Seit 01:05 Uhr Tonart

Mittwoch, 24.07.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Lesart

Sendung vom 23.07.2019

Kinderbücher erkunden die NachtLicht am Ende der Dunkelheit

Kinderbücher "Auf leisen Sohlen durch die Nacht" und "Das Dunkle und das Helle" (Gerstenberg Verlag/NordSüd Verlag)

In "Auf leisen Sohlen durch die Nacht" geht eine Familie im Dunkeln auf Wanderung, in "Das Dunkle und das Helle" muss sich ein Sonnengänger in der Dunkelheit zurechtfinden. Beide Geschichten zeigen stimmungsvoll, dass auf Finsternis stets das Licht folgt.

Sendung vom 22.07.2019
Das neue Werk von O. Westin: Stories im Twitter-Format. (Verlag Mikrotext)

O. Westin: "Micro Science Fiction"Kürzer geht's nicht

Der Autor O. Westin schreibt Science Fiction-Geschichten im Twitter-Format. Jetzt sind die extrem kurzen Storys in Buchform erschienen - unser Kritiker Marten Hahn hat zu kleinen Diamanten verdichtete Prosa gefunden.

Sendung vom 20.07.2019
"Ich und meine Mutter" / "Ja heißt ja und..." / "Lucrezia Borgia: Glanz und Gewalt. Eine Biographie" (Penguin Verlag/S. Fischer/C.H. Beck)

Sachbuch-Empfehlungen für den SommerMittendrin im Leben

Unser Lesart-Team empfiehlt seine Lieblings-Sachbücher: Darunter eine mitreißende Mutter-Tochter-Geschichte, beeindruckende Denkanstöße zur #metoo-Debatte und eine fesselnde Biographie, die gleichzeitig ein Epochenbild Italiens ist.

Sendung vom 19.07.2019Sendung vom 18.07.2019Sendung vom 17.07.2019
Der italienische Schriftsteller Andrea Camilleri. (imago / El Mundo)

Zum Tod von Andrea CamilleriEin Volksheld, ruhig und besonnen

Der italienische Schriftsteller Andrea Camilleri ist gestorben. Moshe Kahn hat 28 Bücher von ihm ins Deutsche übersetzt und den Autor oft getroffen − Erinnerungen an einen populären Geschichten-Erfinder, der auch als moralische Instanz fungierte.

Sendung vom 16.07.2019Sendung vom 15.07.2019Sendung vom 13.07.2019
Seite 1/244
Juli 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur