Seit 21:30 Uhr Alte Musik
Mittwoch, 04.08.2021
 
Seit 21:30 Uhr Alte Musik

Studio 9

08.10.2015
Lilli Freischen, Maria Höller und Hannah Besser vom Satelliten-Projekt "URSinvestigators" der Erzbischhöflichen Ursulinenschule in Köln führen am 7.10.2015 auf dem Flugplatz in Rotenburg ihre Satelliten-Konstruktion vor, mit der sie an dem Cansat-Wettbewerb 2015 teilnehmen. (dpa / picture alliance / Ingo Wagner)

RaumfahrtCountdown für fliegende Getränkedosen

"CanSat" heißt ein Wettbewerb, mit dem die Europäische Weltraumbehörde Jugendliche für die Raumfahrt und technische Berufe begeistern will. Die Aufgabe: Die Schüler simulieren eine Weltraummission, indem sie einen Minisatelliten in den Himmel schießen.

Bei der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main wurde am 15.9.2015 der neue Skoda Superb Combi vorgestellt. (dpa / picture alliance / Uli Deck)

VW-SkandalDieselgate schadet Skoda

Skoda ist eine der erfolgreichsten Töchter des VW-Mutterkonzerns. Doch der Abgas-Skandal beschädigt auch das Image des tschechischen Autobauers. Rund 1,2 Millionen Skoda-Autos fahren mit den manipulierten Dieselmotoren aus Wolfsburg.

Tarek (links) und seine Freunde in Isawiya (Foto: Torsten Teichmann)

WestjordanlandJunge Palästinenser proben den Aufstand

Der 19-jährige Fadi Alloun wurde am Wochenende von israelischen Sicherheitskräften erschossen. Er sei kein Attentäter, sagt sein Vater. Doch wie viele frustrierte junge Palästinenser glaubte auch Fadi Alloun, Israel reagiere nur noch auf Gewalt.

Oktober 2015
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

05.08.2021, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Stephan Karkowsky

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

Friedrich Ani: "Letzte Ehre"Im Dunkel des Alltags
Friedrich Ani sitzt in brauner Lederjacke mit einem Bein auf einem Geländer und blickt ernst ins Off des Bildes. (Imago/Sabine Gudath)

Kindesmissbrauch, Vergewaltigung, Femizid: In seinem neuen Kriminalroman "Letzte Ehre" gelingt es Friedrich Ani, eine Sprache für das Leiden und das Schweigen der Opfer zu finden. Es ist sein bislang persönlichster Roman. Mehr

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur