Seit 17:05 Uhr Studio 9
Mittwoch, 12.05.2021
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Lesart

Sendung vom 27.04.2021
Eine dreckige Statue von Goethe (imago images / Norbert Neetz)

Deutsch-AbiturGoethe! Schon wieder Goethe!

Das Deutsch-Abitur hat sich seit Jahrzehnten kaum verändert. Texte von Goethe, Eichendorff oder Hesse dominieren die Literaturliste, neuere Werke sind rar. "Jeder DAX-Vorstand ist paritätischer und diverser besetzt", spottet der Kritiker Florian Werner.

Sendung vom 26.04.2021Sendung vom 24.04.2021
Gesucht: Jan Marsalek ist noch immer untergetaucht, der Abgeordnete Fabio de Masi hat das Fahndungsfoto zum Untersuchungsausschuss mitgebracht. (picture alliance/dpa | Kay Nietfeld)

Sachbücher zum Wirecard-SkandalDer Milliardenbetrug

Wirecard entpuppte sich als Kartenhaus aus Größenwahn und Irrsinn. Pünktlich zum Untersuchungsausschuss durchleuchten vier sehr unterschiedliche Bücher das Geflecht des Betrugs und zeigen: Warnungen gab es genug, es wollte sie nur niemand hören.

Sendung vom 23.04.2021Sendung vom 22.04.2021Sendung vom 21.04.2021Sendung vom 20.04.2021
Zwei Menschen tragen Masken mit Ministerpräsident Janez Janša und dem Wirtschaftsminister Zdravko Pocivalsekâ. Sie wiederum halten kleine Figuren an Stöcken, es sind die anderen Mitglieder des slowenischen Parlaments. (SOPA Images / ZUMA Wire / Luka Dakskobler)

SlowenienDruck auf Kultur und Medien

Die rechtsgerichtete slowenische Regierung hat die Führungskräfte vieler Kulturinstitutionen ausgetauscht. Die slowenische Lyrikerin und Kolumnistin Anja Golob sieht die Gefahr einer nationalistischen Entwicklung wie in Ungarn unter Orbán.

Sendung vom 19.04.2021Sendung vom 17.04.2021Sendung vom 16.04.2021Sendung vom 15.04.2021
Seite 2/298
Mai 2021
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur