Seit 13:00 Uhr Nachrichten

Donnerstag, 22.08.2019
 
Seit 13:00 Uhr Nachrichten

Studio 9

20.08.2019
Wahlplakate an einer Straße in Brandenburg (picture alliance / dpa / Revierfoto)

Parolen auf PappenUnterwegs mit Wahlkämpfern in Brandenburg

Anfangs sah es in einigen Gemeinden so aus, als ob nur die AfD bei der Landtagswahl in Brandenburg antritt. Denn die rechtspopulistische Partei plakatierte als erste. Dann zogen die anderen Parteien nach. Mittlerweile wird es eng an den Laternenpfählen.

18.08.2019
Grünenpolitiker Cem Özdemir (r) nimmt in der Paulskirche von Oberbürgermeister Peter Feldmann den Ignatz-Bubis-Preis entgegen. (imago images / Peter Hartenfelser)

Frankfurt am MainCem Özdemir mit Ignatz Bubis-Preis geehrt

Der ehemalige Grünen-Chef Cem Özdemir ist mit dem Ignatz Bubis-Preis der Verständigung ausgezeichnet worden. Er habe „ein außergewöhnliches Engagement zum Aufbau einer friedlichen Welt mit Offenheit und Toleranz vorgelebt", so die Begründung.

17.08.2019
Peter Fonda sitzt lässig auf einem Motorrad. (imago images / United Archives)

Zum Tod des Schauspielers Peter FondaEine Ikone der Rebellion

Ein Hippie und Rebell auf der Suche nach Freiheit: Peter Fonda war der langhaarige Motorradfahrer Wyatt im Kultfilm "Easy Rider" – und wurde dieses Image nicht mehr los. Noch kurz vor seinem Tod zoffte sich Fonda mit Präsident Trump auf Twitter.

16.08.201915.08.201914.08.201913.08.201912.08.2019
Der Sänger, Gitarrist und Songschreiber Mark Knopfler steht violett-pink angestrahlt während eines Konzerts im spanischen Malaga auf der Bühne. (picture alliance / dpa / EFE/ Jorge Zapata)

Mark KnopflerDer "Sultan of Swing" wird 70

Happy Birthday, Mark Knopfler! In den 1980ern Frontmann der "Dire Straits" und danach als Solokünstler erfolgreich. Auch mit 70 ist er produktiv wie kaum ein anderer. Was er machen will, wenn er dann doch mal in Rente geht, hat er Thomas Spickhofen verraten.

09.08.201907.08.2019
Zwei Fledemäuse vor dunklem Studiohintergrund (Tim Flach)

Fotograf Tim FlachDer Mann, der uns das Tier näherbringt

Der Künstler Tim Flach fotografiert Tiere im Studio und vermenschlicht sie dabei - "damit wir wieder eine Verbindung zu ihnen finden", sagt er. Tiere, meint Flach, könnten dem Menschen helfen, den Kontakt zur Natur und zu Gott wiederherzustellen.

Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies verlässt das Rednerpult bei der Mitgliederversammlung des Vereins. (Tim Rehbein/dpa/picture-alliance)

Fußball und öffentliche ErregungMit zweierlei Maß

Nach der Afrika-Stammtisch-Rede sollte Schalke-Aufsichtsratschef Clemens Tönnies mal den Vereinsfans über die Schulter schauen, rät Thomas Wheeler. Die engagieren sich nämlich gegen Rassismus. Da kann der Fleischfabrikant noch lernen.

06.08.2019
Seite 1/240
August 2019
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

22.08.2019, 17:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Abend
Moderation: Axel Rahmlow

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

Maren Kames: "Luna Luna"Hypnotischer Nachtgesang
Das Cover des Buches "Luna Luna" von Maren Kames (Secession Verlag / Deutschlandradio)

Den Zweitling der Schriftstellerin Maren Kames schlicht als Buch zu bezeichnen, wird ihm nicht ganz gerecht. Die lyrische Mondfantasie "Luna Luna" ist ein poetisch-musikalisches Gesamtkunstwerk: rasant, assoziativ und mit ganz viel Pop.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur