Seit 05:05 Uhr Studio 9

Donnerstag, 21.11.2019
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9
Tagesprogramm Donnerstag, 12. Oktober 2017
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Musik 21 Festival
Künstlerhaus Hannover
Aufzeichnung vom 19.8.2017

Matthias Kaul (*1949)
"SUNFISH" (2016)

Roman Pfeifer (*1976)
"Sleep, the mouth and the dream screen II" (2010)

Helmut Oehring (*1961)
"Gestern/ wehte" für Bassklarinette und Percussion (2016)

Steffen Krebber (*1976)
"Laufzeitumgebung" (2013)

Solisten: Sabine Akiko Ahrendt, Lluisa Espigolé, Steffen Krebber, Astrid Schmeling, Nele B. Nelle, Matthias Kaul

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Katrin Wilke

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Dieter Kassel

u.a. Kalenderblatt
Vor 525 Jahren: Christoph Kolumbus erreicht Amerika

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Pfarrerin Christina-Maria Bammel
Evangelische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Unbewährte Währung, uneiniger Kontinent
Von Rolf Schneider

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Die Zukunft der Zeitgeschichte - wie weiter nach 25 Jahren Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
Gespräch mit Frank Bösch, Direktor

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Die Stadt der weißen Musiker" von Ali Bachtyar
Rezensiert von Stefan Weidner

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

Von der Frankfurter Buchmesse
Russland als Lebensthema
Susanne Führer im Gespräch mit Gabriele Krone-Schmalz

"An Russland muss man einfach glauben"

Sie war die erste Frau auf dem ARD-Korrespondentenplatz in Moskau und die erste westliche Korrespondentin, die Michail Gorbatschow interviewte. Ihre Frisur ist Kult.

Vier ereignisreiche Jahre lang - von 1987 bis 1991 - hat Gabriele Krone-Schmalz für das ARD-Fernsehen aus Moskau berichtet und ist zur Russland-Expertin geworden. Doch Russland beschäftigte die mittlerweile 67jährige bereits seit ihrem Studium Ende der 60er Jahre in Köln. Ihre Kritiker nennen sie eine "Putinversteherin“. Gabriele Krone-Schmalz wird nicht müde, sich für ein besseres Verhältnis zwischen dem Westen und Russland einzusetzen. Mehrere Bestseller über Russland, aber auch Deutschland hat sie bereits verfasst. Nun erscheint ihr neustes Werk "Eiszeit - Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist“.

Auch ehrenamtlich ist Gabriele Krone-Schmalz mit Russland verbunden. Sie engagiert sich in der Hilfe für HIV-infizierte Waisenkinder und ist Mitglied im "Petersburger Dialog“, einer Initiative, die vom ehemaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin angestoßen worden war.

Wie gut kennt sie Wladimir Putin persönlich? Wird es ein entspanntes Verhältnis zwischen dem Westen und Russland je geben? Welche Chancen wurden verpasst? Diese und andere Fragen klärt Susanne Führer im Gespräch mit Gabriele Krone-Schmalz am 12. Oktober 2017 ab 9 Uhr 05 auf Deutschlandfunk Kultur.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Live von der Frankfurter Buchmesse
Moderation: Frank Meyer

"Das Glück des Zauberers" von Sten Nadolny

"Die Hauptstadt" von Robert Menasse

"Außer sich" von Sasha Marianna Salzmann

"Marx. Der Unvollendete" von Jürgen Neffe

"Ermordung des Glücks" von Friedrich Ani

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Carsten Beyer

Konzertkritik: Morrissey stellt neue Songs im intimen Rahmen vor
Von Tarik Ahmia

Die Jazzgitarre im Fokus bei den 41. Leipziger Jazztagen
Gespräch mit Stefan Heilig, Geschäftsführer des Jazzclubs Leipzig

11:30 Musiktipps

11:45 Rubrik: Weltmusik

Junge Estnische Musiker zwischen Tradition und Gegenwart
Gespräch mit Wolfgang Meyering

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Cordula Tutt, Autorin 'Wirtschaftswoche'
Moderation: Anke Schaefer

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Katja Bigalke

Verkehrte Welt
In Niedersachsen liegen SPD und CDU vor der Wahl gleichauf
Von Alexander Budde und Dietrich Mohaupt

"Pudding ist Seelsorge“ - Kochbuch für Witwer
Von Astrid Wulf

Bayrische Ausreisezentren als bundesweite Vorbilder?
Von Lisa Weiß

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Gesa Ufer

pre-crime: Software, die die Mörder von morgen kennt
Dokumentarfilm von Monika Hielscher und Matthias Heeder
Gespräch mit dem Filmemacher Matthias Heeder

"Grenzenlos"
Die kanadischen Comiczeichnerin Jilian Tamaki im Portrait
Von Jule Hoffmann

"Back to the Fatherland" - Enkel von Shoah-Überlebenden kehren zurück
Von Benjamin Hammer

"Syrmania" Podcast - erste arabische Version
"Dating"
Gespräch mit Dima Kalaji

14:30 Kulturnachrichten

Von Ben Ebeling

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Quasseltag

Haustiere
Moderation: Patricia Pantel
08 00 22 54 22 54

Vorgestern war der sogenannte "Welthundetag". Hunde sind ja die liebsten (und ältesten) Haustiere des Menschen. Habt ihr Haustiere? Welche? Wie viele? Und wer kümmert sich um sie? Erzählt von euren Haustieren: 0800 2254 2254.

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Andreas Müller

Beziehungsdramen der Generation "Y": Mine und Fatoni zu Gast

Zur Frankfurter Buchmesse: "Grant und ich"
Die Biografie der Band The Go-Betweens
Gespräch mit Robert Forster

Krach und Kitsch
Das neue Album "The Ooz" von King Krule
Von Christian Lehner

„We Are X“
Kinodokumentation über Japans erfolgreichste Rockband
Von Vincent Neumann

16:00 Nachrichten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Nicole Dittmer und Julius Stucke

17:30 Kulturnachrichten

Von Ben Ebeling

17:50 Typisch deutsch?

Herbst
Von Matthias Baxmann und Matthias Eckoldt

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Andre Zantow

Österreich wählt Nationalrat - Regieren bald „Liste Sebastian Kurz“ und FPÖ?
Von Clemens Verenkotte

Die historische Große Koalition in Österreich hat Jahrzehnte gehalten und das Land aufgebaut nach dem Zweiten Weltkrieg. In den letzten Jahren hat sich allerdings ein großer Verdruss gegenüber SPÖ und ÖVP eingestellt. Davon konnten kleinere Parteien profitieren. Die Grünen stellen den Bundespräsidenten und die nationalistische FPÖ könnte mehr als 20 Prozent bei der Nationalratswahl am 15. Oktober erhalten. Sie könnte zusammen mit der neu aufgestellten ÖVP von Sebastian Kurz regieren.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaft

Magazin

Psychologen hinter Gittern - Über das Arbeiten mit Gefangenen
Von Georg Gruber

Michel Foucault: Überwachen und Strafen - Die Geburt des Gefängnisses
Von Arno Orzessek

19:30 Zeitfragen. Gespräch

Neue Wissenschaftsbücher von der Frankfurter Buchmesse
Moderation: Kim Kindermann

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Jerusalem International Chamber Music Festival
YMCA West-Jerusalem
Aufzeichnungen vom 31.08., 01.09. und 02.09.2017

Omri Abram
Quintett (Uraufführung)

Tel Aviv Wind Quintet

Sergej Prokofjew
Sonate für 2 Violinen C-Dur op. 56

Mohammed Hiber, Lidia Baich, Violine

Franz Schubert
Fantasia f-Moll für Klavier zu 4 Händen D 940

Elena Bashkirova, Shai Wosner, Klavier

Dmitrij Schostakowitsch
Zwei Stücke für Streichoktett op. 11

Alexander Sitkovetsky, Tatiana Samouil, Lidia Baich, Mohammed Hiber, Violine
Miriam Manasherov, Shira Majoni, Viola
Alexander Knyazev, Tim Park, Violoncello

Nikolaj Roslavets
Nocturne

Yigal Kaminka, Oboe
Li-Kuo Chang, Miriam Manasherov, Viola
Tim Park, Violoncello
Julia Rovinsky, Harfe

Bohuslav Martinů
Nonett H 374

Tel Aviv Wind Quintet
Tatiana Samouil, Violine
Madeleine Carruzzo, Viola
Tim Park, Violoncello
Nir Comforty, Kontrabass

22:00 Uhr

Chormusik

“Luther - Dancing with the Gods”
Das Reformationsprojekt des Rundfunkchors Berlin
Von Margarete Zander

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Marianne Allweiss

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Gaby Wuttke

Good Fences Make Good Neighbors. Ein Projekt von Ai Wei Wei in New York
Von Andreas Robertz

Frankfurter Buchmesse - Tagesbericht
Gespräch mit Kolja Mensing

Große Porträts: Alice Neel wird in den Hamburger Deichtorhallen wiederentdeckt
Von Anette Schneider

Diskussion auf der Buchmesse über Meinungs- und Kunstfreiheit in Russland
Gespräch mit Ludger Fittkau

23:30 Kulturnachrichten

Von Gregor Sander

Oktober 2017
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur