Seit 20:03 Uhr Konzert

Dienstag, 18.02.2020
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Wissenschaft

Seite 2/32
Ein Krankenpfleger wechselt in einer Krebsstation des Universitätsklinikum Carl Gustav Carus (UCC) in Dresden  eine Kanüle zur künstlichen Ernährung des an Darmkrebs erkrankten Patienten. (picture alliance / dpa-Zentralbild / Arno Burgi)

Folgen der KrebserkrankungAuf Krankheit folgt oft Armut

Krebs ist die zweithäufigste Todesursache der Deutschen. Studien belegen: Wer arm ist und kaum Zugang zu Gesundheitsversorgung hat, hat ein höheres Risiko an Krebs zu sterben. Umgekehrt kann eine Krebserkrankung aber auch das Armutsrisiko erhöhen.

Seite 2/32

Zeitfragen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur