Seit 11:05 Uhr Tonart
Mittwoch, 22.09.2021
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Kompressor

21.09.2021

Gothic CinemaWenn dunkle Wolken am Mond vorbeiziehen

Filmszene aus "Sleepy Hollow": Eine Frau sitzt neben einem Kamin, Papier mit einer Zeichnung in der Hand, vor sich eine große Kerze. Sie schaut unsicher in Ruchtung des Betrachters. (picture alliance / United Archives/IFTN)

Nein, Gothic Cinema ist kein unbekanntes Filmgenre: Der Begriff steht vielmehr für einen Stil, den man sowohl in Horrorfilmen als auch bei Harry Potter findet. Die Kulturwissenschaftlerin Katharina Rein hat diesem Filmzusammenhang ein Buch gewidmet.

Grobkörnige Schwarz-Weiß-Aufnahme: Polizisten schlagen und treten auf einen am Boden liegenden Mann. Es handelt sich um Rodney King.  (picture alliance / AP Photo / George Holliday)

Rodney-King-VideoRassismus sichtbar gemacht

Weiße Polizisten misshandeln den Schwarzen Rodney King: George Holliday, der dies 1991 filmte, ist nun gestorben. Tahir Della von der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland erklärt die Rolle von Videos, die rassistische Polizeigewalt zeigen.

20.09.202117.09.2021
Ein Mann sitzt in einem Auto. (Sebastian Hoppe)

"Asphalt" in DresdenEin Stau wird zum Theater

Jeder kennt diese Situation: Man steht im Stau und guckt in andere Autos. Das Staatsschauspiel Dresdner präsentiert jetzt mit dem Stück „Asphalt“ die Geschichten dazu. Es geht um einen Führerschein, Emanzipation und die Missachtung von Unfallopfern.

16.09.202115.09.202114.09.2021
Ein Porträt des Fotojournalisten Christoph Bangert am Schreibtisch in einem Arbeitszimmer. (picture alliance / dpa / Rolf Vennenbernd)

Fotograf Christoph Bangert"Ich vermisse den Krieg"

Es ist nicht leicht, als Kriegsfotograf ins normale Leben zurückzufinden, sagt Christoph Bangert. Er hat den Absprung trotzdem geschafft, auch weil er irgendwann am Sinn seiner Arbeit zweifelte. Diese Zweifel thematisiert er in seinem Buch "Rumors of War".

13.09.202109.09.2021
Ein Mädchen und ein Junge albern in einem Fotoautomaten herum und gestikulieren in Richtung Kamera. (carte blanche International GmbH/Warner/Volker Roloff)

"Ein nasser Hund" im KinoErwachsenwerden im Wedding

Ein jüdischer Junge gibt vor, Muslim zu sein, um in seinem türkisch und arabisch geprägten Freundeskreis keine Probleme zu bekommen. Der Filmemacher Damir Lukačević erzählt eine authentische Geschichte aus dem harten Berliner Bezirk Wedding.

Ein blondes Model in einem extravagant gestalteten, hellblauen Kleid auf einem Laufsteg. (picture alliance/dpa/Annette Riedl)

Berlin Fashion WeekHightech statt High Fashion

Wie tritt die Modeindustrie der Coronakrise entgegen? Um diese Frage dreht sich alles auf der Berlin Fashion Week. Die Veranstaltung macht Hoffnung: Wir werden uns bald wieder in Schale werfen – zur Not in eine aus Ananas.

08.09.202107.09.2021
Seite 1/198
September 2021
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

22.09.2021, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
Moderation: Massimo Maio

"Trans - I got Life"
Einblick in das Leben von Trans-Menschen
Gespräch mit Doris Metz

Fundstück 219:
Marina Swingers - Casualfornia
Von Paul Paulun

Non-Binary
Genesis P. Orridge Autobiographie
Gespräch mit Hartwig Vens

Liquiditätsprobleme in Babelsberg
75 Jahre CCC - Status quo vadis, Filmstudios?
Von Christian Berndt

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur