Seit 01:05 Uhr Tonart

Sonntag, 16.06.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
Tagesprogramm Donnerstag, 17. Januar 2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Donaueschinger Musiktage
Strawinsky Saal, Erich-Kästner-Halle
Aufzeichnungen vom 20.10.2018

Agata Zubel
Chamber Piano Concerto (Uraufführung)
Cikada Ensemble
Leitung: Christian Eggen

Marcus Schmickler
"Sky Dice / Mapping the Studio" für Computer und ARP-Synthesizer (Uraufführung)

Florian Hecker
"Synopsis As Texture" für Computer und Frei Systemtechnik Filterbank (Uraufführung)

Realisation: Experimentalstudio des SWR

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Martin Risel

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Stephan Karkowsky

u.a. Kalenderblatt
Vor 90 Jahren: Der Film "Ich küsse Ihre Hand, Madame" wird uraufgeführt

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit
Evangelische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Regelungswut: Schilderwut im Straßenverkehr
Von Martin Tschechne

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Nur die starken Wildtiere überleben
Auswirkungen des Schnees
Gespräch mit Thomas Schreder, stellv. Vorsitzender des Bayerischen Jagdverbandes

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Alle Guten waren tot" von Gerasimos Bekas
Rezensiert von Rainer Moritz

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

Zum Tod von Mirjam Pressler, Kinder- und Jugendbuchautorin
Im Gespräch mit Katrin Heise
(Wdh. v. 22.06.2018)

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Joachim Scholl

Aus den Listen:
„verheimlicht - vertuscht - vergessen 2019“ von Gerhard Wisnewsk
Gespräch mit Marco Bertolaso

Vom Zelluloid zur Cellulose
Schauspieler schreiben Romane
Gespräch mit Edelgard Abensstein

"Afrotopia" - Felwine Sarr & Bénédicte Savoy im Literaturhaus München
Von Tobias Krone

Sachbuch:
"Königreich der Angst" von Martha Nussbaum
Rezensiert von Sieglinde Geisel

Literaturtipps
Von Mechthild Lanfermann

Gesa Ufer liest Musik:
"Nützliche Katastrophen" von den Goldenen Zitronen

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Oliver Schwesig

Rebecca Saunders erhält den Siemens-Musikpreis
Gespräch mit der Komponistin

Ella Mai - Nachwuchs-Star zum ersten Mal in Deutschland
Gespräch mit Ina Plodroch

Ultraschall Berlin: Mozart und das "hyperreale Klavier"
Gespräch mit dem Komponisten Malte Giesen

11:30 Musiktipps

11:45 Rubrik: Weltmusik

Weltmusik? Pop? - Was hören die Menschen in Senegal?
Von Martina Zimmermann

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Derek Scally, Korrespondent der Irish Times
Moderation: Korbinian Frenzel

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Susanne Arlt

Wenn Kinder Eltern pflegen
Alltag für 11.000 Minderjährige in Berlin
Von Verena Kemna

Überlastet und überfordert - Junge Pflegende
Gespräch mit Benjamin Salzmann, Projektkoordinator von www.echt-unersetzlich.de

Einmal Durchatmen
Reha für pflegende Angehörige mit ihren Demenzkranken
Von Cornelia Wegler-Pöttgen

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Shanli Anwar

Wer spricht? Hörspiel des Jahres definiert Hörmonolog neu
Gespräch mit dem Hörspiel-Kritiker Jochen Meissner

Legendären Film verklangkunsten und darüber improvisieren - Was soll das?
Gespräch mit Regisseur Nicolas Humbert und Improvisateur Fred Frith

"Das Totale Tanz Theater"
Virtual Reality Installation zu 100 Jahre Bauhaus
Von Gerd Brendel

Das Lesen der Anderen:
Strapazin, Schweizer Comic-Magazins"
Gespräch mit Redakteur Roland Fischbacher, Professor für visuelle Gestaltung an der Hochschule der Künste in Bern

14:30 Kulturnachrichten

Von Gabi Wuttke

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Quasseltag

Moderation: Tim Wiese
08 00 22 54 22 54

Gesund durch den Winter - Wie geht das?
Studiogast: Dr. Ulrich Fegeler

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Martin Böttcher

Studiogast: Sebastian Berweck, Musiker von Ultraschall

"Remind me tomorrow" - das neue Album von Sharon van Etten
Von Christian Lehner

Francoise Hardy wird heute 75
Von Susanne Wachs

Angelo de Augustine, neues Album "Tomb"
Von Claudia Gerth

16:00 Nachrichten

16:30 Chor der Woche

Junger Chor Aachen

Jung ist immer relativ. Die 30 Sängerinnen und Sänger des Jungen Chores Aachen sind zwischen Anfang zwanzig und über sechzig. Auch der Chor selbst wurde vor über 50 Jahren gegründet. Was aber jung ist, ist die Musik. Der Junge Chor Aachen singt vorwiegend zeitgenössische Kompositionen, er hat sich bei Konzerten und Wettbewerben im In- und Ausland einen Namen gemacht - auch unter Komponisten. Einige von ihnen vertrauen diesem Chor die Uraufführungen ihrer Werke an.

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Axel Rahmlow

17:30 Kulturnachrichten

Von Gabi Wuttke

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Andre Zantow

Waffengewalt in Chicago
Die brutalen Abgründe der USA
Von Julia Jaroschewski

Im Vergleich mit New York hat es Chicago nicht geschafft, die Waffengewalt zu reduzieren, trotz vieler Investitionen und einen Verschärfung der Waffengesetze. Vor allem Teenager sind verantwortlich, dass einige Teile Chicagos weiterhin zu den gefährlichsten Gegenden der USA zählen. Die Ursachen für die Taten der Gangs und die generelle Aggression sind vielfältig. Aus dem Teufelskreis helfen NGOs, die gegen die harte Lobbyarbeit der National Riefle Assoziation (NRA) ankämpfen.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaft

Magazin

Warum gibt es schlechte Lerner?
Computerprogramme helfen bei der Diagnose
Von Volkart Wildermuth

Vermeiden ist Quatsch
Paradigmenwechsel in der Allergiebehandlung
Von Christine Westerhaus

19:30 Zeitfragen. Feature

Die letzten Bisons - und wie man ihr Überleben sichert
Von Adama Ulrich
(Wdh. v. 15.02.2018)

Farmer fürchten die von Bisons übertragene Infektionskrankheit Brucellose und gehen daher rabiat gegen die Tiere vor. Umweltschützer suchen jetzt nach neuen Schutzwegen.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Ultraschall Berlin - Festival für neue Musik
Live aus dem Heimathafen Neukölln

Sivan Eldar
"Solicitations“ für Streichquartett (Deutsche Erstaufführung)

Malte Giesen
"Divertimento - Veränderung an Oberflächen" für Streichquartett

Beat Furrer
III. Streichquartett

Quatuor Diotima:
Yun-Peng Zhao, Violine
Constance Ronzatti, Violine
Franck Chevalier, Viola
Pierre Morlet, Violoncello

ca. 21.15
Großer Sendesaal des rbb
Aufzeichnung vom 16.01.2018

Charlotte Seither
"Recherche sur le fond“ für Orchester

Joanna Wozny
"Archipel“ für Orchester

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Sylvain Cambreling

Moderation: Leonie Reineke

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Kirsten Lemke

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Marietta Schwarz

Coming Society
Susanne Kennedys neue installative Performance an der Volksbühne
Gespräch mit André Mumot

Ost denkt, West lenkt?
Zum Erfolg der AfD in den Neuen Bundesländern
Gespräch mit Benjamin Dierks

Kulturkampf in Cottbus?
Theater-Sonderaufführung für Landtagsabgeordnete
Gespräch mit Sylvia Belka-Lorenz

Aufhaltsamer Aufstieg
Claudia Bauer inszeniert Brechts "Arturo Ui" in Hannover
Gespräch mit Dorothea Marcus

Nicaragua: Die Kultur und der Geist des Widerstands
Von Peter B. Schumann

Kulturpresseschau
Von Adelheid Wedel

23:30 Kulturnachrichten

Von Cantürk Kiran

Januar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

Hund und MenschEine tausende Jahre alte Liebesbeziehung
Eine Frau sitzt auf einem Stein und lächelt ihren Hund an, der zu ihr aufschaut.   (Unsplash / Jenny Marvin)

"Man streitet immer noch darüber, ob die Menschen die Hunde oder die Hunde die Menschen domestiziert haben", sagt der Kulturwissenschaftler Thomas Macho. War der Hund früher vor allem ein Nutztier, ist er heute für manche Menschen sogar ein Partnerersatz.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur