Seit 01:05 Uhr Tonart

Dienstag, 28.01.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Lesart

Sendung vom 29.07.2017
Jörg Steinleitner, Manuel Andrack, Lamya Kaddor, Georg M. Oswald u.v.a.: "Wir haben die Wahl. Warum wir gerade jetzt für unsere Freiheit einstehen sollten" (dpa / Thomas Eisenhuth / Piper Verlag)

Anthologie "Wir haben die Wahl"Stimmen für die Demokratie

Warum sollen wir gerade jetzt für unsere Freiheit einstehen? Dieser Frage gehen Autoren wie Manuel Andrack oder Hape Kerkeling in der Anthologie "Wir haben die Wahl" nach. In Wutreden, Reportagen oder Erzählungen erheben sie ihre Stimme gegen Ignoranz und Populismus.

Juli 2017
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

Lyrikfestival "Poetica" in KölnGedichte im Widerstand
Porträt von Herta Müller, deutsche Schriftstellerin, Autorin und Nobelpreisträgerin. (laif/ Martin Lengemann)

Um das Widerstandspotenzial von Poesie ging es auf dem Festival "Poetica" in Köln. Kurator Jan Wagner bezeichnete das Gedicht als "eine Kapsel voller Freiheit". Lyrik dürfe keine Ideologie sein, meinte Herta Müller, sondern müsse die Welt berühren.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur