Seit 18:05 Uhr Feature

Samstag, 18.01.2020
 
Seit 18:05 Uhr Feature

Wissenschaft

Eine Illustration: Vater und Sohn schauen auf Gemälde von Liniendiagrammen in einer Kunstgalerie. (Imago/ Ikon Images/ Gary Waters)

Schwarze Pädagogik Die Spielarten neoliberaler Erziehung

Schwarze Pädagogik ist immer noch Teil der Lebensrealität, sagt die Pädagogin Sabine Seichter. Sie trage heute neoliberale Züge. In Verbindung mit Gentechnik könne in Zukunft ein Designerkind geschaffen werden, schreibt Seichter in ihrem Buch "Das normale Kind".

Eine türkis gefärbte Wasseroberfläche mit unterschiedlichen Farbschattierungen (Unsplash / Lars Zhang)

Wasser Eine rätselhafte Flüssigkeit

Wasser ist ein Geschenk des Kosmos. Aber eines, das voller Rätsel steckt: So kann Eis auch heiß sein - oder schwarz. Und in Gewässern leben Milliarden unerforschter Mikrobenarten. Im Kampf gegen den Klimawandel könnten sie eine wichtige Rolle spielen.

Das Bild zeigt einen Wald mit dicht stehenden Bäumen. Sonnenstrahlen scheinen durch die Bäume. (unsplash / Pascal van de Vendel)

KlimawandelGute Gene im deutschen Wald

Sind unsere Wälder angesichts des Klimawandels noch zu retten? Forstexperte Jörg Kleinschmit hält nichts von Horrorszenarien: Die natürliche genetische Vielfalt der Bäume sei die beste Risikovorsorge und könne gezielt genutzt werden.

Auf einem Tisch stehen Schüsseln mit Salat, Weingläser und ein Vase mit Blumen. (Unsplash/Stefan Johnson)

Food-TrendsTischlein deck dich

Ständig verändert sich unser Essen. Neues kommt hinzu, altes fällt weg oder wird wieder entdeckt. Deshalb schaut die "Echtzeit" heute auf Teller und in Gläser. Dort entdecken wir Unerwartetes wie Tee zu Hirsch und Rosenkohl als Getränkebegleiter zum Dinner.

Grüner Salat, eng stehend auf einem Acker. (unsplash/Pina Messina)

Die CO2-DiätEssen für das Klima

Manchmal reichen schon kleine Schritte und Taten hin zu einem bewussteren Leben. So hilft beim Einstieg in den Umweltschutz vielleicht schon eine umweltschonende Ernährung. Unser Autor hat versucht, klimaneutral zu essen.

Seite 1/39

Zeitfragen

Wasser Eine rätselhafte Flüssigkeit
Eine türkis gefärbte Wasseroberfläche mit unterschiedlichen Farbschattierungen (Unsplash / Lars Zhang)

Wasser ist ein Geschenk des Kosmos. Aber eines, das voller Rätsel steckt: So kann Eis auch heiß sein - oder schwarz. Und in Gewässern leben Milliarden unerforschter Mikrobenarten. Im Kampf gegen den Klimawandel könnten sie eine wichtige Rolle spielen. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur