Seit 05:05 Uhr Studio 9
 

Montag, 11.12.2017

Sein und Streit

10.12.2017

Philosophischer Wochenkommentar Galgen sind keine Kunst!

"Pegida" in Dresden: Symbolischer Galgen für Merkel und Gabriel. (Deutschlandradio / Nadine Lindner )

Die Staatsanwaltschaft Chemnitz hat Miniaturkopien eines Galgens, der vor zwei Jahren bei einer Pegida-Demonstration geschwungen wurde, als "Kunst" eingestuft. Damit hat sie deren Verkauf für legitim erklärt. Der Philosoph Georg Bertram hält das für eine Fehleinschätzung.

03.12.2017
Seite 1/69
Dezember 2017
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

17.12.2017, 13:05 Uhr Sein und Streit
Das Philosophiemagazin

Religionen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur