Seit 17:05 Uhr Studio 9

Donnerstag, 05.12.2019
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Konzert

Sendung vom 16.12.2017 um 20:00 Uhr

Belcanto aus New YorkBellinis "Norma" live

A view of the grand staircase in the Metropolitan Opera at Lincoln Center in New York, New York, USA, on 12 May 2009. Lincoln Center, which was the first major cultural complex in the United States and has become the world?s largest performance center, is celebrating its 50th anniversary this year.  (picture-alliance/ dpa / epa Justin Lane)

Wenn es nur ein einziges Stück gäbe, um zu demonstrieren, was der Begriff "Belcanto" meint, dann müsste es Vincenzo Bellinis "Norma" sein. Diesmal kommt der große Wurf des Sizilianers frisch von der Theke aus der New Yorker Met.

Dezember 2017
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

05.12.2019, 20:03 Uhr Konzert
Volkspark Halle
Aufzeichnung vom 31.10.2019

Georg Friedrich Händel
"Care selve", "Non sara poco" und "M’allontano, sdegnose pupille", Arien des Meleagro aus "Atalanta"
"Quelle fiamma", Arie des Arminio aus "Sigismondo"

Christoph Willibald Gluck
"Berenice, che fai", Arie der Berenice aus "Antigono"
Sinfonia aus "Antigono"
"Tornate sereni", Arie des Massinissa aus "La Sofonisba"!
"Care pupille", Arie des Oronte aus "Il Tigrane"
"Quel chiaro rio", Arie des Sigismondo aus "La Corona"
"Gia che morir", Arie des Demetrio aus "Antigono"
"Che sarà quando amante accarezza", Arie des Alessandro aus "Berenice"

Samuel Mariño, Sopran
Händelfestspielorchester Halle
Leitung: Michael Hofstetter

In Concert

Jazzfest Berlin 2019Charaktervoll und durchdacht
Melissa Aldana Quartet (Philippe Rebosz)

Beim Jazzfest Berlin fanden in diesem Jahr die interessantesten Konzerte auf den kleineren Bühnen statt. Im Club A-Trane vor allem, wo die Saxofonistin Melissa Aldana ihr Quartett und der Gitarrist Miles Okazaki sein Monk-Projekt vorstellten. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur