Seit 01:05 Uhr Tonart

Montag, 26.08.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Fazit

Sendung vom 25.08.2019Sendung vom 24.08.2019Sendung vom 23.08.2019Sendung vom 22.08.2019
Frederic Bußmann, seit 1. Mai 2018 der  Generaldirektor der Kunstsammlungen Chemnitz, aufgenommen am 04.12.2017 in Leipzig (Sachsen) (picture alliance / dpa / Birgit Zimmermann)

Museumsdirektor Frédérick Bußmann"Chemnitz ist im Aufbruch"

Wie steht es um Chemnitz und seine Menschen ein Jahr nach den rechten Ausschreitungen in der sächsischen Stadt? Frédérick Bußmann, der Leiter der Kunstsammlungen Chemnitz, sieht positive Veränderungen - vor allem junge Menschen seien engagiert.

Sendung vom 21.08.2019Sendung vom 20.08.2019Sendung vom 19.08.2019Sendung vom 18.08.2019Sendung vom 17.08.2019Sendung vom 16.08.2019
Demonstranten in Tsim Sha Tsui in Hongkong verstecken sich im Abendlicht hinter Regenschirmen und anderen Gegenständen vor dem sie umwabernden Tränengas. (Sebastian Wells/OSTKREUZ)

Fotografien der Proteste in HongkongZwischen den Fronten

Der junge Fotograf Sebastian Wells ist Mitglied von "Ostkreuz", der renommiertesten Fotografenagentur Deutschlands. Er war in Hongkong und hat die aktuellen Proteste vier Tage lang dokumentiert. Gerne wäre er länger geblieben, sagt er.

Sendung vom 15.08.2019Sendung vom 14.08.2019
Seite 1/614
August 2019
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

26.08.2019, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Gabi Wuttke

Vor der Wahl 2
Kulturschaffende in Cottbus
Von Sylvia Belka-Lorenz

Kulturpresseschau
Von Hans von Trotha

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsPetrenkos Neunte
Kirill Petrenko bei seinem Berliner Antrittskonzert vor dem Brandenburger Tor. (Emmanuele Contini / imago images)

Der neue Chefdirigent der Berliner Philharmoniker wird in den Himmel gelobt: Wie Cherub stehe er vor Gott, steht in der "FAZ". Und: Petrenko lasse uns in die Unendlichkeit schauen. In der "SZ" heißt es, er könne Musik poetisch fließen und schweben lassen.Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur