Seit 00:05 Uhr Neue Musik
Dienstag, 26.01.2021
 
Seit 00:05 Uhr Neue Musik

Studio 9

29.05.2018
Der chinesische Künstler Lv Shang steht vor einer Backsteinwand und trägt ein schwarzes T-Shirt mit einem gelben Regenschirm, auf dem "Democracy" steht. (Deutschlandradio / Axel Dorloff)

Künstler Lv Shang"China wird demokratischer werden"

In der Kunst des Chinesen Lv Shang dreht sich alles um Demokratie, Freiheit und Menschenrechte. Auch außerhalb der Kunst engagiert er sich politisch. Der Staat reagiert mit Verboten seiner Kunst - und Gefängnis. Momentan wird Shang wieder stärker überwacht.

Mai 2018
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nächste Sendung

26.01.2021, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Ute Welty

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

Iva Procházková: "Die Residentur"Russische Machtspiele
Cover des Buchs „Die Residentur“ von Iva Procházková. (Braumüller / Deutschlandradio)

Wirklichkeit ohne Happy End: Die tschechische Autorin Iva Procházková macht in "Die Residentur" Putins aggressive Außenpolitik in Osteuropa zum Thema. Ein ungewöhnlicher und komplexer Polit-Thriller, der am Schluss viele Handlungsstränge offen lässt.Mehr

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur