Seit 14:05 Uhr Kompressor
Montag, 20.09.2021
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor
Tagesprogramm Donnerstag, 19. August 2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Vokalwerke des Komponisten Mathias Monrad Moeller
Von Rainer Pöllmann

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Oliver Schwesig

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Ute Welty

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Christina Brath, Berlin
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Kinderlosigkeit ist nicht nur Fluch oder Egoismus
Von Nicola Schubert

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Wie wächst die Kurve
Steigen die Corona-Zahlen wieder exponentiell?
Gespräch mit Prof. Dr. Dirk Brockmann, Humboldt Universität zu Berlin

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Always Happy Hour" von Mary Miller
Gespräch mit Lara Sielmann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

Historiker und Ethnologe Rainer Buschmann im Gespräch mit Annette Riedel

Seit 33 Jahren lebt Rainer Buschmann in den USA, über zehn Jahre davon auf Hawaii - zu Forschungszwecken. Sein Gebiet: die Geschichte der Pazifikregion. Dazu plant er ein virtuelles Museum. Auch die frühere deutsche Kolonialgeschichte wird dort eine Rolle spielen.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Frank Meyer

Als Ukrainerin illegal in Berlin
Natascha Wodin über "Nastjas Tränen"

Lyrischer Tageskommentar: Climate Change
Von Ulrike Sandig

Buchkritik:
"Michelangelo" von Horst Bredekamp
Rezensiert von Michael Opitz

Literaturtipps
Von Susanne von Schenck

"Unser verwundetes Land"
Gespräch mit dem afghanischen Autor Asef Hossaini

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Carsten Beyer

Auftakt & Abschied
Beethoven-Fest Bonn, letztmalig mit Nike Wagner

"We insist"
Die monatliche Jazzkolumne
Von Matthias Wegner

11:30 Musiktipps

11:45 Rubrik: Weltmusik

Altın Gün und das Album "Âlem"
Von Kerstin Poppendieck

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Ijoma Mangold, Die Zeit
Moderation: Anke Schaefer

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Nana Brink

Ankunft von afghanischen Ortskräften in Brandenburg
Gespräch mit Christoph Richter

Zu hohe Miete für Nürnberger Museum?
Opposition kritisiert Söder
Von Tobias Krone

Wie Gesetze in unser Leben eingreifen
Teil 8: Der Bundesverkehrswegeplan 2030
Von Ludger Fittkau

Tierpatenschaft in Schleswig-Holstein
Kuschelstunde mit Kühen und Schweinen
Von Detlev Karg

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Popkulturmagazin
Moderation: Christine Watty

Was geht verloren?
Die Künstlerin Moshtari Hilal über die Lage in Afghanistan

Süß animierter Autoritarismus?
Der Kinderfilm "Paw Patrol"
Gespräch mit Robert Rotifer

Social Distancing bei Pokémon Go
Wie nah wollen wir uns noch kommen?
Gespräch mit Marcus Richter

Die Macht der Bilder
Rumsfeld, Afghanistan und der Krieg
Von Matthias Dell

14:30 Kulturnachrichten

Von Michael Leverkus

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Vivian Perkovic

Neues Album von Jake Bugg "Saturday night, Sunday Morning"
Gespräch mit dem Künstler

Punk, Poet, Säufer: Dokumentarfilm "Shane" über The Pogues startet
Von Carsten Beyer

60 Jahre Anwerbeabkommen
60 Jahre türkische Musik in Deutschland
Von Philipp Kressmann

15:30 Musiktipps

15:40 Live Session

Homesession: Villagers

16:00 Nachrichten

16:30 Kulturnachrichten

Von Michael Leverkus

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Axel Rahmlow

17:30 Kulturnachrichten

Von Michael Leverkus

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Andre Zantow

Taliban übernehmen Afghanistan - Der neue Gottesstaat
Von Emran Feroz u.a.

Die Taliban haben die Macht in Afghanistan übernommen. Einige Hundert Kämpfer haben auch die Millionenstadt Kabul eingenommen - ohne Gegenwehr der Sicherheitskräfte. Wieviel Rückhalt genießen die Extremisten in der Bevölkerung? Wie wird ihre künftige Politik aussehen? Was ist mit den modernen Waffen der afghanischen Sicherheitskräfte? Welche Länder wollen kooperieren mit den Taliban?

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaft

Magazin
Moderation: Kim Kindermann

Die Motten sind los!
Von Niko Nowak

Erreger in der Warteschleife
Von Christine Westerhaus

19:30 Zeitfragen. Feature

Klima statt Kinder
Von Elise Landschek

Mit jedem nicht geborenen Kind können über 58 Tonnen CO2 eingespart werden. Immer mehr Menschen entscheiden sich daher bewusst gegen Kinder. Sie fordern sogar eine staatliche Bonuszahlung für Kinderlose. Was ist dran an der 'Childfree rebellion'? Wie verändert sie unsere Gesellschaft?

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Kulturhaus Anexet, Lundsgaard (Dänemark)
Aufzeichnung vom 05.08.2021

George Crumb
Primeval Sounds (Genesis I)
"Vocalise (... for the beginning of time)" aus "Vox Balaenae"

David Kadouch, Klavier
Ulla Miilmann, Flöte

Johannes Brahms
Scherzo aus der "F-A-E Sonate"

Alva Holm, Violine
Elias Holm, Klavier

Béla Bartók
"Kontraste" Sz. 111 für Violine, Klarinette und Klavier

Martin Fröst, Klarinette
Soo-Jin Hong, Violine
Jens Elvekjaer, Klavier

Johannes Brahms
Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18

Nikolaj Szeps-Znaider, Andrej Bielow, Violine
Tatjana Masurenko, Nicholas Swensen, Viola
Julian Steckel, Soo-Kyung Hong, Violoncello

22:00 Uhr

Nachrichten

22:03 Uhr

Freispiel

Keine Ahnung
Von Nele Stuhler
Regie: die Autorin
Mit: Sophie Rois, Sarah Gailer, Paula Thielecke und der Autorin
Künstlerische Mitarbeit: Lisa Schettel
Musik: Laura Eggert
Ton und Technik: Andreas Stoffels und Sonja Rebel
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2020
Länge: 55'36

Wissen ist Fakt. Wissen ist Macht. Nicht-Wissen ist faktisch mächtig peinlich. Fakt ist, Sandra steht jeden Tag wissensmäßig vor dem Abgrund. Kassandra natürlich nicht. Drei Vorlesungen über das Nichtwissen und den Umgang mit Ahnungslosigkeit.

Sandra durchblickt die weltpolitische Lage nur sehr bedingt, weiß von bestimmten Ländern nicht einmal, auf welchem Kontinent sie liegen, weiß nicht, wie man Kommata setzt, weiß nicht, in welchem Jahr ihre Oma geboren wurde, und weiß auch nicht, wie sie darauf reagieren soll, wenn ihr jemand auf der Straße hinterherruft. Sie weiß nicht, wie ihr Beruf geht, und auch nicht, wie man bügelt, sie weiß es einfach nicht. Keiner weiß das. Außer Kassandra natürlich. Aber Sandra redet auch drüber, weil wir sie uns ausgedacht haben, um nicht „ich“ sagen zu müssen. Denn sie fragt sich, was es heißen könnte, die eigene Ahnungslosigkeit nicht als Begrenzung zu begreifen, die es zu verstecken gilt, sondern als Grundlage, um der Welt begegnen zu können. Und das in drei Vorlesungen.
Ist das eine gute Idee? Gerade jetzt, gerade hier, gerade in diesem Zustand? Sandra weiß es nicht.

Nele Stuhler, geboren in Neu Meteln und aufgewachsen in Berlin, arbeitet als Autorin, Regisseurin und Performerin, alleine und mit anderen, unter anderem an den Sophiensaelen Berlin, am Schauspiel Frankfurt, am Schauspielhaus Wien, am Schauspielhaus Graz, dem HAU Berlin und den Münchner Kammerspielen. Für ihr Theaterstück „Fische“ erhielt sie 2016 den Münchner Förderpreis für deutschsprachige Dramatik und 2018 den Else-Lasker-Schüler-Stückepreis. 2021 erschien „Keine Ahnung“ im Korbinian-Verlag.

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Sigrid Brinkmann

Akustikspektakel und Architekturikone
Das Festival sonambiente am Airport Tegel
Gespräch mit Matthias Osterwold

Barocke Operntrüffel
"Boris Godunow" bei Innsbrucker Festwochen Alte Musik
Gespräch mit Franziska Stürz

"A Divine Comedy"
Extrem-Performerin Florentina Holzinger bei der Ruhrtriennale
Gespräch mit Stefan Keim

Kultiviert und kenntnisreich
Otto-Brenner-Stiftung untersucht Podcast-Angebote
Gespräch mit Lutz Frühbrodt

23:30 Kulturnachrichten

Von Christian Neugebauer

23:50 Kulturpresseschau

Von Klaus Pokatzky

August 2021
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur