Seit 09:05 Uhr Im Gespräch
Montag, 18.10.2021
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Studio 9

04.06.2019

Dokumentarfilm "Push"Das weltweite Geschäft mit dem Wohnen

London. Szene aus dem Film "Push – Für das Grundrecht auf Wohnen" von Fredrik Gertten. (Push/WG Film AB)

Ob New York, Seoul oder Berlin – überall steigen die Mieten, und nichtvermögende Menschen können sich ihre Wohnung nicht mehr leisten. Der Dokumentarfilm "Push" von Fredrik Gertten beschreibt, wie Hedgefonds mit einem Grundbedürfnis Profit machen.

Vor der Hochhauskulisse Hongkongs stehen zehntausende Menschen mit Kerzen in den Händen, um des Tiananmen-Massakers von 1989 zu gedenken. (picture alliance / dpa/ MAXPPP)

30 Jahre Tiananmen-MassakerNur Hongkong trauert und erinnert

Blutig schlug die chinesische Führung vor 30 Jahren die Demokratiebewegung nieder. Aufgearbeitet wurde das Tiananmen-Massaker nie, und auch das Gedenken an das Verbrechen ist im ganzen Land tabu. Außer in Hongkong. Dort darf getrauert werden - noch.

Juni 2019
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Nächste Sendung

18.10.2021, 17:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Abend
Moderation: Nicole Dittmer

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur