Seit 04:05 Uhr Tonart
Sonntag, 28.02.2021
 
Seit 04:05 Uhr Tonart

Lesart

Sendung vom 02.01.2017

Zeit-SoziologieEntschleunigung durch Lesen

Eine Frau sitzt am 10.06.2016 in Berlin zwischen den Säulen am Alten Museum und liest ein Buch. (dpa / picture alliance / Paul Zinken)

In einer Zeit, in der alles immer schneller wird, empfiehlt der Soziologe Hartmut Rosa das gute, alte Buch. In der Lektüre zu versinken, sei eine wichtige Erholungs- und Resonanzquelle mit Entschleunigungswirkung. Es funktioniere auch mit einem E-Book.

Tiefschneefahrer fährt durch einen verschneiten Nadelbaum, Frankreich, Savoy. (imago/blickwinkel)

Antje Ravic StrubelPoetische Liebeserklärung ans Skifahren

"Gebrauchsanweisung fürs Skifahren" heißt das jüngste Buch von Antje Ravic Strubel. Eigentlich wollte die Schriftstellerin nämlich Skilehrerin werden und ist bis heute eine passionierte Skifahrerin. "Weil es wahnsinnige Glücksgefühle wachruft", so die Autorin.

Januar 2017
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur