Seit 04:00 Uhr Nachrichten
Sonntag, 19.09.2021
 
Seit 04:00 Uhr Nachrichten

Studio 9

17.09.2021
Gedenkstele in Hoyerswerda zeigt einen Regenbogen und die Aufschrift "Herbst 1991" (picture alliance / ZB | Jens Kalaene)

30 Jahre Pogrom von HoyerswerdaSchwieriges Gedenken

Am 18. September 1991 griffen Neonazis in Hoyerswerda ein Wohnheim von Vertragsarbeitern aus Vietnam und Mosambik an. 30 Jahre später erinnert die Stadt an das mehrtägige Pogrom. Auch Opfer von damals sind in die Stadt zurückgekehrt.

Die mexikanische Schriftstellerin Fernanda Melchor in Berlin (Tini von Poser)

Autorin Fernanda MelchorBücher wie ein Messerstich

Die mexikanische Schriftstellerin Fernanda Melchor lebt mit einem DAAD-Stipendium zur Zeit in Berlin. Beim Internationalen Literaturfestival las sie aus ihrem neuen Roman. Sie sagt: "Mir gefallen Bücher, die verwunden."

15.09.202108.09.2021
Simon Helmstedt und Jacob Heinze vor einem Schild, auf dem sie die Tage ihres Hungerstreiks zählen. (Deutschlandradio / Manfred Götzke)

Protestaktion in BerlinHungerstreik fürs Klima

Fasten für das Klima? Machen weltweit gerade viele. Doch die meisten hungern nur wenige Tage. Der Hungerstreik der jungen Aktivisten der Gruppe "Die letzte Generation" ist radikaler. Sie fordern auch die Einführung eines sogenannten Bürgerrats fürs Klima.

07.09.202106.09.2021
Aufnahme von einem strahlenen Jean Paul Belmondo in weißem Sakko und mit schwarzer Krawatte (picture alliance / united archives / Heinz Browers)

Zum Tod von Jean-Paul BelmondoSie nannten ihn Bébel

Der französische Schauspieler Jean-Paul Belmondo ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Ob als Rebell, komischer Haudrauf, Verbrecher oder Bulle: Belmondo war ein Star, dem an der Kinokasse locker gelang, Hollywoodgrößen abzuhängen.

01.09.2021
Künstlerin Hafiza Qasimi, Kabul 2021. (Anosh Qasimi)

Nach Sieg der TalibanDie Angst der Künstlerinnen in Kabul

Nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan ist die Situation für Künstlerinnen bedrohlich. So auch für die 22-jährige Hafiza Qasimi in Kabul. Wie sehr sich ihr Leben verändert hat, schildert ihr Bruder Anosh, der in Rostock lebt.

31.08.202124.08.202123.08.2021
Lokführer Torsten Holz im Porträt (Deutschlandradio / Christoph Richter)

Streik bei der Bahn Vom harten Job eines Lokführers

Wieder streiken die Lokführer der GDL. Und wieder wird viel über sie geschimpft. Doch wie sieht ihr Alltag aus? Lokführer Torsten Holz berichtet von schlecht bezahlter, durchgetakteter Schichtarbeit. Für GDL-Chef Weselsky hat er nur Lob.

21.08.202111.08.2021
Bild von Gabriele Beer aus der Kunstwerkstatt Mosaik. (Sabine Herpich / Peripher Filmverleih)

Kunstwerkstatt MosaikDas Einzige, was zählt, ist Begabung

In der Werkstatt "Mosaik" in Berlin-Spandau arbeiten derzeit 21 Menschen mit Behinderung professionell als Künstler. Drei Mitarbeiter unterstützen sie organisatorisch und künstlerisch. Ihre Werke sind als "Outsider Art" auf dem Kunstmarkt gefragt.

10.08.2021
Züge der Deutschen Bahn stehen auf Abstellgleisen. (picture alliance / dpa / Bernd Thissen)

LokführerstreikEin Arbeitskampf zur rechten Zeit?

Die Lokführer machen Ernst: Am 11. und 12. August stehen im Fern- und Regionalverkehr viele Züge still. Und das in der Ferienzeit. Richtig so, findet Christoph Richter. Reiner Egoismus der Gewerkschaft GDL, sagt dagegen Dieter Nürnberger.

Verschiedene grüne Gemüsesorten auf einem grünen Tisch. (imago / fStop Images / Larry Washburn)

Kantinen in DeutschlandDie Zukunft ist fleischfrei

Volkswagen hat angekündigt, im sogenannten Markenhochhaus in Wolfsburg nur noch fleischfreie Gerichte anzubieten. Unser Kommentator Mischa Ehrhardt liefert fünf Argumente für das Ende der Currywurst.

05.08.202104.08.2021
Seite 1/273
September 2021
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

20.09.2021, 05:05 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Liane von Billerbeck

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur