Seit 01:05 Uhr Tonart
Donnerstag, 04.03.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
Tagesprogramm Donnerstag, 6. März 2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Ultraschall Berlin - Festival für neue Musik
Radialsystem V, Berlin
Aufzeichnung vom 26.01.2014

Jagoda Szmytka
"Greetings from a Doppelgänger" (2013)
für verstärktes Ensemble

Brigitta Muntendorf
"Public Privacy #1 flute cover (2013)
für Soloflöte, Video und Stereozuspielung

Michael Beil
"Karaoke Rebranng!" (2009/11)
für Violine, Saxofon, Klavier, Schlagzeug, Live-Video & 8-Kanal-Zuspielung

Brigitta Muntendorf
"Public Privacy #2 piano cover" (2013)
für Soloklavier, Video und Stereozuspielung

Jagoda Szmytka
"sky-me type me" (2011)
für vier verstärkte Stimmen

Brigitta Muntendorf
"shivers on speed " (2013)
für Flöte, Klarinette, Klavier, Violine und Violoncello

Ensemble Garage

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Frauen in Deutschland sind finanziell immer unabhängiger - Haben wir inzwischen gleiche Chancen für sie und für ihn?
Moderation: Monika van Bebber

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Andreas Müller

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 85 Jahren: Der Schriftsteller Günter Kunert geboren

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit
Evangelische Kirche

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

Prof.Hagen Fleischer, Historiker Uni Athen

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Nebenstimme statt Stimmverlust
Wie man Sperrklauseln intelligenter macht
Von Eckhard Jessen

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

Ukraine: Rolle Deutschlands gegenüber Russland und in der EU
Norbert Röttgen (CDU), Vorsitzender Auswärtiger Ausschuss

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

Systematische Vernichtung
Besuch bei der GEKA in Munster
Von Alexander Budde

Im niedersächsischen Munster hat gestern die Gesellschaft zur Entsorgung chemischer Kampfstoffe (GEKA) ihre Arbeit vorgestellt. Das Unternehmen soll auch Chemiewaffen aus Syrien vernichten. Es ist das einzige in Deutschland, dem die Entsorgung von chemischer Munition erlaubt ist. Unser Landeskorrespondent Alexander Budde hat sich erklären lassen, wie das funktioniert.

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

Eröfffnung Duisburger Akzente

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

"Breaking News" - Frank Schätzing hat eine Familiensaga über Israels atemlose Entwicklung geschrieben
Gespräch mit dem Autor

09:20 Musik

Sena Dagadu "Lost of trees"

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

Belletristik: Jean-Michel Guenassia, Eine Liebe in Prag, aus dem Frz von Eva Moldenhauer, Insel/Suhrkamp, Berlin 2014

09:38 Kulturtipps

09:42 Musik

Sweet Soul Music - 23 Scorching Classics From 1974

09:55 Kalenderblatt

Vor 85 Jahren: Der Schriftsteller Günter Kunert geboren

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

Blätter für deutsche und internationale Politik
Albrecht von Lucke

10:20 Musik

Sebastian Krämer: „Tüpfelhyänen oder Die Entmachtung des Üblichen“

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

Sachbuch: Helmut Lethen, Der Schatten des Fotografen. C.H. Beck, München , 2014

10:38 Kulturtipps

10:42 Musik

V.A. Ethiopean modern instrumental hits

10:50 Profil

Nellja Veremej (Chamisso-Preis), Schriftstellerin

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

Ein Jahr im Parlament: Roger Willemsen über "Das hohe Haus", das heute erscheint
Roger Willemsen, Publizist

11:20 Musik

Gil Scott Heron "Pieces of a man"
Re-Release des 72er Album-Klassikers

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

Belletristik: Günter Kunert, Fortgesetztes Vermächtnis, , Hanser, München, 2014

11:38 Kulturtipps

11:42 Musik

Led Zeppelin Live At Fillmore West In San Francisco, January 9th, 1969

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

Ein Spitzenmanager für ein Spitzenprojekt?
Ein Jahr mit dem BER-Chef Hartmut Mehdorn
Von Claudia van Laak und Axel Flemming

Andere haben den Karneval, Berlin hat die Großflughafenbaustelle. Und so haben die Berliner immer was zu lachen, nicht nur einmal pro Jahr - und so wie es aussieht auch noch eine ganze Weile. Natürlich finden es nicht alle lustig, dass dieses Projekt zur Lachnummer wurde, denn schließlich kostet es ja auch viel Geld und internationales Ansehen. Seit einem Jahr leitet Hartmut Mehdorn Deutschlands tollste Baustelle - Zeit für eine Zwischenbilanz. Langweilig, so viel ist sicher, wurde es mit ihm nicht. Eine Ankündigung jagte die nächste: doch früher, doch später, doch Teileröffnung oder doch nicht. Offen bleibt wohl, ob er den fertigen Flughafen noch erlebt während seines 3-Jahres-Vertrages.

13:30 Uhr

Kakadu

Rauskriegtag für Kinder
u.a. Das gelbe Wunder - Was wird aus unseren Wertstoffen?
Von Kati Obermann
Moderation: Johannes Nichelmann

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

Überall nur angepasste Konsensliteraten, die Wohlfühlpreise einkassieren?
Zur Diskussion um die deutsche Gegenwartsliteratur
Feridun Zaimoglu, Schriftsteller, Chamisso-Preisträger 2005

14:20 Musik

Wille and the Bandits: "Grow"

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

Sachbuch: Marie Jalowicz Simon, Untergetaucht. Eine junge Frau überlebt in Berlin 1940-1945, S.Fischer Verlag, Frankfurt a. M., 2014

14:38 Kulturtipps

14:42 Musik

Music for a while - Improvisations on Purcell / L'arpeggiata & Christina Pluhar

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

Ein James Bond für Deutschland: Der Film "Mister Dynamit" (1967) sollte das Image des BND aufpolieren
Dr. Bodo Hechelhammer, Leiter der Forscher- und Arbeitsgruppe "Geschichte des BND"

15:20 Musik

Zum 300.Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach: Bach-Forschung heute

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Musik

O'Hooley & Tidow: "The Hum"

15:50 Debatte

Insolvenz der Münchner Abendzeitung - Lesen Sie noch Zeitungen?
0 08 00.22 54 22 54
debatte@deutschlandradiokultur.de

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

Ukraine in der Krise - Hat die bürgerliche Opposition auf dem Maidan verloren?
Nelia Vakhovka, Prostory-Redakteurin

16:20 Musik

Heute vor 100 Jahren wurde der Dirigent Kirill Kondraschin geboren

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

Buchempfehlungen März: Christian Enzensberger, Nicht Eins und Doch. Geschichte der Natur , Andere Bibliothek Berlin, 2013

16:38 Kulturtipps

16:42 Musik

CD Pharell Williams: Girl

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Weltzeit

Lebensmut zwischen Trümmern - Wiederaufbau auf den Philippinen
Von Thomas Kruchem
Moderation: Isabella Kolar

Anfang November raste der heftigste Taifun, der bislang auf den Philippinen verzeichnet wurde, über den Inselstaat hinweg. Er hinterließ eine Spur der Verwüstung, Tausende starben, Millionen wurden obdachlos und verloren ihre gesamte Habe. Bis heute sind die Schäden der Katastrophe nicht einmal ansatzweise beseitigt. Trotzdem fassen die Menschen in den Katastrophengebieten Mut. Sie räumen die Trümmer weg, eröffnen Schulen unter Plastikplanen und bedanken sich bei der Internationalen Gemeinschaft, weil sie sich als Taifun-Opfer nicht im Stich gelassen fühlen.

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Fazit am Abend

u.a.
ESPACE SCHENGEN. Die Schweizer Theatermacherin Laura de Weck beschäftigt sich in ihrem Stück mit der Sprache in der aktuell geführten Einwanderungsdebatte

Kulturnachrichten

19:30 Uhr

Forschung und Gesellschaft

Empathie und emotionale Resonanz
Neue Ansätze der sozialen Neurowissenschaft
Von Frank Schüre

Auf welchen Grundlagen beruht unsere Fähgkeit zu Mitgefühl und Empathie?

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Philharmonie Berlin
Aufzeichnung vom 15.12.2013

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622

ca. 20:40 Konzertpause mit Nachrichten

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 4 Es-Dur ("Romantische")

Martin Fröst, Klarinette
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Stanisław Skrowaczewski

22:00 Uhr

Chormusik

Carl Philipp Emanuel Bach
Chöre aus den “Hamburger Quartalsmusiken”
Himlische Cantorey
Les Amis de Philippe
Leitung: Ludger Rémy

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
u.a.
Das digitale Zeitalter und der afrikanische Kontinent: Diskurse bei der größten Musik- und Kulturmesse Afrikas in Abidjan (1. - 8.3.)

Malende Autoren - schreibende Maler: Die Whitney Biennale in New York gibt Einblicke in die US-amerikanische Kunstszene (7.3. - 25.5.)

85. Geburtstag von Günter Kunert am 06.03.2014. Bildkünstlerisches Werk im Karikaturmuseum Wilhelm Busch

März 2014
MO DI MI DO FR SA SO
24 25 26 27 28 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Unsere Empfehlung heute

Bibel und Politik in IsraelGraben nach Gott
Ein Blick auf die Jerusalemer Altstadt mit der Kirche des Heiligen Grabes. (picutre alliance / dpa / Artur Widak)

Der Untergrund von Jerusalem ist jüdisch, muslimisch, christlich und kanaanitisch. Aber wonach wird gegraben? Archäologinnen und Archäologen müssen erkennen, dass ihre Profession politisch instrumentalisiert wird.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur