Seit 22:30 Uhr Studio 9 kompakt

Donnerstag, 21.02.2019
 
Seit 22:30 Uhr Studio 9 kompakt
Tagesprogramm Donnerstag, 21. Februar 2019
 
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Festival TIME:SPANS
Mary Flagler Cary Hall, New York
Aufzeichnung vom 18.08.2018

Linda Catlin Smith
"Folkestone" (1999)
Bozzini Quartet:
Clemens Merkel, Violine
Alissa Cheung, Violine
Stéphanie Bozzini, Viola
Isabelle Bozzini, Violoncello

Sabrina Schroeder
"Underroom" für Streichquartett und live-Elektronik (Uraufführung)
JACK Quartet:
Christopher Otto, Violine
Austin Wulliman, Violine
John Pickford Richards, Viola
Jay Campbell, Violoncello
SWR Experimentalstudio Freiburg
Caley Monahon-Ward, Elektronik

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Jörg Adamczak

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Dieter Kassel

u.a. Kalenderblatt
Vor 100 Jahren: Der bayerische Ministerpräsident Kurt Eisner wird ermordet

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

Von Tobias Wenzel

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Diakon Paul Lang
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Design Thinking: Wir workshoppen uns zu Tode
Von Daniel Hornuff

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

"Mutige Reformen"?
Weltweites Bischofstreffen gegen Missbrauch in Rom
Gespräch mit Johannes-Wilhelm Rörig, Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Die einzige Geschichte" von Julian Barnes
Rezensiert von Ursula März

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

Tiere, Taxis, Dystopien
Katrin Heise im Gespräch mit der Schriftstellerin Karen Duve

Ihr Ernährungs-Selbstversuch "Anständig Essen" schlug ein wie eine Bombe - die bis dahin als Roman-Autorin bekannte Karen Duve traf damit eindeutig einen empfindlichen Nerv. Ihr aktueller historischer Roman erhält nun ungeteilten Zuspruch.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Frank Meyer

Aus den Listen:
"Nächte, in denen Sturm aufzieht" von Jojo Moyes
Von Hans von Trotha

100 Jahre Bauhaus und eine Fülle Neuerscheinungen
Von Eva Hepper

Clemes J. Setz bekommt den Berliner Literaturpreis
Gespräch mit dem Schriftsteller

Literaturtipps
Von Julia Eikmann

Buchkritik:
"Prophet der Vernichtung" von Siegfried Lichtenstaedter
Rezensiert von Carsten Hueck

Das Buch meines Lebens:
"Stadt der Diebe" von David Benioff
Von Maxin Leo

Florian Werner liest Musik:
"Fragmente" von den Ärzten

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mascha Drost

Buch: Fettes Brot "Was wissen wollen"
Gespräch mit den Musikern Martin Vandreier und Boris Lauterbach

Brit Awards: Das sind die Preisträgerinnen und Preisträgerinnen
Von Tobias Armbrüster

"WDR-Rockpalast"-Erfinder
Zum Tod von Peter Rüchel
Von Laf Überland

Auftakt zum Festival chor@berlin
Gespräch mit Ruth Jarre

11:30 Musiktipps

11:45 Rubrik: Weltmusik

Kosmopolitischer Kurde
"Leyla", die neue CD von Adir Jan
Von Grit Friedrich

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Romy Straßenburg, Journalistin und Autorin
Moderation: Korbinian Frenzel

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: André Hatting

Heckler & Koch
Urteil im Prozess um illegale Waffenexporte nach Mexiko
Von Uschi Götz

Polizeigewalt
Selten Schutz für die Opfer
Von Axel Schröder

Miteinander reden
Das „VielRespektZentrum" in Essen
Von Moritz Küpper

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Shanli Anwar

Spuren aus dem preußischen Schlachthof
Über den Fingerabdruck im Pass
Gespräch mit Prof. Peter Becker, Historiker an der Universität Wien

Ein Blutstropfen in der heilen Welt der Emojis
Gespräch mit Prof. Dr. Anatol Stefanowitsch, Professor für Sprachwissenschaften

Kurzkritik:
Memes to Movements
Gespräch mit Jenny Genzmer

Vorgespielt:
Metro Exodus
Gespräch mit Marcus Richter

14:30 Kulturnachrichten

Von Katrin Heise

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Quasseltag

Klasse! Wir singen!
Große Liederfeste für Schüler
Moderation: Fabian Schmitz
08 00 22 54 22 54

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Andreas Müller

Studiogast Hayley Reardon: "Ich bin eine Geschichtenerzählerin"
Gespräch mit der Singer-Songwriterin

So wie ich - die Autobiografie der Sängerin Uschi Brüning
Gespräch mit der Musikerin

Tanz die EU:
Bilderbuch über das neue Album "Vernissage my Heart"
Gespräch mit dem Musiker Maurice Ernst

Rap trifft auf Techno
"Risky Sets" das neue Westbam Album
Von Gesine Kühn

16:00 Nachrichten

16:30 Chor der Woche

Quo Vadis

Erwachsene, Kinder und Jugendliche singen gemeinsam im Chor Qua Vadis aus Garmisch-Patenkirchen. Die Frauen stehen im farbenfrohen Dirndl auf der Bühne, die Männer in Lederhosen. Der Chor mit seinen etwa 30 Mitgliedern kam erstmals 2014 durch ein Musical der Pfarrgemeinde zusammen. Seitdem haben sie Spaß am gemeinsamen Singen und proben regelmäßig. Der Chor unterhält gute Kontakte zu anderen Chören und tritt mit ihnen auf, darunter welche aus der Region aber auch aus Übersee. Im vergangenen Jahr bekamen die Garmisch-Patenkirchner zum Beispiel Besuch von einem Jugendchor aus Pennsylvania.

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Nicole Dittmer

17:30 Kulturnachrichten

Von Katrin Heise

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Katja Bigalke

Ökologisches Bauen - Lehm in Mexiko, Bambus in Singapur
Von Markus Plate und Linda Bodewein

Weltweit boomt der Bau. Gerade in Schwellenländern wird nicht nur die Infrastruktur verbessert, sondern auch massiv in Wohngebäude investiert. Doch die herkömmliche Bauwirtschaft, vor allem die Zementherstellung, ist eine der größten CO2 Produzentinnen, sie soll zwischen 6 und 8 Prozent der globalen CO2 Emissionen verursachen. Deshalb sind traditionelle Bauweisen wieder auf dem Vormarsch: das Bauen mit Lehm in Mexiko wird in Workshops an Architekten vermittelt, gemeinsames Matsch-Treten inklusive. In Singapur und anderen asiatischen Ländern wird traditionell Bambus zum Bauen verwendet - ein Material, dessen Vorteile gerade wieder in den Vordergrund gerückt werden. Denn wer heimisches Material verwendet, hilft nicht nur der Umwelt, sondern unterstützt auch den lokalen Markt.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaft

Magazin

Nachwuchswissenschaftler unter Druck
Von Karoline Knappe

19:30 Zeitfragen. Feature

Das Geschäft mit dem Alter (1/2)
Wie Startups altersbedingte Krankheiten abschaffen wollen
Von Carina Fron
(Teil 2 am 28.02.2019)

Wie treiben Startups die Altersforschung voran? Und wo verschieben, überschreiten sie bisherige Grenzen?

Das Altern ist nicht abzuwenden - das gilt noch für alle Menschen. In Industriestaaten wie Deutschland wird die Bevölkerung im Schnitt immer älter, die Lebenserwartung wächst, damit wird der Kampf gegen das Altern zu einem lukrativen Markt. Das hat nicht nur die Werbe-Industrie längst erkannt. Auch die Forschung arbeitet stetig daran, dass hohe Lebensalter so lang und zeitgleich angenehm wie möglich zu gestalten. Dazu gehört auch, die zahlreichen altersbedingten Erkrankungen zu bekämpfen, die jedes weitere Lebensjahr mit sich bringen kann: Herzerkrankungen, Diabetes, Demenz und Alzheimer.
Seit einigen Jahren wollen auch Start-ups verstärkt auf dem Gesundheitsmarkt mitmischen. Nicht gemeinnützig, sondern auch sie visieren den Markt rund ums Altern an. Ihr Vorteil: Sie können das Geld von privaten Investoren schnell eintreiben, auf langsame staatliche Finanzierung und die damit verbundene Auflagen sind sie dann nicht angewiesen. Und hier beginnen Grenzen zu verschwimmen: Das Gesundheits-Startup an der Schnittschnelle zwischen schnellem Investorengeld, Kundenakquise, Werbeversprechen und sorgfältiger Forschung.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Chor@Berlin
Live aus dem Radialsystem V

The Sound of Silence

Claudio Monteverdi
"Ecco mormorar l’onde"
"Cruda Amarilli"
Sestina „Lagrime d'amante al sepolcro dell'amata“

Carlo Gesualdo
"Io tacerò"
"Felicissimo sonno"

Luca Marenzio
"O tu che fra le selve occulta vivi"

Marc Schmolling
Kompositionen und Improvisationen

ChorwerkRuhr
Marc Schmolling Ensemble
Leitung: Florian Helgath

22:30 Uhr

Studio 9 kompaktaufnehmen

Themen des Tages
Moderation: Thomas Jaedicke

23:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

23:05 Uhr

Fazitaufnehmen

Kultur vom Tage
Moderation: Eckhard Roelcke

Bundestags-Debatte zu Nationalem Mahnmal für Opfer des Kolonialismus
Von Christian Habermalz

Videonale. Festival für zeitgenössische Videokunst im Haus in Bonn
Von Rudolf Schmitz

Kulturpresseschau
Von Hans von Trotha

23:30 Kulturnachrichten 

Von Bettina Ritter

November 2019
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur