Seit 11:05 Uhr Tonart

Dienstag, 25.06.2019
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

In Concert | Beitrag vom 15.04.2019

Kurt Elling "The Questions" Sinnfragen eines Crooners

Moderation: Matthias Wegner

Kurt Elling. (@Palma-Kolansky)
Kurt Elling. (@Palma-Kolansky)

Zu den wichtigsten Sängern des aktuellen US-amerikanischen Jazz zählt ohne Frage Kurt Elling. Auf beeindruckende Weise unterhält und fordert Elling sein Publikum. Er ist ein Crooner, der aber auch kritische Fragen anspricht.

Die Jazzszene der Stadt Chicago wird sehr stark durch die Avantgarde geprägt. Das "Art Ensemble of Chicago" und die Vereinigung AACM (Association for the Advancement of Creative Musicians) haben wichtige Kapitel der Jazzgeschichte mitgeschrieben und wirken bis heute. Was aber nicht vergessen werden darf: Die Szene ist sehr breit gefächert und in dieser ist auch Platz für den charismatischen Sänger Kurt Elling. Auch wenn Elling seinen Hauptwohnsitz 2008 nach New York verlagert hat, bleibt er seiner Heimatstadt treu und wird oft zur Szene mitgedacht.  

Legendär sind noch immer seine Auftritte im Club "Green Mill" und auch beim bedeutenden "Chicago Jazz Festival" ist er regelmäßig am Start. Bei der letzten Ausgabe stellte er sein engagiertes Projekt "The Questions" vor. Elling stellt darin die entscheidenden Sinnfragen des Lebens, ohne zwangsläufig die Antworten mitzuliefern. Der Sänger und Poet möchte aber zum Mitdenken anregen und zur Seite steht ihm eine vorzügliche Band.

Kurt Elling "The Questions"
Kurt Elling, Gesang
John Wojciechowski, Saxofon
Marquis Hill, Trompete
John McLean, Gitarre
Stu Mindeman, Orgel und Piano
Clark Summer, Bass
Jeff "Tain" Watts, Schlagzeug

Chicago Jazz Festival
Millennium Park
Aufzeichnung vom 30.08.2018

Mehr zum Thema

Yazz Ahmed Band "La Saboteuse" - Riesiger musikalischer Kosmos
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 29.04.2019)

Shai Maestro Trio - Komplexität in der Einfachheit
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 01.04.2019)

Sarah Ferri & Streichquartett - „Gestrichene“ Popsongs
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 25.03.2019)

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur