Seit 15:05 Uhr Tonart

Freitag, 18.09.2020
 
Seit 15:05 Uhr Tonart

Konzert

Sendung vom 13.08.2019 um 20:03 Uhr

Pärnu Music FestivalLieder und Tänze am Ostseestrand

Das hr-Sinfonieorchester unter der Leitung von Paavo Järvi spielt am 27.06.2014 im Kloster Eberbach in Eltville am Rhein (Hessen) bei der Generalprobe Mendelssohns Bühnenmusik "Ein Sommernachtstraum".  (picture alliance/Fredrik von Erichsen)

Seit acht Jahren beglückt die Järvi-Familie das estnische Ostseebad Pärnu mit einem Musikfest. Das festivaleigene Orchester spielt Musik von Tschaikowsky und Tüür - und der Bass Ain Anger singt Mussorgskys Lieder und Tänze des Todes.

August 2018
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Nächste Sendung

18.09.2020, 20:03 Uhr Konzert
Live aus der Christuskirche Hannover

trad. kurdische Tänze
Seyrane
Gunde Hember

Johann Sebastian Bach
Ausschnitte aus den Orchestersuiten C-Dur, h-Moll und D-Dur (BWV 1066 bis 1068)
Konzert für Cembalo, Streicher und Basso continuo A-Dur BWV 1055
Ausschnitte aus den Inventionen BWV 773-781 und der Suite für Cello Solo BWV 1007

Mevan Younes
Fugo Saber
Crossing Dance
Nouruz

Mevan Younes, Bouzouk
Hogir Göregen, Schlagzeug
Musica Alta Ripa
Idee und Konzept: Danya Segal
Alljährlich fallen Bachs Geburtstag (nach altem Kalender) und das kurdische Neujahrsfest Newroz auf denselben Tag. Deshalb lassen das Barockensemble Musica Alta Ripa und die beiden in Deutschland lebenden kurdischen Künstler Mevan Younes und Hogir Göregen barocke und nahöstliche Klänge verschmelzen.

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur