Freitag, 15.01.2021
 

Weltzeit

Sendung vom 09.11.2020

Kulturkampf in UngarnStudenten wagen Aufstand gegen Orbán

Demonstrantin in Budapest wickelt sich rot-weißes Flatterband um den Kopf. (imago images / Estost / Martin Fejer)

Seit Monaten besetzen Studenten die Universität für Theater und Filmkunst in Budapest. Ihr Protest richtet sich gegen den wachsenden Einfluss der Regierung. Ministerpräsident Viktor Orbán will mehr Kontrolle über die liberale Kulturszene.

November 2020
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Die Reportage

Clubszene im Corona-Winter Raven in der Cloud
Viele Discokugeln im künstlichen Nebel, hängen an der Decke des Berliner Clubs Wilde Renate. (Deutschlandradio / Manfred Götzke)

Die Tanz- und Techno-Tempel in Berlin werden wohl die Letzten sein, die nach dem Lockdown wieder öffnen dürfen. Viele Feierwillige haben sich seit März draußen Alternativen gesucht. Doch was bleibt davon im Winter übrig? Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur