Literatur

Zu Besuch bei Norbert Scheuer in der EifelSteine, Menschen, Bienen

Das Foto zeigt den Schriftsteller Norbert Scheuer. (picture alliance / dpa / Frank Rumpenhorst)

Nur einmal sei er in den Urlaub gefahren, ansonsten habe er seine freie Zeit mit Schreiben verbracht, erzählt Norbert Scheuer. Noch bis vor Kurzem war er hauptberuflich Systemprogrammierer bei der Telekom. Seine Bücher kreisen um seinen Wohnort Kall in der Eifel.Zeitfragen | 24.01.2020 | 19:30 Uhr

Beitrag hören

Sigrid Nunez: "Der Freund"Auf den Hund gekommen

Das Bild zeigt das Cover von Sigrid Nunez neuem Roman "Der Freund", in dem die Autorin pointierte Seitenhiebe gegen die literarische Szene verteilt. (Aufbau Verlag / Deutschlandradio)

Nach dem Suizid eines Schriftstellers übernimmt dessen ehemalige Schülerin und Vertraute seinen Hund. In "Der Freund" bietet Sigrid Nunez eine ausgefeilte Handlung und starke Charaktere - ein Roman über Trauer, Freundschaft, Liebe, Erinnerungen und Vergessen.Buchkritik | 21.01.2020 | 08:45 Uhr

Beitrag hören

Mehr anzeigen