Montag, 25.01.2021
 

Politisches Feuilleton

Sendung vom 16.10.2020

Künstliche IntelligenzDie Fähigkeiten werden überschätzt

Dreidimensionale Illustration von zwei Köpfen die eng aneinander auf einem blauen Hintergrund liegen (Gettyimages / iStockphoto / Eoneren)

Wir sprechen inzwischen ganz selbstverständlich mit unserem Smartphone, Alexa oder Siri. Sie geben Antworten auf unsere Fragen und wirken dabei immer intelligenter. Der Informatiker Sebastian Henningsen warnt jedoch davor, sie zu vermenschlichen.

Oktober 2021
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

26.01.2021, 07:20 Uhr Politisches Feuilleton
Wenn du denkst, er denkt, dann denkst du nur, er denkt!
Von Kerstin Hensel

Kommentar

Corona-RegelnWeihnachten bewegt alle
Bunte Weihnachtskugeln am Weihnachtsbaum (picture-alliance/Russian Look/Global Look Press/Victor Lisitsyn)

Die politische Debatte über die erleichterten Coronaregeln an den Feiertagen zeigt, dass Weihnachten die Seelen bewegt. Die Kirchen hätten dieses Jahr eine besondere Chance, ihre Mitglieder und alle anderen zu erreichen, meint unser Autor. Mehr

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Tacheles

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur