Seit 23:00 Uhr Nachrichten

Mittwoch, 19.02.2020
 
Seit 23:00 Uhr Nachrichten

Studio 9

09.08.2014
Kurdische Peschmerga-Kämpfer im Nordirak auf einem Panzer nahe der Frontlinie von Khazer, 40 Kilometer westlich von Arbil. ( AFP / SAFIN HAMED)

US-Intervention im IrakEinsatz von Dauer?

US-Präsident Obama will keinesfalls Bodentruppen in den Irak entsenden. Die meisten Militärexperten glauben aber nicht, dass Luftangriffe allein ausreichen, um die ISIS-Kämpfer zurückzudrängen.

Armut im heutigen London: Ein Obdachloser im Eingang einer Nobel-Boutique. (picture alliance / dpa / Soeren Stache)

ParisDuschmobil für Obdachlose

Weil Duschen in Pariser Obdachlosenheimen oft vor Dreck strotzen und sich Krankheiten verbreiten können, hat der Pariser Verein Mobil'douche einen Campingbus zur fahrenden Nasszelle umgebaut. Damit hat er schon zahllose Clochards beglückt.

August 2014
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

20.02.2020, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
u.a. 70. Internationale Filmfestspiele Berlin
Moderation: Stephan Karkowsky

Der Theaterpodcast

Folge 21Ende der Lieblingssongs: Musik im Schauspiel
Szene aus "Hätte klappen können - ein patriotischer Liederabend" im Maxim Gorki Theater Berlin (imago/Drama-Berlin.de/ Barbara Braun)

Es ist unübersehbar: Immer mehr Theaterinszenierungen setzen auf Livemusik. Eine sichere Bank für Musiker – aber ist es künstlerisch wirklich immer sinnvoll? Im Gespräch mit dem Volksbühnen-Musiker Sir Henry fragen wir, was Musik für die Bühne sein kann und sollte.Mehr

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur