Seit 01:05 Uhr Tonart

Freitag, 21.02.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
Tagesprogramm Donnerstag, 24. März 2016
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Huddersfield Contemporary Music Festival
Aufzeichnung vom 27.11.15
St. Paul's Hall

Toshi Ichiyanagi (*1933)
String Quartet No.1 (1094)

Peter Garland (*1952)
Where beautiful feathers abound (1993)

Christopher Fox (*1955)
Blank (2002)

Loys Bourgeois (1911-2010)
Insomnia Drawing (1994-95)

Jon Gibson (*1940)
Melody IV part I (1977)

Ensemble Apartment House

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Jörg Adamczak

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen

05:30 Nachrichten

05:50 Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Der spanische Komponist Enrique Granados gestorben

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Andreas Brauns
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten

06:40 Aus den Feuilletons

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Werte-Debatte
Tue Gutes und entscheide Dich!
Von Wolfgang Ullrich

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Terror in den Medien: Erhalten die Täter zuviel Aufmerksamkeit?
Gespräch mit Wolfgang Frindte, Professor für Kommunikationspsychologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

08:00 Nachrichten

08:20 Frühkritik

Filme der Woche:
'Batman v Superman: Dawn of justice', 'My Big Fat Greek Wedding 2'
Gespräch mit Hans-Ulrich Pönack

08:30 Nachrichten

08:50 N/A

'Das Reich Gottes' von Emmanuel Carrère,
Verlag Matthes & Seitz Berlin
Rezensiert von Katharina Döbler

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Im Gespräch

Packen Flüchtlinge in Ihren Urban Gardens mit an?
Ulrike Timm im Gespräch mit Elisabeth Meyer-Renschhausen, eine der Pionierinnen des Urban Gardenings

10:00 Uhr

Nachrichten

10:07 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Jörg Magenau

Aus den Listen: "Der neue Chef" von Niklas Luhmann
Gespräch mit René Aguigah

"Eclipse" - über die Kraft von Pop-Songs
Gespräch mit der Schriftstellerin Cécile Wajsbrot

"Wolfsnächte" von William Giraldi
Rezensiert von Knut Cordsen

Florian Werner liest Musik:
"Poisoning Pigeons in the Park" von Tom Lehrer

11:00 Uhr

Nachrichten

11:07 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Haino Rindler

Das muss man gehört haben - oder auch nicht
Von Oliver Schwesig

Nicht immer nur Bach: Wie klingen moderne Passionsmusiken?
Von Olga Hochweis

11:30 Musiktipps

11:35 Weltmusik

"Aloha Got Soul" - Die erste Compilation mit hawaiianischem Funk und Soul
Von Mathias Mauersberger

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Mittag
Moderation: Anke Schaefer und Christopher Ricke

13:00 Nachrichten

13:30 Uhr

Länderreport

Kurswechsel Küste
Was tun, da die Nordsee ansteigt?
Von Dietrich Mohaupt

Um durchschnittlich rund 1,6 mm steigt der Meeresspiegel an den Küsten der Nordsee pro Jahr an - und dieser Anstieg beschleunigt sich zusehends. Manche Experten rechnen sogar mit einem Anstieg von etwa einem Meter bis zum Jahr 2100. Noch kann der traditionelle Küstenschutz mit immer höheren und breiteren Deichen dagegenhalten.
Aber es mehren sich die Stimmen, die ein Umdenken fordern, einen Kurswechsel an der Küste. Auch in Schleswig-Holstein wird eifrig diskutiert: Wann wird Abwehr zu teuer, zu bombastisch - wann kommt die Zeit, sich mit dem steigenden Wasser zu arrangieren, das Leben in den Küstenregionen an mehr Wasser anzupassen? Und wie könnte diese Anpassung aussehen?

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Timo Grampes

Globales Recherche-Theater in Freiburg
Gespräch mit Clemens Bechtel, Regisseur

Schlossbusters von copy & waste
Ein Stadtschloss-Vergnügungspark
Von Laf Überland

Das Lesen der Anderen: Monopol
Gespräch mit Elke Buhr, Redaktionsleiterin

Als Viren noch Schnupfen waren: Das Malware-Museum
Von Mike Herbstreuth

14:30 Kulturnachrichten

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Quasseltag

Warum feiern wir eigentlich Ostern?
Quasseln über alte und neue Osterbräuche
Moderation: Paulus Müller

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Carsten Rochow

Das muss man gehört haben - oder auch nicht
Von Oliver Schwesig

"Over The Top And Back" - Tom Jones und seine Autobiographie
Gespräch mit UweWohlmacher

Ab heute in den Kinos: Lee "Scratch" Perrys "Vision Of Paradise"
Gespräch mit Carsten Beyer

16:00 Nachrichten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend

17:30 Kulturnachrichten

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Die Schlacht bei Twitter haben wir verloren
Nahostkonflikt im Internetzeitalter
Von Franziska Knupper

Moderation: Andre Zantow

Der Markt der Medien und Meinungen in Israel und Palästina ist klein, umkämpft und durchaus gefährlich. Kritische Journalisten in den Palästinensergebieten wurden schon verhaftet und gefoltert, israelische Kollegen kämpfen gegen das kostenlose Blatt „Israel Hayom“ des Netanjahu-Freundes Sheldon Adelson. Wo etablierte Medien an Bedeutung verlieren, werden soziale Medien und Bürgerjournalismus stärker.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaft

Magazin

Update Aggression: Welche Rolle spielen Gene wirklich?
Von Joachim Budde

Update Integration: Welche Rolle spielt die psychosoziale Gesundheit von Migrant
Von Dörte Fiedler

19:30 Zeitfragen. Feature

Wenn die Welt zusammenbricht
Krisenintervention und psychosoziale Unterstützung nach Katastrophen
Von Tim Wiese
(Wdh. v. 26.03.2015)

Im Rahmen des EU-Forschungsprojektes „PsyCris“ untersuchen Wissenschaftler, welche psychosoziale Unterstützung im Einzelfall nötig ist und wie diese auch langfristig organisiert werden muss.

Unfälle, der Tod eines geliebten Menschen, Natur- und technische Katastrophen oder Verbrechen - das sind unerwartete Ereignisse, die Menschen in Krisen stürzen, die sie nicht immer selbst bewältigen können. Kriseninterventionsteams sind in solchen Fällen die ersten Helfer in der Seelennot. Sie rücken aus, wenn das Unvorhergesehene eintritt, das Menschen verstört, verängstigt und verzweifelt zurücklässt. Das Feature thematisiert Erkenntnisse aus dem EU-Forschungsprojekt PsyCris (Psycho-social Support in Crisis Management), das von der Ludwig-Maximilian-Universität München koordiniert wird. Im Rahmen des Projekts untersuchen Wissenschaftler, welche psychosoziale Unterstützung im Einzelfall nötig ist und wie diese auch langfristig organisiert werden muss. Denn oft machen sich Traumata von Betroffenen auch noch lange nach der eigentlichen Katastrophe bemerkbar.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Aufzeichnung vom 24.09.2015

Franz Schubert
"Winterreise", Liederzyklus nach Gedichten von Wilhelm Müller D 911

Mark Padmore, Tenor
Kristian Bezuidenhout, Hammerflügel

Kein Komponist hat Franz Schuberts "Winterreise" je in den Schatten gestellt. Das Werk ist ein Menschheitsdokument schlechthin, ausgehend von den Eröffnungsversen Wilhelm Müllers, die mit wenigen Worten alles sagen: "Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh‘ ich wieder aus". Oft wird der Zyklus mit dem Bariton Dietrich Fischer-Dieskau verbunden, dessen Aufnahmen Schallplattengeschichte schrieben. Seit einiger Zeit wird aber auch die historische Aufführungspraxis der Schubert-Lieder berücksichtigt, und hierfür hat die Stuttgarter Hugo-Wolf-Akademie zwei ausgewiesene Alte-Musik-Interpreten engagiert. Der britische Tenor Mark Padmore singt in der Original-Lage, der südafrikanische Hammerklavier-Spezialist Kristian Bezuidenhout musiziert auf dem Instrumententyp, der Schubert selbst zur Verfügung stand.

21:45 Uhr

Chormusik

Funkhaus Nalepastraße Berlin
Aufzeichnung vom 30.05.2015

Francis Poulenc
"Stabat mater" für Sopran, Chor und Orgel
(Bearbeitung von Cameron Carpenter)

Iwona Sobotka, Sopran
Cameron Carpenter, Orgel
Rundfunkchor Berlin
Leitung: Risto Joost

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Oliver Thoma

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Britta Bürger

Das imaginäre Museum. Zukunftsvisionen für das Jahr 2054
Von Rudolf Schmitz

Literaturnobelpreisträger und Komödiant Dario Fo wird 90
Von Maike Albath

Kulturnachrichten
Von Michael Mellinger

23:30 Kulturnachrichten

März 2016
MO DI MI DO FR SA SO
29 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Unsere Empfehlung heute

Robin Ticciati und das DSO BerlinToteninsel und Feuervogel
Der Chefdirigent des DSO Berlin, Robin Ticciati (Kai Bienert/DSO Berlin)

Russisch-polnisch ist das Programm in diesem Konzert, das Chefdirigent Robin Ticciati und sein DSO Berlin für den Monat Februar vorgesehen haben. Neben Strawinskys "Feuervogel" und Rachmaninows "Toteninsel" steht Chopins f-Moll-Konzert mit Jan Lisiecki.Mehr

Reihe 18 Plus!Zu Hause raus. Und jetzt?
Den eigenen Weg ins Erwachsenenalter finden ist nicht leicht (imago )

Jörg und Max wurden als Kleinkinder vernachlässigt und haben dann bei ihrem Pflegevater Jürgen ein bürgerliches Elternhaus kennengelernt. Der Auszug mit jeweils 18 verlief im Streit. Was kommt danach?Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur