Sonntag, 05.04.2020
 

Lesart

Sendung vom 09.05.2016

Elke Bader: "Che Guevara"Tragische Ikone gescheiterter Utopien

Feuerzeuge, Notizbücher, Postkarten und zwei rote T-Shirts mit immer dem gleichen Konterfei des südamerikanischen Guerilla-Führer Ernesto "Che" Guevara. (picture alliance / dpa / Frank May)

Che Guevaras Foto hing lange Zeit in fast jedem Studentenzimmer. Er wurde zur Ikone selbsternannter Revolutionäre. Die Hörbuch-Biografie "Che Guevara" von Elke Bader räumt mit diesem Bild auf, beschreibt Che als Hardliner und narzisstischen Einzelgänger.

André Heller zu Gast bei Deutschlandradio Kultur, Aufnahme vom 6. Mai 2016 (Deutschlandradio / M. Hucht)

Romandebüt von André HellerZwischen Irrsinn und Italien

Hauptsache schräg, das könnte das Lebensmotto des Aktionskünstlers André Heller sein. In der Lesart hat er mit uns über Drogen, Musik und die vielen Wendungen in seiner Biografie gesprochen. Und über Literatur - denn nun hat er auch einen Roman geschrieben.

Mai 2016
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur