Seit 14:05 Uhr Musik im Gespräch

Freitag, 19.04.2019
 
Seit 14:05 Uhr Musik im Gespräch

Musikfeuilleton

Sendung vom 14.04.2019 um 22:00 UhrSendung vom 07.04.2019 um 22:00 Uhr
Figurinen des Triadischen Balletts von Oskar Schlemmer, Metropol-Theater Berlin 1927 (https://www.bauhaus100.de / Ernst Schneider)

Das Ensemble der KünsteMusik am Bauhaus

Obwohl es am Weimarer Bauhaus keine eigene Musik-Abteilung gab, spielte die Tonkunst in diesem Laboratorium der Moderne eine wesentliche Rolle. Ebenso wie Wassily Kandinsky, Paul Klee und Lyonel Feininger interessierte sich auch der Bauhaus-Gründer Walter Gropius für eine Verbindung zwischen moderner Musik und anderen Kunstrichtungen.

Sendung vom 24.03.2019 um 22:00 Uhr
(Georg Beck)

Das ProgrammheftEin Radioessay über eine Übung am Rande der Kunst

Manche bekommen einen Ehrenplatz, andere landen umstandslos im Papierkorb. Was darüber entscheidet, scheint klar. Das herausragende Theaterereignis, das uns mitreißt oder leiden lässt - das soll bleiben. Jahre später aufgeschlagen, staunen wir über Tiefe und Weite, die ein Thema, die ein Theaterabend einmal hatten. Andere wiederum, weil mit Liebe gemacht, sind einfach schön anzuschauen, haben Stil, Handschrift, Charakter. Eine radiophone Hommage für eine Kunst am Rande der Kunst.

Sendung vom 17.03.2019 um 22:00 UhrSendung vom 10.03.2019 um 22:00 Uhr
Das Deutsche Filmorchester Babelsberg spielt bei einer Probe im Nikolaisaal Potsdam. (Imago Stock & People)

"Von der Klavierbegleitung zum Raumklang“ 125 Jahre Filmmusik

In den Jahren nach 1895, als die erste öffentliche Aufführung einer Filmszene - ein in einen Bahnhof einfahrender Zug - die Zuschauer in Angst und Schrecken versetzte, hatte Musik im Kino mehrere Aufgaben zu erfüllen: ein akustisches Korrelat des Sichtbaren zu liefern, den Anwesenden die Angst vor der Dunkelheit zu nehmen und das laute Rattern des Filmprojektors akustisch zu maskieren. Seitdem ist viel passiert. Eine kurze Geschichte der Filmmusik.

Sendung vom 03.03.2019 um 22:00 UhrSendung vom 24.02.2019 um 22:00 Uhr
(https://www.musicforhotelbars.com/#waldorf)

Den Abend umschmeichelndMusic for Hotel Bars

Seit Juni 2018 gibt es in Berlin die Neue-Musik-Reihe ‚Music for Hotel Bars‘. Für jede neue Aufführung in jeweils einem anderen Berliner Hotel hat der Kurator Bastian Zimmermann einen anderen Komponisten beauftragt.

Sendung vom 03.02.2019 um 22:00 UhrSendung vom 20.01.2019 um 22:00 UhrSendung vom 13.01.2019 um 22:00 Uhr
Ein Porträt des französischen Komponisten Erik Satie (1866-1925) (imago / Leemage)

FahrstuhlmusikMusik zum Weghören

Was heutzutage normal und bisweilen lästig erscheint, war vor rund 85 Jahren eine Innovation: Hintergrundmusik. Heute kann man ihr kaum noch entkommen.

Sendung vom 06.01.2019 um 22:00 UhrSendung vom 30.12.2018 um 22:00 UhrSendung vom 26.12.2018 um 22:00 UhrSendung vom 16.12.2018 um 22:00 UhrSendung vom 09.12.2018 um 22:00 UhrSendung vom 02.12.2018 um 22:00 Uhr
The Birgit Nilsson Prize (https://birgitnilssonprize.org / Fredrik Stehn)

Preisverleihung in StockholmGold in der Kehle

Der am höchsten dotierte Preis der klassischen Musikwelt ist der Birgit-Nilsson-Preis. Er wurde in diesem Jahr an die schwedische Opernsängerin Nina Stemme in Stockholm verliehen. Seine Stifterin hätte 2018 ihren 100. Geburtstag gefeiert.

Sendung vom 25.11.2018 um 22:08 UhrSendung vom 18.11.2018 um 22:00 Uhr

Nächste Sendung

21.04.2019, 22:00 Uhr Musikfeuilleton
Das müssen wir alles miterleben
Ein Schubert-Workshop mit dem Bariton Thomas Hampson
Von Carola Malter
Franz Schubert hat ein immens großes Oeuvre an Liedern hinterlassen. In oft nur wenigen Zeilen geht es manchmal um das ganze Leben: um Liebe und Tod, um Einsamkeit und Sehnsüchte, um die Seelenzustände von an der Welt leidenden Protagonisten. „Lieder sind das Tagebuch der Dinge“, sagt der weltberühmte Bariton Thomas Hampson, und sie überzeugend zu singen, ist für einen Sänger immer eine echte künstlerische Herausforderung. Zur Schubert-Woche im Berliner Pierre-Boulez-Saal im Januar 2019 gehörte deshalb ein intensiver Workshop mit jungen Sängerinnen und Sängern.
April 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur