Freitag, 06.12.2019
 
Tagesprogramm Dienstag, 8. Oktober 2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Zur falschen Zeit am falschen Ort
Der Komponist Miloslav Kabeláč
Von Elisabeth Hahn

Es sind auch politische Gründe, weshalb einer der wichtigsten tschechischen Komponisten international weitgehend unbekannt blieb.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Jazz
Moderation: Andreas Müller

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Dieter Kassel

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Zum jüdischen Fest Jom Kippur spricht Rabbiner Jehoshua Ahrens

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Der Urahn der lautlosen Bedrohung
Von Bodo Mrozek

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

EU berät über Flüchtlingsverteilmechanismus: Doch was passiert in den Hotspots?
Gespräch mit Clara Anne Bünger, Rechtsanwältin, Mitbegründerin der Organisation "Equal Rights Beyond Borders"

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Das Jahr" von Tomas Espedal
Gespräch mit Nico Bleutge

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

Grünen-Politiker und Finanzexperte Gerhard Schick im Gespräch mit Marco Schreyl

Gegner wie Freunde trauten ihren Augen kaum: Auf dem Höhepunkt seiner Karriere gab der grüne Finanzpolitiker Gerhard Schick Amt und Mandat auf. Mit einer unabhängigen Organisation kämpft er nun um ein gerechtes, ökologisches und transparentes Finanzwesen.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Joachim Scholl

Mit dem Bauhaus um die Welt
Bauhaus-Bücher für Kinder
Gespräch mit Ingolf Kern, Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Buchkritik:
"Rembrandt" von Typex
Rezensiert von Eva Hepper

"Große Kunst für kleines Geld" von Erling Kagge, Norwegens Superstar
Von Andrea Gerk

Iraks Jugend protestiert - was sind die Hintergründe?
Gespräch mit Najem Wali, Irakischer Publizist

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mathias Mauersberger

Konzertkritik:
Black Midi in Berlin
Gespräch mit Andreas Müller

Komitas Vardapet - der berühmteste Komponist Armeniens wird 150
Von Volker Michael

11:30 Musiktipps

11:40 Chor der Woche

Der Münchner 'Max Chor'
Vorgestellt von Romana Stöckl und Gerald Häußler

Das Münchner Glockenbachviertel ist ein beliebtes Szeneviertel. Am Rande des Viertels liegt die große Kirche St. Maximillian mit ihren zwei Türmen. Hier ist der Max Chor zu Hause.

11:45 Rubrik: Klassik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Dr. Michael Naumann, Barenboim-Said Akademie
Moderation: Anke Schaefer

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Heidrum Wimmersberg

"Frackt Euch Selbst" - Volksbegehren für sauberes Wasser in Schleswig-Holstein
Von Johannes Kulms

Mecklenburg-Vorpommern verliert letzte Großschlachterei für Schweine
Von Silke Hasselmann

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Popkulturmagazin
Moderation: Gesa Ufer

Vom Psychedelic Wing zum Nightliner. Der Tourbus
Gespräch mit Chris Hahne, Berlin Rock Coaches

Schräge Foto-Funde
Eisbären, Touristen umarmend
Gespräch mit Jochen Raiß, Bildredakteur

Gestalten!
Der Ikea-Inbusschlüssel
Von Nikolaus Bernau

Kybernetische Schmetterlinge
Gesamtausgabe von Scifi-Autor Herbert W. Franke
Gespräch mit Thomas Franke

14:30 Kulturnachrichten

Von Heike Bredol

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Andreas Müller

Neue Studie zum Berliner Nachtleben
Der Club und der Senat
Gespräch mit Lukas Drevenstedt

Musikförderung im Hohen Norden
Record' in Iceland
Gespräch mit Dirk Schneider

Feier der Blackness
Debüt-Album des US-Künstlers Afriqua
Von Julian Weber

Rockband neuen Typs: DIIV veröffentlichen Album "Deceiver"
Von Christoph Reimann

15:30 Musiktipps

15:40 Live Session

Twin Peaks, amerikanische Indie-Rock-Band

16:00 Nachrichten

16:30 Kulturnachrichten

Von Heike Bredol

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Nicole Dittmer

17:30 Kulturnachrichten

Heike Bredol

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Isabella Kolar

Es grünt so grün
Hundert Tage finnischer EU-Ratsvorsitz
Von Michael Frantzen

Erstmals seit langem regiert in Helsinki wieder eine linke Mehrheit mit grünem Anstrich. Und davon soll auch die EU etwas haben. Denn seit dem ersten Juli hat Finnland den EU-Ratsvorsitz übernommen und damit auch das Thema Klimaschutz. In etlichen Bereichen ist Finnland Vorreiter in der Umweltpolitik. Der Anteil erneuerbarer Energien am gesamten Energieverbrauch liegt bei 41 Prozent, im EU-Durchschnitt sind es nur 17,5 Prozent. Und auch die Kommunen gehen beispielhaft voran.

18:50 Uhr

Zum jüdischen Fest Jom Kippur

Von Verpflichtungen entlastet
Von Gerald Beyrodt

Es ist unangenehm, und  es ist peinlich: Erst ein Versprechen abzugeben und sich dann nicht daran halten zu können. Doch es passiert beinahe jedem einmal. Nun verspricht man nicht nur anderen etwas, sondern nimmt sich auch selbst etwas vor: Solche Versprechen werden im Judentum als Eide gegenüber Gott angesehen und können am Vorabend des Versöhnungstages Jom Kippur aufgelöst werden. Kol Nidre - alle Schwüre, heißt ein wichtiger liturgischer Gesang, mit dem Jom Kippur beginnt. Schwören und Schwüre lösen.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Wirtschaft und Umwelt

Magazin
Moderation: Carsten Burtke

Dreiländereck - Grenzutopien am Bodensee
Reportage von Thomas Wagner

Wirrwarr in Baarle - Skurrile Grenzverläufe
Reportage von Paul Vorreiter

19:30 Zeitfragen. Feature

Ringen um neue Bauern-Regeln 
Ackerbaustrategie soll Landwirtschaft zukunftsfähig machen 
Von Anja Schrum und Ernst-Ludwig von Aster

Deutschland ist ein Agrarland. Mehr als die Hälfte der Gesamtfläche wird landwirtschaftlich genutzt. In den letzten Jahrzehnten aber hat die intensive Landwirtschaft unübersehbare Spuren hinterlassen. Eine neue Ackerbaustrategie, so sieht es der Koalitionsvertrag vor, soll nicht nur die Erzeugung von hochwertigen Lebens- und Futtermitteln sichern, sondern die Landwirtschaft auch auf einen umweltfreundlichen Umgang mit Boden und Wasser verpflichten; den Artenschwund stoppen, den Klimaschutz voranbringen. Die Präsentation der neuen Regeln, ursprünglich geplant fürs Frühjahr 2019, wurde allerdings verschoben. Jetzt sollen im Herbst die Leitlinien vorgestellt werden. „Die Landwirtschaft selbst legt die Roadmap fest“, gab sich Bauernverbands-Präsident Joachim Rukwied kämpferisch. Und präsentierte im Vorfeld schon einmal eine eigene Ackerbaustrategie. Mit acht Zielen und achtzehn Maßnahmen. Blühflächen und Bienenweiden als Schmuck für eine Weiter-so-Strategie, lästerten da kritische Landwirte. Und auch im Landwirtschaftsministerium machte die neue Verbandsstrategie nur bedingt Eindruck.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Traunsteiner Sommerkonzerte
Großer Sitzungssaal des Landratsamtes
Aufzeichnungen vom 06. und 07.09.2019

Ludwig van Beethoven
Sonate für Violoncello und Klavier op. 5 Nr. 1

Nadia Boulanger
Trois pièces für Violoncello und Klavier

Francis Poulenc
Sonate für Violoncello und Klavier FP 143

Maximilian Hornung, Violoncello
Herbert Schuch, Klavier

Ernest Chausson
Konzert für Violine, Klavier und Streichquartett

Catherine Klipfel, Klavier
Stefan Hampel, Violine
Goldmund Quartett:
Florian Schötz, Violine
Pinchas Adt, Violine
Christoph Vandory, Viola
Raphael Paratore, Violoncello

22:00 Uhr

Nachrichten

22:03 Uhr

Feature

Feature-Antenne
direct radio
Zusammengestellt von Ingo Kottkamp und Massimo Maio
Moderation: Massimo Maio
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2019
Länge: ca. 56'30
(Ursendung)

Radio ohne Erzähler. Radio ohne Talking Heads. Radio mit sprechenden Schauplätzen. Die Feature-Antenne präsentiert neue Kurzdokus.

Radio ohne Erzähler. Radio ohne Talking Heads. Radio ohne Zwischeninstanz. Radio ohne Geschmacksverstärker.
Radio mit echten Menschen. Radio mit sprechenden Schauplätzen. Radio mit Zwischentönen.
Geht das? Die ‚Feature-Antenne‘ erkundet, was geht.

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Sigrid Brinkmann

Extinction Rebellion on the Road
Was vermitteln ihre Bilder?
Gespräch mit Dr. Simon Teune, TU Berlin, Institut für Protest- und Bewegungsforschung

Trees of Life im Frankfurter Kunstverein
Von Ludger Fittkau

Zwei große Meister des 17. Jahrhunderts
Rembrandt und Velázquez im Rijksmuseum
Von Carsten Probst

Studie museum4punkt0: High Tec in Museen ist kein Allheilmittel
Gespräch mit Museumsdirektorin Dr. Simone Eick

Bordell im Selbstversuch
Porträt der französischen Autorin Emma Becker
Von Dirk Fuhrig

Kulturpresseschau
Von Tobias Wenzel

23:30 Kulturnachrichten

Von Birgit Kolkmann

September 2018
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Unsere Empfehlung heute

Wexford OpernfestivalDer verschleierte Prophet
Der Bariton Szymon Mechlinski (Agentur Tact4Arts)

Der irische Komponist Charles V. Stanford brachte seine orientalistische Oper "Der verschleierte Prophet" 1881 in Hannover heraus. Seitdem wurde sie kaum gespielt, das Wexford Opernfestival in Irland wagte sich jetzt an eine Neuinszenierung.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

Internationale KonflikteBeim Dialog niemanden ausgrenzen
Geschäftsmann und Geschäftsfrau beim Handschlag mit Stangen über einem Abgrund (imago images / Ikon Images)

In manchen Regionen der Welt halten Konflikte so lange an, dass die Situation verfahren scheint. Ist Diskussionsbereitschaft kulturell bedingt? Konfliktforscher Hans-Joachim Giessmann erklärt, worauf es ankommt. Die Situation in Deutschland besorgt ihn.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur