Seit 01:05 Uhr Tonart
Montag, 02.08.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Lesart

Sendung vom 18.10.2016
Briefmarke 2011 :  Loriot ( imago / Schöning)

Hörbuch: "Dramatische Werke" von LoriotViel Loriot, wenig Ehr'

Loriots Sketche um die Jodelschule oder das Frühstücksei gehören in das kollektive Gedächtnis der Deutschen. Wer sie neu interpretiert, wie das deutsch-österreichische Komiker-Duo Dirk Stermann und Christoph Grissemann, tritt ein schweres Erbe an. Und tatsächlich scheitern die beiden daran.

Bodo Kirchhoff am 5. September 2016 vor einer Lesung in Frankfurt am Main (dpa / picture alliance / Frank Rumpenhorst)

Bodo Kirchhoff"Braucht so jemand den Buchpreis?"

Ein makelloses Buch? Durchaus. Doch der Buchpreis für Bodo Kirchhoff? Falsch, meint unser Kritiker Kolja Mensing: Zu etabliert sei der Autor. Ein Argument, das sein Kollege Jörg Plath nicht unterstützt, ihn stört etwas anderes an "Widerfahrnis".

Oktober 2016
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

Berliner Rede zur Poesie 2021Ergebnis einer Isolation
Porträt des Lyrikers und Schriftstellers Johannes Jansen an seinem Schreibtisch in Berlin. (imago / gezett)

In seiner „Berliner Rede zur Poesie“, die in Auszügen als „Ergebnis einer Isolation“ erschienen ist, verwendet Johannes Jansen das C-Wort nicht. Die Isolation kann auch so beängstigend viele Gründe haben. Der Lyriker deutet sie in Prosagedichten an.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur