Seit 10:05 Uhr Plus Eins

Sonntag, 08.12.2019
 
Seit 10:05 Uhr Plus Eins

Studio 9

23.09.2014

125 Jahre NintendoDaddeln bis der Arzt kommt

Das Exemplar einer durchsichtigen Sonderedition des ersten Gameboys ist am 14.04.2014 im Computerspielmuseum in Berlin in einer Vitrine zu sehen. (picture alliance / dpa / Stephanie Pilick)

Eine ganze Generation ist in den 90er-Jahren mit dem "Game Boy" und der Computerspielreihe "Super Mario" von Nintendo groß geworden. Mittlerweile muss das japanischen Unternehmen ums Überleben kämpfen.

Der Jeside Falar-Scharif Maschka steht vor seinem Infostand in Bielefeld (dpa / Oliver Krato)

JesidenMit Mahnwachen gegen den Völkermord

Mit Mahnwachen und Flugblättern machen Jesiden in Deutschland unermüdlich auf die Gräueltaten aufmerksam, die IS-Terrormilizen ihre Glaubensgeschwistern in Syrien und im Irak antun. Hilfe erhalten sie von kurdischen Ärzten - hier wie dort.

September 2014
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

09.12.2019, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Stephan Karkowsky

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

"German Zero"Wie ein Bürgerrat das Klima retten will
Berber sitzt im Wuestensand, Marokko, Merzouga. (imago images / blickwinkel / M. Woike)

Das Klimapaket der Bundesregierung reicht nicht, um einen entscheidenden Beitrag zur Klimawende zu leisten, sagen Kritiker. Die Bürgerinitiative "German Zero" will ein Gesetz einbringen, dass der Politik höhere Ziele setzt, das Klima zu schützen.Mehr

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur