Seit 14:05 Uhr Kompressor

Freitag, 06.12.2019
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Studio 9

22.11.2019
Ein vierjähriges Mädchen beim Balancieren auf einem Holzpfosten am Strand der dänischen Insel Römö. (picture alliance/dpa-Zentralbild/Patrick Pleul)

WHO-StudieKinder bewegen sich zu wenig

Die meisten deutschen Kinder bewegen sich weniger als eine Stunde am Tag, so eine WHO-Studie. Der Wissenschaftler Kuno Hottenrott sieht die Urbanisierung und Technisierung als Ursachen. Aber im Digitalen liege auch Potenzial, das Problem zu lösen.

21.11.201920.11.201919.11.2019
Der Künstler Markus Lüpertz (picture alliance / AP / Matthias Schrader)

Markus Lüpertz in ChinaDer verschwundene Kunstschatz

342 Werke von deutschen Künstlern im Wert von 300 Millionen Euro sind in China verschollen. Der Maler, Grafiker und Bildhauer Markus Lüpertz ist derzeit in Peking − weil er sich Sorgen um seine Arbeiten macht. Er prangert "kriminelle Methoden" an.

Ein transportables Toilettenhäuschen steht in der Meeresbrandung am Strand. (unsplash / Scott Walsh)

UN-Welttag der ToiletteEin sauberes Klo kann Leben retten

Während in Japan High-Tech-Toiletten hübsche Musik spielen und den Hintern fönen, um die Sitzung angenehm zu gestalten, müssen mehr als eine Milliarde Menschen ihr Geschäft im Freien verrichten. Der "Welttoilettentag" der UN soll das ändern.

18.11.201916.11.201915.11.201914.11.201913.11.201912.11.2019
Seite 2/246
Dezember 2019
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

06.12.2019, 17:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Abend
Moderation: Nicole Dittmer

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

"German Zero"Wie ein Bürgerrat das Klima retten will
Berber sitzt im Wuestensand, Marokko, Merzouga. (imago images / blickwinkel / M. Woike)

Das Klimapaket der Bundesregierung reicht nicht, um einen entscheidenden Beitrag zur Klimawende zu leisten, sagen Kritiker. Die Bürgerinitiative "German Zero" will ein Gesetz einbringen, dass der Politik höhere Ziele setzt, das Klima zu schützen.Mehr

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur