Donnerstag, 17.06.2021
 

In Concert | Beitrag vom 22.02.2021

INNTöne-Festival 2020Jazz auf dem Bauernhof

Moderation: Matthias Wegner

Jazzkonzert mit Paul Zauners Bue Brass & Kirk Lightsey - The early years of Duke Ellington - im Rahmen der Salzkammergut Festwochen 2015 im Stadttheater Gmunden. Dieses Bild zeigt die Piano Jazzikone Kirk Lightsey 2015 - Jazzkonzert mit der Paul Zauners Bue Brass & Kirk Lightsey - The early years of Duke Ellington - im Rahmen der Salzkammergut Festwochen 2015 im Stadttheater Gmunden - Piano Jazzikone Kirk Lightsey Jazz concert with Paul Fence Bue Brass & Kirk Lightsey The Early Years of Duke Ellington in Frame the Salzburg, Austria Festival 2015 in City Theatre Gmunden This Picture shows the Piano Jazz icon Kirk Lightsey 2015 Jazz concert with the Paul Fence Bue Brass & Kirk Lightsey The Early Years of Duke Ellington in Frame the Salzburg, Austria Festival 2015 in City Theatre Gmunden Piano Jazz icon Kirk Lightsey (imago images / Rudolf Gigler)
Der Pianist Kirk Lightsey (imago images / Rudolf Gigler)

Das INNTöne-Festival konnte 2020 zwar nur in einer abgespeckten Variante stattfinden. Dennoch konnte sich das Programm sehr gut sehen und hören lassen. Zu den Höhepunkten gehörten die Konzerte von Louis Sclavis, Benjamin Moussay und Kirk Lightsey.

Den Bassklarinettisten Louis Sclavis und den Pianisten Benjamin Moussay verbindet eine langjährige musikalische Freundschaft. Die Duo-Konzerte der beiden Franzosen leben von einer großen Spontaneität und einer großen musikalischen Offenheit. Diesem Duo liegt eine filmmusikalische Ästhetik zugrunde, die aber nie die einfachen Lösungen sucht. Sound-Miniaturen münden in großer Expressivität.

Auch der amerikanische Pianist Kirk Lightsey ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Bestandteil der französischen Jazzszene. In seiner international besetzten Band präsentierte er in Diersbach die polnische Ausnahmesängerin Aga Zaryan.

Louis Sclavis - Benjamin Moussay DuoLouis Sclavis, Klarinette
Benjamin Moussay, Klavier

Aga Zaryan and Kirk Lightsey Quartet:
Aga Zaryan, Gesang
Clemens Salesny, Saxofon
Kirk Lightsey, Klavier
Wolfram Derschmidt, Bass
Dusan Novakov, Schlagzeug

INNtöne Jazz Festival / Diersbach (AT)
Aufzeichnung vom 14.08.2020

Mehr zum Thema

Kammerflimmer Kollektief beim Jazzfest Berlin 2020 - Harmonisierte Gegensätze
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 08.02.2021)

Live aus dem A-Trane: Maria Baptist und Jan von Klewitz - Die Kunst des Duos
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 11.01.2021)

Aaron Diehl Trio live in Prag - Entspannt und fokussiert
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 28.12.2020)

In Concert

Avishai Cohen Trio in WienAuf dem Pfad des Bassisten
Der Komponist, Sänger und Kontrabassist Avishai Cohen legt beim Spiel auf einer bunt beleuchteten Bühne seinen Kopf in den Nacken, die Augen geschlossen, während er den Kontrabass hält und zupft. (IMAGO / POP-EYE / Christina Kratsch)

Im Wiener Konzerthaus gastierte der Bassist Avishai Cohen mit seinem Trio. Außergewöhnlich, wenn der Bandleader mal nicht am Klavier sitzt, sondern vom Kontrabass aus die Impulse gibt. Sein Spiel ist dabei nicht aufdringlich, sondern gelenkig und variabel.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur