Politik & Zeitgeschehen

Nato-Großmanöver in Norwegen"Fiktiv, aber realistisch"

Britische und portugiesische Soldaten während des NATO-Manövers "Trident Juncture" 2015 in Troia, südlich von Lissabon. An dem dreiwöchigen Manöver in Portugal, Italien und Spanien nehmen Soldaten aus 30 Nationen teil. (AP Photo/ Steven Governo)

Personalabbau, Kürzungen, Auslandseinsätze: Ist die Nato überhaupt noch verteidigungsfähig? Ab dem 25. Oktober kann sie das zwei Wochen lang testen. Beim Nato-Großmanöver "Trident Juncture 18" in Norwegen, der größten Übung des Bündnisses seit dem Kalten Krieg.Weltzeit | 15.10.2018 | 18:30 Uhr

Beitrag hören

Mehr anzeigen