Seit 18:05 Uhr Feature
Samstag, 23.10.2021
 
Seit 18:05 Uhr Feature

Studio 9

02.12.2015

Deutscher Zukunftspreis Das Jedermann-Radar

Das Bild zeigt einen Radarchip für Notfall-Assistenzprogramme in Autos. (picture alliance / dpa / Matthias Balk)

Radar-Chips in Autos können Leben retten. Bislang waren sie jedoch so teuer, dass sie nur in Luxuslimousinen zum Einsatz kamen. Forscher der Firma Infineon haben das dank neuen Materials geändert. Für ihre Erfindung sind sie für den deutschen Zukunftspreis 2015 nominiert.

US-Präsident Barack Obama bei seiner Eröffnungsrede. (AFP / Jim Watson)

US-KlimapolitikPräsident mit beschränkter Nachhaltigkeit

Auf der Klimakonferenz in Paris präsentiert sich US-Präsident Barack Obama als Kämpfer gegen den Klimawandel. Zuhause hingegen machen seine Gegner klar: Von seiner Klimapolitik wird nichts bleiben, sollte der nächste Präsident ein Republikaner sein.

Zu sehen ist der britische Premierminister David Cameron. Er hält eine Rede im Parlament, dem Unterhaus. (picture alliance / dpa / PRESS ASSOCIATION  Pa Wire)

GroßbritannienUnterhaus entscheidet über Luftangriffe in Syrien

Premierminister David Cameron und seine Konservativen sind gewillt Militär nach Syrien zu schicken. Der Kampf gegen den IS wird heute im Unterhaus debattiert und abgestimmt. Die Labour-Opposition ist gespalten. Ihr Chef hat die Abstimmung freigegeben, denn 50 Abgeordnete wollen Camerons Plan zustimmen. Die Mehrheit der Briten befürwortet den Einsatz ebenfalls.

Der russische Präsident Putin trifft am 30.11.2015 mit dem US-Präsident Obama auf der Weltklimakonferenz in Paris zusammen. (picture alliance / dpa / Mikhail Klimentyev / Russian Presidential Press and Information Office/TASS)

KonfliktUSA entsenden Spezialkräfte nach Syrien

Die USA planen, weitere Spezialkräfte nach Syrien zu entsenden. Gleichzeitig kritisieren sie die irakische Armee scharf und mahnen an, auch sunnitische Kämpfer aufzunehmen. Unterdessen scheinen sich US-Präsident Obama und sein russischer Amtskollege Putin einander anzunähern.

November 2015
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächste Sendung

25.10.2021, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Ute Welty

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

Dave Eggers: "Every"Ein Maschinenfeind schlägt Alarm
Cover des Romans "Every" von Dave Eggers vor orangefarbenem Aquarellhintergrund. Das Cover zeigt eine Art Logo, mutmaßlich das Logo des Konzerns "Every" in dem Roman. Das Logo sieht aus wie eine stilisierte, von oben betrachtete Rosenblüte. (Deutschlandradio / Kiepenheuer & Witsch)

Mit dem Roman "The Circle" über einen mächtigen Tech-Konzern traf Dave Eggers einen Nerv. In der Fortsetzung "Every" lässt er das Unternehmen in jede menschliche Interaktion vordringen. Doch als Satire ist das zu stumpf und als Dystopie zu lauwarm.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur