Seit 10:05 Uhr Lesart
Dienstag, 21.09.2021
 
Seit 10:05 Uhr Lesart

Lesart

Sendung vom 20.09.2021
Henning Ahrens steht auf einer Wiese, er hat dunkle Haare, trägt eine weinrote Lederjacke, dunkelblauen Pullover, und eine graue Hose. Im Hintergrund ist dichter Wald zu sehen. (Gabrielle Strijewski )

Henning Ahrens: "Mitgift"Ein Patriarch übelster Sorte

In "Mitgift" erzählt Henning Ahrens die Geschichte einer Bauernfamilie über sechs Generationen hinweg. Im Zentrum steht Wilhelm Leeb, überzeugter Nazi und herrischer Patriarch. Reales Vorbild für Leeb sei sein eigener Großvater, sagt Ahrens.

Sendung vom 18.09.2021Sendung vom 17.09.2021
Buchcover zu Annie Ernaux: Das Ereignis (Deutschlandradio / Suhrkamp Verlag)

Annie Ernaux: "Das Ereignis"Archäologie einer Abtreibung

Beim Filmfestival in Venedig hat Audrey Diwans Abtreibungsdrama "L’évènement" den Goldenen Löwen gewonnen. Der Film basiert auf einem gleichnamigen Roman von Annie Ernaux. Mit 20 Jahren Verspätung erscheint "Das Ereignis" nun endlich auf Deutsch.

Sendung vom 16.09.2021
Porträt von Clemens Meyer in einer dunklen Jacke.  (picture alliance / dpa / Fredrik von Erichsen)

Clemens Meyer: "Stäube"Die Faszination des Unterirdischen

In seinem Erzählband "Stäube" nimmt Clemens Meyer seine Leser mit unter Tage. Von der Erdoberfläche zu verschwinden, habe ihn als Metapher gereizt, erzählt Meyer. In drei Geschichten geht es buchstäblich und im übertragenen Sinne in den Untergrund.

Sendung vom 15.09.2021Sendung vom 14.09.2021
Dante und Vergil treffen Plutos (IMAGO / Artokoloro)

Sibylle Lewitscharoff über Dante"Zum Niederknien gut"

Zum 700. Todestag von Dante hat die Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff ein Buch über Italiens Nationaldichter geschrieben. Er habe erst das moderne Italienisch erschaffen und helfe in allen Lebenslagen, auch in allergrößter Not, sagt sie.

Sendung vom 13.09.2021
Porträt von Sasha Marianna Salzmann in blauer Bluse vor einer Wand mit grünen Blättern. (picture alliance / dpa / Annette Riedl)

Sasha Marianna Salzmann"Ich will wissen, wer wir sind"

Die Kinder russischer Migranten verstehen oft die Welt ihrer Eltern nicht. So ging es auch Sasha Marianna Salzmann. Es musste erst gelernt werden, die richtigen Fragen zu stellen. Von diesem Generationenkonflikt erzählt ihr neuer Roman.

Sendung vom 11.09.2021
Ein Junge malt mit Kreide den Anschlag auf das World Trade Center nach. (imago / Upi Photo)

Erinnern an 9/11Das Trauma in drei Romanen

Wer begreifen will, wie das Trauma von 9/11 die US-Gesellschaft verändert hat, muss diese drei Romane lesen, sagt Dorothea Westphal: "Falling Man" von Don DeLillo, "Der amerikanische Architekt" von Amy Waldman und "Das Hohe Lied" von Nell Zink.

Sendung vom 10.09.2021Sendung vom 09.09.2021Sendung vom 08.09.2021Sendung vom 07.09.2021
Illustration aus dem Buch von Andrea Schomburg und Irmela Schautz: "Der geheime Ursprung der Wörter.Auf den Spuren von Mumpitz, Firlefanz und Wischiwaschi", Dumont 2021. (Dumont / Irmela Schautz )

Der Ursprung unserer RedensartenWer wem warum einen Korb gibt

Redensarten sind allgegenwärtig - ob es das Fettnäpfchen ist, das es zu meiden gilt, oder alte Zöpfe, die abgeschnitten werden müssen. Andrea Schomburg und Irmela Schautz sind der Herkunft dieser Redensarten nachgegangen und haben ein Buch zum Mitraten gestaltet.

Sendung vom 06.09.2021
Porträt von Doris Knecht in eine schwarzen Hosenanzug. (Heribert Corn)

Doris Knecht: "Die Nachricht"Macht durch Angst

In ihrem neuen Roman "Die Nachricht" setzt sich Doris Knecht mit Hassbotschaften in sozialen Netzwerken auseinander. Die Schriftstellerin verfolgt Debatten auf Twitter, beteiligt sich selbst aber nicht: Sie habe nicht die Kraft dazu.

Seite 1/307
September 2021
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur