Seit 22:03 Uhr Kriminalhörspiel
Montag, 25.01.2021
 
Seit 22:03 Uhr Kriminalhörspiel

Lesart

Sendung vom 07.04.2020
Eine Illustration eines Kraftwerks, aus dem unten sowohl ein Stromkabel als auch Wurzeln herauskommen. (imago images / Ikon Images)

Isoliert wegen des CoronavirusDie Eingeschlossenen im Kraftwerk

Getrennt von ihren Familien harren Mitarbeiter eines Wiener Kraftwerks aus, um Strom und Wärme für die Stadt zu sichern. Die Schriftstellerin Verena Güntner malt sich ihre Lage aus - in einer "Lesart"-Serie über Stützen der Gesellschaft in der Krise.

April 2021
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

AnsteckungSeuchen in der Literatur
Historische Zeichnung eines Pestarztes aus dem 17. Jahrhundert. (Getty Images / DEA Picture Library / De AgostiniEditorial)

Seuchen überfordern den Verstand. Je tödlicher die Epidemie verläuft, desto verzweifelter der Versuch, ihr die Stirn zu bieten. Dann wird sie zur Prüfung, zum Strafgericht oder Selbstverrat - oder zur Erfindung, die zu leugnen ist.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur