Seit 20:03 Uhr Konzert
Mittwoch, 22.09.2021
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Fazit

Sendung vom 20.09.2021Sendung vom 19.09.2021Sendung vom 18.09.2021Sendung vom 17.09.2021Sendung vom 16.09.2021Sendung vom 15.09.2021
Die Figur eines reitenden osmanischen Paschas auf einer Automatenuhr aus dem 17. Jahrhundert als Ausstellungsstück in einem Museum. (imago / Sylvio Dittrich)

Umbenennung von BildernKunstwerke im Diskriminierungscheck

In vielen Titeln von Kunstwerken spiegelt sich historisch tradierter Rassismus. Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden haben deswegen 143 Objekte aus ihrem Bestand umbenannt. Die alten Titel bleiben trotzdem, sagt Generaldirektorin Marion Ackermann.

Sendung vom 14.09.2021
Lichtinstallation des US-amerikanischen Künstlers James Turrell in der Dorotheenstädtischen Friedhofskapelle. Der Altar, ein Kubus aus Acrylglas mit Leuchtdioden, bildet eine eigene Lichtquelle. Gemeinsam mit anderen Lichtquellen im Raum entsteht eine traumähnliche Atmosphäre. (imago / epd / Rolf Zöllner)

Kunstpreis Praemium Imperiale Spirituelle Räume aus Licht

Die vier Preisträger des Praemium Imperiale 2021 sind bekannt gegeben worden. Klaus Dieter Lehmann, Ex-Präsident des Goethe-Instituts, freut sich insbesondere über die Auszeichnung für den US-amerikanischen Lichtkünstler James Turrell.

Sendung vom 13.09.2021
Lichtinstallation auf der Fassade des Romantik-Museums in Frankfurt am Main. (picture alliance / greatif / Florian Gaul)

Deutsches Romantik-MuseumDie Vielfalt der Epoche abbilden

Handschriften der Brentanos und Gemälde von Caspar David Friedrich sind im neuen Romantik-Museum in Frankfurt am Main zu sehen. Die Ausstellung will auch die dunkle Seite der Zeit darstellen und zeigen, was uns die Romantik heute noch zu sagen hat.

Sendung vom 12.09.2021
Die Künsterin steht vor einigen ihrer Bilder. (picture alliance / Alexander Welscher)

Aus für Gabriele-Münter-Preis?"Das wäre einfach peinlich"

Der Gabriele-Münter-Preis steht vor einer ungewissen Zukunft. Die Auszeichnung für Künstlerinnen ab 40 müsse weiter vergeben werden, fordert die Kuratorin Barbara Straka. Sie beklagt mangelnde Unterstützung aus dem Familienministerium.

Sendung vom 11.09.2021Sendung vom 10.09.2021Sendung vom 09.09.2021Sendung vom 08.09.2021
Eine Verfremdung des Deckenfreskos von Michelangelo in der Sixtinischen Kapelle. Hier berühren sich nicht die Zeigefinger von Gott und Adam, sondern von Gott und einem schwarz gekleideten Terroristen. Sie berühren jeweils ein Ende einer Pistole, wobei Gott den Abzug drückt. (Courtesy the artist / Khalib Albaih)

Ausstellung "Mindbombs" in MannheimAuf den Spuren des Terrors

20 Jahre nach 9/11, zehn Jahre nach der Enttarnung des NSU und fast sechs Jahre nach den Anschlägen in Paris beschäftigt sich eine Ausstellung in Mannheim mit der Begriffsgeschichte des Terrors. Sie zeigt: Der Terror kam mit der Moderne in die Welt.

Sendung vom 07.09.2021
Drei aufrecht stehende Schweine mit Regenschirmen im Regen. (Sammlung Prinzhorn, Universitätsklinikum Heidelberg)

Sammlung PrinzhornHumor aus der Psychiatrie

Humor ist auch in psychiatrischen Anstalten eine Bewältigungsstrategie. Lachen kann entlastend wirken, kann aber auch Kritik transportieren. Die Sammlung Prinzhorn in Heidelberg zeigt unter dem Titel "Wahnsinnig komisch" Werke von Patienten.

Sendung vom 06.09.2021
Der Arc de Triomphe in Paris mit Teilumhüllung des Christo-Projekts (imago images / Vincent Isorex)

Christo-Verhüllung am Arc de TriompheEs darf gebohrt werden

Das letzte Projekt des 2020 verstorbenen Christo kommt zum Abschluss: Am kommenden Wochenende wird der Pariser Arc de Triomphe verhüllt. Damit wird etwas Wirklichkeit, was das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude bereits seit 1962 geplant hatte.

Sendung vom 05.09.2021
Seite 1/679
September 2021
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

22.09.2021, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Eckhard Roelcke

Begegnungen in Vielheit
Die Eröffnung des Humboldt Forums
Gespräch mit Maria Ossowski

"Arise"
Weltpremiere der neuen Friedrichstadtpalast-Revue
Gespräch mit Elisabeth Nehring

"Trauer & Schönheit"
Milo Rau widmet sich am NTGent Theater "Grief & Beauty"
Gespräch mit Eberhard Spreng

Filme der Woche:
Toubab / Sunlight Night
Gespräch mit Anke Leweke

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur