Seit 00:05 Uhr Neue Musik
Donnerstag, 24.06.2021
 
Seit 00:05 Uhr Neue Musik

In Concert | Beitrag vom 17.05.2021

Joel Ross beim Jazzfest Berlin 2020Good Vibes

Moderation: Matthias Wegner

Aus der Vogelperspektive sind sechs Musiker mit einem Mund-Nasen-Schutz zu sehen, die auf einer blau ausgeleuchteten Bühne spielen.  (Wolf Daniel Roulette Intermedium)
Joel Ross "Good Vibes" (Wolf Daniel Roulette Intermedium)

Beim Jazzfest Berlin 2020 gab es eine Zusammenarbeit mit dem New Yorker Veranstaltungsort „Roulette“. Pandemiebedingt trat dort der Vibraphonist Joel Ross auf und stellte seine formidable Band „Good Vibes“ vor.

Joel Ross steht in der Tradition des Hard-Bop-Sounds der 1950er und 1960er Jahre, macht das Vibraphon aber auch für eine nachfolgende Generation interessant. Sein letztes Album "Who are you" war Geniestreich und Glücksfall gleichermaßen. Es stimmte einfach alles: Die spielerischen Möglichkeiten, der Ensemblesound, der Klangreichtum, die Expressivität. Mit einer fast identischen Band und dem Repertoire des Albums trat Joel Ross als Teil vom Jazzfest Berlin in New York auf.

Joel Ross' Good Vibes
Joel Ross, Vibraphon
Immanuel Wilkins, Altsaxofon
Brandee Younger, Harfe
Jeremy Corren, Piano
Or Bareket, Bass
Jeremy Dutton, Schlagzeug

Roulette in New York
Aufzeichnung vom 7.11.2020

Mehr zum Thema

Kammerflimmer Kollektief beim Jazzfest Berlin 2020 - Harmonisierte Gegensätze
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 08.02.2021)

Jazzfest Berlin 2020 / Natalia Mateo - Die Umarmung einer Legende
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 07.12.2020)

Jazzfest Berlin 2020 - Die Achse New York-Berlin
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 23.11.2020)

In Concert

Funkhauskonzert mit Jimi TenorDeep Sound Learning
Jimi Tenor steht auf einer geheimnisvoll beleuchteten Bühne zwischen verschiedenen Schlaginstrumenten. (imago / POP-EYE / Tuch)

Techno-Gott, musikalischer Querdenker oder Andy Warhol Finnlands: Jimi Tenor hat in seiner Karriere schon viele Namen bekommen. Tatsächlich ist seine Musik nur schwer in Worte zu fassen. Im Funkhauskonzert präsentiert er sein neues Album "Deep Sound Learning".Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur