Seit 02:05 Uhr Tonart
Sonntag, 29.11.2020
 
Seit 02:05 Uhr Tonart

Konzert

Sendung vom 12.03.2019 um 20:03 Uhr

BBC Symphony mit Sakari OramoGyörgy Ligeti pur

Der Komponist György Ligeti während seiner Dankesrede am 13.9.2003 in Frankfurt, nachdem er mit dem Theodor W. Adorno-Preis ausgezeichnet wurde. (picture alliance / dpa / APA / Alexander Rüsche)

Einen ganzen Abend widmeten das BBC Symphony Orchestra und sein Chefdirigent Sakari Oramo der Musik des individualistischen Avantgardisten György Ligeti. Augustin Hadelich und Nicolas Hodges spielten seine Solokonzerte.

April 2020
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

29.11.2020, 20:03 Uhr Konzert
Live aus dem Kulturpalast Dresden
150 Jahre Dresdner Philharmonie

Richard Strauss
„Der Bürger als Edelmann“, Orchestersuite aus der Musik zur Komödie von Molière (1915-1920)

Konzertpause
Wem dient die Musik?
Gespräch mit Thomas de Maizière, Bundesminister a. D., MdB, und Frauke Roth, Intendantin des Kulturpalastes und der Dresdner Philharmonie

Franz Schubert
Sinfonie C-Dur D944, "Die Große"

Dresdner Philharmonie
Leitung: Marek Janowski

In Concert

Jazzfest Berlin 2020 Die Achse New York-Berlin
Lakecia Benjamin (Elizabeth Leitzell)

Beim diesjährigen Jazzfest in Berlin gab es eine Direktverbindung in den New Yorker Jazz-Club „Roulette“, wo etliche US-Jazzgrößen im Rahmen des Festivals auftraten. Darunter der Pianist Craig Taborn und die Saxofonistin Lakecia Benjamin mit ihren Bands.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur