Literatur

Gianna Molinari: "Hier ist noch alles möglich"Einsame Frau sucht wildes Tier

In Gianna Molinaris Roman "Hier ist noch alles möglich" landet der ersehnte Wolf schließlich im Zimmer der Heldin. ((c) dpa; Aufbau-Verlag)

Eine Nachtwächterin streift übers Fabrikgelände und hält Ausschau nach dem wilden Tier - dem Wolf. Gianna Molinaris Roman "Hier ist noch alles möglich" schwankt zwischen Traum und Wirklichkeit und erzählt von der Sehnsucht nach einer aufregenden Existenz.Lesart | 15.08.2018 | 10:33 Uhr

Beitrag hören

Zum Tod des Nobelpreisträger V.S. NaipaulWanderer zwischen den Welten

Der Literaturnobelpreisträger V.S. Naipaul  (picture alliance / empics / Chris Ison)

Der Literaturnobelpreisträger V.S. Naipaul galt als schnörkelloser Erzähler und Essayist. Seine eigene Zerrissenheit zwischen verschiedenen Kulturen prägte den Sohn indischer Eltern. Jetzt ist er kurz vor seinem 86. Geburtstag gestorben.Aktuell | 12.08.2018 | 10:25 Uhr

Mehr anzeigen