Seit 20:03 Uhr Konzert

Dienstag, 19.02.2019
 
Seit 20:03 Uhr Konzert
Tagesprogramm Donnerstag, 7. März 2019
00:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

00:05 Uhr

Neue Musikaufnehmen

mikromusik Festival
daadgalerie, Berlin
Aufzeichnung vom 17.08.2018

Alvin Curran
"The Alvin Curran Fakebook"

Alvin Curran, Klavier, Midi-Keyboard, Shofar und Elektronik

01:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

01:05 Uhr

Tonartaufnehmen

Rock
Moderation: Andreas Müller

02:00 Nachrichten 

03:00 Nachrichten 

04:00 Nachrichten 

05:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

05:05 Uhr

Studio 9aufnehmen

Kultur und Politik am Morgen

u.a. Kalenderblatt
Vor 75 Jahren: Der polnische Historiker Emanuel Ringelblum wird verhaftet

05:30 Nachrichten 

05:50 Aus den Feuilletons 

06:00 Nachrichten 

06:20 Wort zum Tage 

Juliane Bittner
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten 

07:00 Nachrichten 

07:20 Politisches Feuilleton 

07:30 Nachrichten 

07:40 Interview 

08:00 Nachrichten 

08:30 Nachrichten 

08:50 Buchkritik 

09:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

09:05 Uhr

Im Gesprächaufnehmen

10:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

10:05 Uhr

Lesartaufnehmen

Das Literaturmagazin

11:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

11:05 Uhr

Tonartaufnehmen

Das Musikmagazin am Vormittag

11:30 Musiktipps 

11:45 Rubrik: Weltmusik 

12:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...aufnehmen

13:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

13:05 Uhr

Länderreportaufnehmen

14:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

14:05 Uhr

Kompressoraufnehmen

Das Kulturmagazin

14:30 Kulturnachrichten 

15:00 Uhr

Kakaduaufnehmen

15:00 Nachrichten für Kinder 

15:05 Quasseltag 

Moderation: Tim Wiese
08 00 22 54 22 54

15:30 Uhr

Tonartaufnehmen

Das Musikmagazin am Nachmittag

16:00 Nachrichten 

16:30 Chor der Woche 

17:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

17:05 Uhr

Studio 9aufnehmen

Kultur und Politik am Abend

17:30 Kulturnachrichten 

18:00 Nachrichten 

18:30 Uhr

Weltzeitaufnehmen

19:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

19:05 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaftaufnehmen

Magazin

u.a.: Ordnung der Elemente (2/18)
150 Jahre Periodensystem
Von Frank Kaspar und Jennifer Rieger

19:30 Zeitfragen. Feature 

PErIODyScHe FRaGeN
Die neue Unordnung der Elemente
Von Arndt Reuning

Ist es an der Zeit, über eine neue Ordnung für das Periodensystem nachzudenken?

Aus dem Chemiesaal ist es kaum wegzudenken: das Periodensystem, das Ordnung in die chemischen Elemente bringt. Als Dmitri Mendelejew es vor einhundertfünfzig Jahren veröffentlichte, reihte er die Bausteine der Materie entsprechend ihrer Atommasse auf und gruppierte sie anhand ihres chemischen Verhaltens. Damals klafften noch Lücken in dem Tabellenwerk, denn etliche Elemente waren noch nicht entdeckt worden.
Seine Bewährungsprobe bestand das Periodensystem schließlich, als es Mendelejew gelang, die Eigenschaften dieser fehlenden Stoffe vorherzusagen - allein anhand ihrer Position auf seiner Tafel der Elemente. Was der russische Chemiker damals noch nicht ahnen konnte: In der Ordnung des Periodensystems spiegelt sich auch der quantenphysikalische Aufbau der Atome wider. Denn die Beschaffenheit der Elektronenhülle bestimmt das chemische Verhalten eines Elements.
Auch in den vergangenen Jahrzehnten hat das Periodensystem neuen Zuwachs erfahren: Teilchenphysiker haben in Teilchenbeschleunigern besonders schwere,
extrem kurzlebige Elemente künstlich hergestellt. Mit ihnen scheint Mendelejews Schema nun aber seine Vorhersagekraft eingebüßt zu haben. Denn exotische Effekte auf Quantenebene sorgen bei diesen Schwergewichten dafür, dass ihre Position in Periodensystem und ihr chemischer Charakter nicht mehr Hand in Hand gehen.

20:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

20:03 Uhr

Konzertaufnehmen

Live aus der Philharmonie Berlin

Arnold Schönberg
Konzert für Violine und Orchester op. 36

ca. 20.45 Konzertpause

Peter Tschaikowsky
Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Patricia Kopatchinskaja, Violine
Berliner Philharmoniker
Leitung: Kirill Petrenko

Dolby Digital 5.0

22:00 Uhr

Chormusikaufnehmen

Heinrich Schütz
Madrigale und Hochzeitsmusiken

Dresdner Kammerchor
Leitung: Hans-Christoph Rademann

22:30 Uhr

Studio 9 kompaktaufnehmen

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

23:05 Uhr

Fazitaufnehmen

Kultur vom Tage

23:30 Kulturnachrichten 

März 2019
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur