Seit 15:30 Uhr Tonart

Mittwoch, 21.11.2018
 
Seit 15:30 Uhr Tonart

Kompressor

21.11.201820.11.201819.11.201816.11.201815.11.2018
Olaf Bender vor grauem Hintergrund. (Byetone by Bela Bender)

1. Biennale in Chemnitz"Das ist der Aufbruch, der aussteht"

Unter dem Motto "Tage des Aufbruchs" findet derzeit in Chemnitz die erste Biennale statt. Sie trägt den Titel "Pochen". Es sei ein Versuch, eine Gegenbewegung zu starten, lobt der Musiker Olaf Bender, der mit einer Klanginstallation beteiligt ist.

14.11.2018
Zwei hellrote Aras fliegen in Los Lianos in Venezuela über Baumkronen. (picture alliance / Anka Agency International / Gerard Lacz)

OrnithologieAkrobaten des Gesangs

Seit mehr als 50 Jahren dokumentiert der französische Ornithologe Jean Claude Roché das Singen der Vögel. Eine seiner Aufnahmen aus dem Jahr 1973 belegt die besondere Musikalität der Vogelwelt in Venezuela. Jetzt wurde die Platte neu veröffentlicht.

13.11.2018
Der Film "Tinta Bruta" von Marcio Reolon und Filipe Matzembacher ist in der Reihe "Panorama" auf der Berlinale zu sehen. (Avante Filmes)

Queeres Kino in BrasilienHarte Zeiten für die Filmschaffenden

Mit "Hard Paint" kommt erneut ein brasilianischer Film ins Kino, der sich mit dem Leben der Queer-Community beschäftigt. Unter dem ultra-rechten, homophoben Präsidenten Bolsonaro werden solche Filmprojekte es bald schwer haben, sagt Filmkritiker Wolfgang Hamdorf.

12.11.201809.11.201808.11.2018
Der Sänger der deutschen Punkrockband "Die Toten Hosen", Campino, singt bei einem Konzert in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires. (pa/dpa/Ismar)

Hurricane Festival 2019Ein Festival ohne Frontfrauen

Es ist eines der größten Musikfestivals Deutschlands: das Hurricane Festival im niedersächsischen Scheeßel. Über 20 Künstler sind für 2019 gebucht - kein einziger weiblicher Act ist dabei. Warum das so ist, kann Désirée Vach vom VUT erklären.

Seite 1/136
November 2018
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Nächste Sendung

22.11.2018, 14:05 Uhr Kompressor
Das Kulturmagazin
Moderation: Shanli Anwar

"Pirouetten" - Comic von Tillie Walden
Gespräch mit der Comiczeichnerin

Das Lesen der Anderen:
Groove - letzte Print-Ausgabe - Neustart als Online-Mag
Gespräch mit Alexis Waltz

Keine "orientalischen" Ornamente: Arab Design
Von Cornelia Wegerhoff

Der Theaterpodcast

Folge 9Überwältigende Übergänge
Die Schauspielerin Sesede Terziyan (als Elisabeth) steht am 10.01.2018 in Berlin bei der Fotoprobe zu dem Stück "Glaube Liebe Hoffnung" im Maxim Gorki Theater auf der Bühne. (picture alliance / Britta Pedersen / dpa)

Ist das "Postmigrantische Theater" ein Erfolg? Wie erlebten jüdische Bühnenkünstler Deutschland eigentlich nach ihrer Rückkehr aus dem Exil? Im Theaterpodcast #9 schauen wir auf einschneidende Übergänge und erinnern an den verstorbenen Theaterkritiker Dirk Pilz.Mehr

Folge 8"Siegreich" und "schiffbrüchig"
Porträt der Kulturmanagerin Adolphe Binder. (picture alliance / dpa / Caroline Seidel)

Was steckt hinter der Theaterkrise in Wuppertal und den Vorwürfen gegen Jan Fabre? Warum sind die Arbeiten des Regisseurs Jürgen Gosch so unvergesslich? Im September-Theaterpodcast schauen wir auf "siegreiche" und "schiffbrüchige" Theatermacher.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur