eine reguläre Miete in München nicht genug Geld verdienen: ehemalige Gastarbeiter, Rentner, Auszubildende oder Arbeiter, die sich die immer teureren Mieten in München nicht leisten können. Andi Hörmann hat das Ledigenheim in München für die Reportage besucht.

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

DVD "Making of Heimat"

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

Kindle zu Weihnachten und was jetzt? - Zur digitalen Zukunft des Lesens
Ansgar Warner, Autor

09:20 Musik

25 Jahre Haus der Kulturen der Welt

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

Belletristik: Hans Stilett, Eulenrod, 2013, Verlag Antje Kunstmann, München 2013

09:38 Kulturtipps

09:42 Musik

Jubiläen 2014-Klassik

09:55 Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Der Gründer des Kinderhilfswerks terre des hommes Edmond Kaiser geboren

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

Die Zeit
Hanno Rauterberg, Redakteur, Kunst- und Architekturkritiker

10:20 Musik

Kulturhaupstadt 2014 - Riga

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

Sachbuch live: Wortreiche Bilder. Katrin Ströbel

10:38 Kulturtipps

10:42 Musik

Single Flo Mega/ Desiree Klaueukens

10:50 Profil

Hinnerk Schönemann, Schauspieler

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

Seit gestern EU-Freizügigkeit für Rumänien und Bulgarien - Mitgliedstaaten der EU fürchten besonders Zuzug von Roma
Lidija Mirkovic, Filmemacherin, hat 9 Monate mit sehr armen Roma unter einer Brücke in Belgrad zusammengelebt

11:20 Musik

Besondere Aufnahmen aus 20 Jahren Deutschlandradio

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

Belletristik: Cees Nooteboom, Venezianische Vignetten, Aus dem Niederländischen von Helga van Beuningen., Insel Verlag, Berlin, 2013, 119 Seiten, 13.95 EUR

11:38 Kulturtipps

11:42 Musik

CD-Box Big Djamboree 1950-58

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

13:30 Uhr

Kakadu

Rauskriegtag für Kinder
u.a. Starke Frauen gestern und heute: Angela Merkel
Von Jessica Zeller
Moderation: Patricia Pantel

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

"Imagine " - ein Plädoyer für mehr Phantasie im Alltag
Andrej Jakimowski, Regisseur

14:20 Musik

CD Thomas D - "Aufstieg und Fall des Tommy Plank"

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

Sachbuch live: Lothar Machtan: Prinz Max von Baden. Der letzte Kanzler des Kaisers. Suhrkamp Verlag, Berlin 2013. 670 Seiten, 29,95 Euro. E-Book 25,99 Euro

14:38 Kulturtipps

14:42 Musik

Jubiläen 2014: Max Roach 90. Geburtstag

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

30 Jahre Privatfernsehen - Wie hat sich die Fernsehlandschaft verändert?
Friedrich Küppersbusch, TV-Produzent, Journalist

15:20 Musik

Reihe: Frozen - Schuberts "Winterreise"

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

Belletristik: Frank Dukowski, Vor dem Pilzgericht, Nur als E-Book., Das Beben, Berlin, 2013, Seiten, 3,39 EUR

15:38 Kulturtipps

15:42 Musik

BBC Sound of 2014

15:50 Debatte

Colorado erlaubt den Verkauf von Marihuana - sollte der Cannabis-Konsum auch in Deutschland legalisiert werden?
0 08 00.22 54 22 54
debatte@deutschlandradiokultur.de

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

Glanz und Elend - Zur Zukunft der Kulturkritik
Beat Wyss, Kulturtheoretiker und Deutschlandradiohörer

16:20 Musik

CD Box: Lee Hazlewood Industries

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

Belletristik: Hans Stilett, Eulenrod, 2013, Verlag Antje Kunstmann, München 2013, 112 Seiten, 14,95 EUR

16:38 Kulturtipps

16:42 Musik

25 Jahre Haus der Kulturen

16:50 Elektronische Welten

eBook umblättern per Augenzwinkern

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Weltzeit

Spielwiese für Fälscher und Zocker - Kunstmarkt in China
Von Ruth Kirchner

Massentourismus für Reiche - Chinas Tropeninsel Hainan
Von Markus Rimmele
Moderation: Angelika Windloff

Massentourismus für Reiche - Chinas Tropeninsel Hainan
Hainan hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Art Luxus-Mallorca Chinas entwickelt. Im Süden des Landes, rund um die Stadt Sanya, reihen sich Hotel an Hotel. Reiche Chinesen suchen dort Entspannung - und ihresgleichen. Russen aus Sibirien freuen sich über einen vergleichsweise nahe gelegenen Tropenstrand. Schon jetzt kommen jährlich an die 30 Millionen Touristen nach Hainan. Bis 2020 will China die Insel zu einem weltweit bekannten Touristenziel machen.

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Fazit am Abend

u.a.

Von der Vergnügungsmeile zum Ort der internationalen Begegnung: Heute vor 25 Jahren wurde das Haus der Kulturen der Welt in Berlin gegründet

Kulturnachrichten

19:30 Uhr

Forschung und Gesellschaft

Die Reise des Lazarus
Vom Hirntod bis zur Organentnahme
Von Kai-Uwe Kohlschmidt
(Wdh. v. 12.09.2013)

Eine persönliche Reportage aus dem Alltag der Transplantationsmedizin

Jedes Jahr werden in Deutschland an die 4.000 Organe transplantiert und damit entsprechend vielen Menschen ihr Leben gerettet. Auch zeugt die Praxis dieser Organtransplantationen von einem enorm hohen medizinischen und wissenschaftlichen Standard. Und trotzdem ist das Thema vielen Menschen unheimlich, zumal zahlreiche Skandale die Vergabepraxis in Verruf gebracht haben. Was zeigt, dass zu viel Unklarheit über die Einzelheiten des Transplantationsalltags herrscht. Die sieht aber immer gleich aus: Wird bei einem Patienten der Hirntot diagnostiziert und es ist bekannt, dass er zu einer Organspende bereit war, informieren die behandelnden Ärzte die Deutsche Stiftung Organtransplantation. Einer ihrer Koordinatoren unternimmt dann die zur Transplantation notwendigen Schritte, wie etwa die Stabilisierung des Organismus, die Vermittlung der Daten zu Eurotransplant und die Koordinierung der unterschiedlichen Operationsteams.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Philharmonie Berlin
Aufzeichnung vom 11.10.2012
(Wdh. v. 18.10.2012)

Antonio Vivaldi
Concerto grosso für Violine, Bläser, Pauken, Streicher und Basso continuo D-Dur RV 562a

Concerto für Violine, Oboe, zwei Blockflöten, Bläser, Streicher und Basso continuo g-Moll RV 576 ("per Sua Altezza Reale di Sassonia")

Concerto für Flöte, Streicher und Basso continuo g-Moll RV 439 ("La notte")

Concerto für Violine, Bläser, Streicher und Basso continuo F-Dur RV 569

ca. 21.00 Konzertpause mit Nachrichten
Olaf Wilhelmer im Gespräch mit Andrea Marcon

Antonio Vivaldi
Gloria für Soli, Chor, Oboe und Orchester D-Dur RV 589

Anna Fusek, Blockflöte
Giulia Genini, Blockflöte
Emmanuel Pahud, Flöte
Albrecht Mayer, Oboe
Andreas Buschatz, Violine
Lisa Larsson, Sopran
Marina Prudenskaja, Mezzosopran
RIAS Kammerchor
Berliner Philharmoniker
Cembalo und Leitung: Andrea Marcon

22:00 Uhr

Chormusik

Andreas Hammerschmidt
Johann Rosenmüller
„Machet die Tore weit“

Gli Scalattisti
Leitung: Jochen Arnold

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
u.a.

Zum 70. Geburtstag: Peter Eötvös

Vom Boom afrikanischer Kunst: Europäische Sammler unterwegs auf dem Kunstmarkt Südafrikas

Von der Vergnügungsmeile zum Ort der internationalen Begegnung: Heute vor 25 Jahren wurde das Haus der Kulturen der Welt in Berlin gegründet

Ab jetzt digital: Das Zelluloid hat in den Kinos ausgedient - ab jetzt wird digital ausgestrahlt

Januar 2014
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Unsere Empfehlung heute

Reihe: Wirklichkeit im RadioNach dem Fest
Szene aus "Das Fest" von Thomas Vinterberg aus dem Jahr 1998 (imago stock&people)

"Wenn Papa badete" – so beginnt die berühmte Szene in dem Film "Das Fest", der die Enthüllung eines jahrelangen Missbrauchs schildert. Zuerst erzählt wurde die Geschichte von Allan in einer Talkshow. Aber wer ist Allan?Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur