Seit 17:05 Uhr Studio 9
Donnerstag, 21.10.2021
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Studio 9

13.12.2016

Aleppo in SyrienZehntausende Zivilisten in Lebensgefahr

Sie sehen Menschen in Aleppo, die mit Gepäckstücken durch die zerstörten Straßen laufen. Im Hintergrund zerbombte Gebäude. (ALEPPO MEDIA CENTER, dpa picture-alliance)

Im syrischen Aleppo droht ein Gemetzel: Regierungstreue Truppen stoßen weiter vor und erobern die letzten Viertel zurück, die noch in der Hand der Aufständischen sind. Zivilisten werden dadurch in die Enge gedrängt - Zehntausende von ihnen sind in akuter Lebensgefahr.

Mehrheit für das Ende der Roaming-Gebühren: Das EU-Parlament bei der Abstimmung. (picture alliance / EPA / Patrick Seeger)

EU-ParlamentStrengere Regeln im Umgang mit Lobbyisten?

Das EU-Parlament debattiert heute über striktere Regeln für die Abgeordneten. Sie betreffen zum Beispiel den Umgang mit Lobbyisten oder etwaige Nebentätigkeiten. Jeder Änderungsantrag muss aber die absolute Mehrheit aller gewählten Abgeordneten bekommen.

Dezember 2016
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

21.10.2021, 17:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Abend
Moderation: Nicole Dittmer

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

Bei Dao: "Das Stadttor geht auf"Leben unter Zwang
Cover des Buchs "Das Stadttor geht auf. Eine Jugend in Peking" von Bei Dao. (Deutschlandradio / Hanser)

Äußerliches verweist auf Inneres: In Bei Daos Jugenderinnerungen zeigen Räume und Landschaften die früh erfahrene Angst des chinesischen Dichters. Sein Buch "Das Stadttor geht auf" weist weit über die Jahre von Maos blutiger "Kulturrevolution" hinaus.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur