Seit 05:05 Uhr Studio 9

Mittwoch, 23.09.2020
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9
Tagesprogramm Dienstag, 18. August 2020
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Zwischen Tönen
Der Komponist Marc Sabat (*1965)
Von Friederike Kenneweg
(Wdh. v. 20.10.2015)

Marc Sabat verringert in seinen Arbeiten Zwischenräume - von Tönen, Künsten und Menschen.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Jazz
Moderation: Lothar Jänichen

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Ute Welty

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Pfarrer Hans-Peter Weigel, Nürnberg
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Klappe halten!
Ich bin weiß und männlich und kann nichts dafür...
Von Christian Schüle

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Konflikte vermeiden?
Endlagersuche eine gesellschaftliche Mammutaufgabe
Gespräch mit Hans Hagedorn

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Die Scham" von Annie Ernaux
Rezensiert von Sigrid Brinkmann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

Planetengeologin Daniela Tirsch im Gespräch mit Ulrike Timm

Gab und gibt es Leben auf dem Mars? Wenn ja, kann man es mit unserem auf der Erde vergleichen? Werden wir den Roten Planeten jemals besiedeln? Diese Fragen erforscht die Planetengeologin Daniela Tirsch. Je länger sie sich mit dem Mars beschäftigt, umso mehr schätzt sie das irdische Leben.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
u.a. Reihe: Lyriksommer
Moderation: Joachim Scholl

Lyrischer Tageskommentar von Ulf Stolterfoht
Von Ulf Stolterfoht

"Ich bin Linus"
Linus Giese teilt sein Leben in ein Davor und Danach

Zwei weitere Trans-Romane sind gerade erschienen
Vergleich
Gespräch mit Linus Giese

Buchkritik:
"Philosophie für Abenteurer" von Erling Kagge
Rezensiert von Susanne Billig

Literaturtipps
Von Regina Voss

Bekanntgabe Longlist Deutscher Buchpreis
Gespräch mit Wiebke Porombka

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mathias Mauersberger

Das neue Album von Bruce Hornsby "Non-Secure Connection"
Von Marcel Anders

Gamechanger der Produktion (6/7): Martin Birch
Von Fabian Elsäßer

DLF Kultur Konzertreihe: "Sinfonien der Vielen"
Gespräch mit Olaf Wilhelmer

11:30 Musiktipps

11:40 Chor der Woche

Choralchor Rostock
Von Nicolas Hansen

11:45 Rubrik: Klassik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Prof. Christian Höppner, Deutscher Musikrat e.V., Generalsekretär
Moderation: Anke Schaefer

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Nana Brink

Unis in Nordrhein-Westfalen
Prüfungen unter Corona-Bedingungen
Von Kyra Preuß

Alter Ort in neuem Gewand
Das "aufgehübschte" Büsum
Von Vanja Budde

Leben auf dem Land
Welche Zukunft haben Dörfer?
Von Anke Petermann

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Popkulturmagazin
Moderation: Max Oppel

Gestalten!
Die Spiegelfassade - the cube berlin
Von Nikolaus Bernau

14:30 Kulturnachrichten

Von Judith Velminski

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Martin Böttcher

Gamechanger der Produktion (2/7): John Parish
Von Goetz Steeger

Der Hype um den südafrikanischen Hit "Jerusalema
Von Leonie March

Idris Ackamoor & The Pyramids
Das Album "Shaman!"
Gespräch mit Thorsten Bednarz

Das neue Album von Bruce Hornsby, Non-Secure Connection
Von Marcel Anders

15:30 Musiktipps

15:40 Live Session

Die Höchste Eisenbahn

16:00 Nachrichten

16:30 Kulturnachrichten

Von Judith Velminski

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Axel Rahmlow

17:30 Kulturnachrichten

Von Judith Velminski

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Katja Bigalke

Die Angst vor der Reisewarnung
Mallorca und die Corona-Krise
Von Oliver Neuroth

Spanien ist das Lieblingsziel deutscher Urlauber. Doch in Corona-Zeiten häufen sich die schlechten Nachrichten. Nach einer Reisewarnung für die spanische Hauptstadt Madrid und das Baskenland wächst jetzt auch auf Mallorca die Sorge, zu einem Risikogebiet erklärt zu werden. Das passiert, wenn die Zahl der Corona-Neuinfektionen die Marke von 50 Fällen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen übersteigt. Ein Wert, dem sich die Balearen langsam annähern. Für die stark vom Tourismus abhängigen Inseln wäre eine Reisewarnung nach der verhältnismäßig mauen Saison dieses Jahr wirtschaftlich eine Katastrophe.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Wirtschaft und Umwelt

Magazin
Moderation: Annette Kammerer

Sächsische Schweiz
Touristenansturm und Personalnot
Von Iris Milde

Mietschulden in der Corona-Krise
Von Jonas Ochsmann

Hitzeschaden am Landschaftsbild
Historische Gärten und Parks und der Klimawandel
Von Ernst-Ludwig von Aster

19:30 Zeitfragen. Feature

Hitzeschaden am Landschaftsbild
Historische Gärten und Parks und der Klimawandel
Von Ernst-Ludwig von Aster

Die Rinde der alten Rotbuche ist abgeplatzt, bei der Sumpfzypresse hat der Sturm die Krone zerstört. Pflanzliche Klimaopfer im Park von Sanssouci in Potsdam. „Die Bäume kämpfen, wir haben schon viele verloren“, klagt Gartendirektor Michael Rohde. Ob im Schlosspark von Sanssouci oder im Bürgerpark von Bremen - der Klimastress gefährdet jahrhundertealten Gartendenkmäler und Erholungsräume. Ob Rotbuche oder Buxbaum - immer unübersehbarer werden die Lücken in den Landschaftsgärten; immer schwieriger wird es, Pflanzen zu finden, die sich in das historische Gartenbild einfügen und dem Klimastress gewachsen sind. „Wir müssen die Widerstandskraft der Parks und Gärten stärken“, fordern da etliche Parkplaner. Und empfehlen einen Rückblick auf die alten Gartenbautraditionen.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Philharmonie Berlin
Aufzeichnung vom 31.03.2007

Arnold Schönberg
"Gurre-Lieder" für Soli, gemischte Chöre und großes Orchester
(Text: Jens Peter Jacobsen)

Tove - Eva-Maria Westbroek, Sopran
Waldtaube - Petra Lang, Mezzosopran
Waldemar - Stephen Gould, Tenor
Klaus-Narr - Arnold Berzuyen, Tenor
Bauer - Kwangchul Youn, Bass
Francois Le Roux, Sprecher

MDR-Rundfunkchor Leipzig
Rundfunkchor Berlin
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo
Leitung: Marek Janowski

22:00 Uhr

Nachrichten

22:03 Uhr

Feature

Klimakrise in Mali
Über Bauern, Hirten und Islamisten
Von Bettina Rühl
Regie: Philippe Brühl
Mit: Andrea Wolf, Daniel Berger, Gregor Höppner und David Vormweg
Ton: Gerd Nesgen
Produktion: WDR 2019
Länge: 53'07

In Mali eskaliert die Gewalt zwischen Hirten und Bauern. Ganze Dörfer werden zerstört, Menschen hundertfach getötet. Alle Beteiligten sehen sich als Opfer. Eine Suche nach Erklärungen zwischen Klimakrise, Islamismus und überforderter Politik.

Trotz internationaler Bemühungen, Mali zu zu befrieden, nimmt die Gewalt im Land weiter zu - auch unter Volksgruppen, die jahrhundertelang friedlich zusammen gelebt haben. Die Hirten der Fulani und die Bauern der Dogon sind in den letzten Jahren verfeindete Konkurrenten geworden. Sie benötigen wegen des starken Bevölkerungswachstums zusätzliche Acker- und Weideflächen. Außerdem hat die zunehmende Trockenheit ihre Erträge deutlich schrumpfen lassen. Da die malische Regierung sich nicht um die Landfrage kümmert, kommt es zunehmend zu bewaffneten Konflikten. Ganze Dörfer werden zerstört, Häuser niedergebrannt und hunderte Menschen brutal getötet. Nicht nur radikale Islamisten instrumentalisieren die Volksgruppen. Unterstützung erhalten sie auch von der Regierung selbst, die mit der Situation zunehmend überfordert ist.

Bettina Rühl, geboren 1965, ist seit 1988 Hörfunk- und Feature-Autorin mit dem Schwerpunkt Afrika. Seit 2011 lebt sie in der kenianischen Hauptstadt Nairobi. Für ihre Features wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Prix Europa für „Wie Terror entsteht“ (WDR 2015) und dem Reemtsma Liberty Award für „Der Anführer“ (WDR 2012). 2012 erhielt sie den „Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien“ der Leipziger Medienstiftung.

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Vladimir Balzer

Neuanfang
Neue Dauerausstellung im Jüdischen Museum Berlin
Gespräch mit Cilly Kugelmann

Die besten 20?
Die Longlist für den Deutschen Buchpreis
Gespräch mit Wiebke Porombka

European Climate Fiction
Was Literatur in der Klimakrise leisten kann
Gespräch mit Felix Schiller

Kinderprostitution auf Magnum-Fotos
Welche Bilder kann man zeigen?
Gespräch mit Ulf Erdmann-Ziegler

„Hundert Augen“
Die argentinische Schriftstellerin Samanta Schweblin
Von Tobias Wenzel

Kulturpresseschau
Von Gregor Sander

23:30 Kulturnachrichten

Von Gabi Wuttke

August 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur