Seit 15:05 Uhr Tonart

Donnerstag, 22.08.2019
 
Seit 15:05 Uhr Tonart
Tagesprogramm Dienstag, 30. Dezember 2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Amerikanische Geschichte(n)
Der Komponist Robert Ashley (1930-2014)
Von Thomas Groetz

Ashleys Video-Opern berichten in steriler Inszenierung vom Alltag, verweisen aber auf historische und transzendente Erfahrungen

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Jazz
Swingsongs von Zügen und anderen Fortbewegungsmitteln
Moderation: DJ Swingin' Swanee

Die Swingbands der 1930er- und 40er-Jahre legten große Entfernungen zurück. Züge, Autos, Schiffe und Flugzeuge beförderten sie zu ihren Auftrittsorten rund um den Globus. Das Ächzen und Stampfen der Maschinen spiegelt sich im Beat der Musik wider.

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Ute Welty

05:30 Nachrichten

05:50 Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: In Berlin wird die Volksbühne eröffnet

06:00 Nachrichten

06:23 Wort zum Tage

Andreas Brauns
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten

06:40 Aus den Feuilletons

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Politik 2015 - Es ist Zeit zu handeln
Von Jürgen Rüttgers

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Abzug aus Afghanistan - Ende der Isaf Mission
Gespräch mit General a.D. Egon Ramms

08:00 Nachrichten

08:20 Frühkritik

Reihe - Was mir heilig ist: Der Schauspieler und Musiker Robert Gwisdek
Von Georg Gruber

08:30 Nachrichten

08:50 N/A

"Finn's Hotel" von James Joyce
Rezensiert von Helmut Böttiger

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Im Gespräch

Wie haben Sie Ihre international herausragende Kunstsammlung geschaffen?
Katrin Heise im Gespräch mit Ursula und Heiner Pietzsch, Besitzer der Sammlung Pietzsch

10:00 Uhr

Nachrichten

10:07 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Andrea Gerk

Rückblick: Das Jahr 2014 in der Literatur
Gespräch mit Barbara Wahlster und René Aguigah

Originalton: "Gespräch im Stephansdom"
Von Nora Bossong

"Unbekannter Planet" von Ross Piper
Rezensiert von Michael Lange

Literaturtipps
Von Susanne von Schenck

Tatortbesichtigung - Mit Bestsellerautor Hakan Nesser auf Recherche
Porträt von Irene Binal

11:00 Uhr

Nachrichten

11:07 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Haino Rindler

"Songs From A Stolen Spring" - Soundtrack des Arabischen Frühlings
Von Carsten Beyer

11:30 Musiktipps

11:35 Klassik ROC

Spaß oder Pathos am Jahresende? Konzerte mit besonderer Note
Gespräch mit Rainer Pöllmann

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Mittag
Moderation: Nana Brink

13:00 Nachrichten

13:30 Uhr

Länderreport

Länderreport Musik - Themen des Jahres

Moderation: Julius Stucke

Große Worte im bayerischen Kommunalwahlkampf: Fabian Giersdorf, CSU Nachwuchspolitiker, wirbt mit den Worten eines Ganster-Rappers für sich - "Chabos wissen, wer der Babo ist!" - erntet dafür viel Spott, gewählt wird er aber nicht. Ein großer Name aus Musik und Popkultur landet in der Hauptstadtpolitik: Tim Renner wird im Frühjahr 2014 Staatssekretär für Kultur. Ein großes Festival geht zu Ende: Im Sommer gibt es Rock am Ring zum letzten mal am Nürburgring.
Einige der musikalischen Themen, die 2014 in den Bundesländern spielten. Eine kleine Auswahl heute im Länderreport Musik.

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Christine Watty

Frage des Tages: Brauchen wir keine Jahresrückblicke?
Gespräch mit Prof. Dr. Achim Landwehr, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Institut für Geschichtswissenschaften

Der Venedig-Gewinner "Eine Taube sitzt auf einem Zweig..." kommt ins Kino
Gespräch mit dem schwedischen Regisseur Roy Andersson

Mein Jahr mit Gregor Schneider - Ein Rückblick
Von Michael Köhler

Reihe: Liebe im postromantischen Zeitalter
"Erotic Crisis" - Liebe im Zeitalter der Selbstoptimierung
Von Tabea Grzeszyk

Soundpostkarte 18: Natasha Barrett - Sound Exposure in Peru: The Andes by Train
Von Paul Paulun

14:30 Kulturnachrichten

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Medientag

u.a. Ein E-Book selbst gemacht
Von Kristine Kretschmer
Moderation: Tim Wiese

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Vivian Perkovic

lilabungalow: Pop aus Erfurt

Run The Jewels - Zum Jahresende noch ein Knaller

16:00 Nachrichten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Liane von Billerbeck und Hans-Joachim Wiese

17:20 Kommentar

17:30 Kulturnachrichten

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Die kreative Antwort auf die Sparpolitik - Micro-Teatro in Madrid
Von Bianca von der Au

Mehr als Olé und bunte Rüschen - Die Renaissance des Flamencos in Madrid
Von Brigitte Kramer

Besser essen - Qualle als chinesische Delikatesse
Von Markus Rimmele

Moderation: Angelika Windloff

Mehr als Olé und bunte Rüschen - Die Renaissance des Flamencos in Madrid
Andalusien sei die Mutter, Madrid die Hebamme, heißt es vom Flamenco. Entstanden ist er vor rund 200 Jahren in den Hütten andalusischer Arbeiter, Gitanos und Seeleute, als Klagelied der Unterdrückten. Eine zeitlang galt er als unmodern und drohte zur Folklore für Touristen zu werden. Jetzt ist der Flamenco in Madrid nicht nur zur angesagten Bühnenkunst sondern auch zum neuen Lebensstil geworden.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Zeitfragen. Wirtschaft und Umwelt

Magazin

19:30 Zeitfragen. Feature

Mustermanns Wirtschaftsjahr
Ein Jahr zwischen Kaufrausch und Krisendämmerung
Von Erik Albrecht

Lohnsteigerungen, Beschäftigungsrekorde, Konsumlust - die Deutschen starteten optimistisch ins Jahr 2014. Max Mustermann hatte mehr Arbeit, mehr in der Tasche und trug das Plus förmlich säckeweise in die Geschäfte - oder ins Internet. Doch hieß es auch, die Sparer werden schleichend enteignet und Versicherungen verlieren an Wert. Schon warnen Konjunkturforscher vor einem Ende des kleinen Wirtschaftswunders und schüren neue Krisenstimmung. Was also ist 2014 bei Mustermanns angekommen? Ein wirtschaftlicher Jahresrückblick von A wie Arbeit über Mindestlohn und Niedrigzinsen bis Z wie Zalando.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Konzerthaus Kopenhagen
Aufzeichnung vom 05.12.2014

Carl Nielsen
Sinfonie Nr. 2 op. 16 „Die vier Temperamente"

Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

Dänisches Rundfunksinfonieorchester
Leitung: Fabio Luisi

22:00 Uhr

Alte Musik

Francesco Geminiani
"La foresta incantata", 2. Teil
"La Follia" Concerto grosso d-Moll

Les Passions de L'Ame
Leitung: Meret Lüthi

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Birgit Kolkmann

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Gabi Wuttke

Mehr als Kartoffelsalat: Ein Rückblick auf 100 Jahre Volksbühne
Gespräch mit Thomas Martin, Dramatiker, Lyriker, Publizist und Regisseur

Junge Architekten 2: Das Büro CBAG in Saarlouis
Von Dirk Fuhrig

Kunst im Knast: Der Wettbewerb um Kunst am Bau in den Stammheimhöfen
Gespräch mit den Künstlern Tim Reinecke und Daniel Wimmer

Mein Jahr mit Gregor Schneider - Ein Rückblick
Von Michael Köhler

"Sprache des Herzens". Publikumsgewinner von Locarno kommt am Do ins Kino
Von Bernd Sobolla

Kulturpresseschau
Von Tobias Wenzel

23:30 Kulturnachrichten

Dezember 2014
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Unsere Empfehlung heute

"Babylon" in BerlinLivemusik im Kino
Berlin Mitte, Kino Babylon am Rosa Luxemburg Platz Berlin (imago/Jürgen Ritter)

Was der Tonfilm spätestens ab den 1930er-Jahren verdrängt hat, lebt heute in manchen Lichtspielhäusern wieder auf. Im Berliner Kino "Babylon" werden Stummfilme live von einem Orchester begleitet. Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur