Seit 18:05 Uhr Feature
Samstag, 06.03.2021
 
Seit 18:05 Uhr Feature

Interview

Interview vom 06.03.2021Interview vom 05.03.2021
Ein Polizeibeamter wartet in einem Impfzentrum auf seine Corona-Impfung. (picture alliance / dpa / Marijan Murat)

ImpfgeschwindigkeitDringend gesucht: der Krisenmodus

Das Impfen gegen Covid-19 geht in Deutschland zu langsam voran. Der Krisenmanager Marcus Ewald fordert deswegen nun eine "nationale Kraftanstrengung". Nicht Impfgerechtigkeit, sondern allein die Schnelligkeit sei jetzt wichtig.

Interview vom 04.03.2021
Wolfgang Thierse (picture alliance/dpa /Christoph Soeder)

Debatte um Identitätspolitik"Ins Totalitäre gekippt"

Der Umgang mit Urgestein Wolfgang Thierse in der SPD steht exemplarisch für die Probleme der identitätspolitischen Debatte. Die Politologin Ulrike Ackermann beleuchtet einen Diskurs, in dem die Moral das Argument schlägt.

Interview vom 03.03.2021
Ein Metronom steht in einem Gymnasium in Frankfurt am Main während des Musikunterrichtes auf dem Flügel. (picture alliance/ dpa / Frank Rumpenhorst)

Musikgymnasien in der Pandemie"Aus den Ohren, aus dem Sinn"

Die Musikgymnasien sind durch die Pandemie schwer getroffen. Am Landesgymnasium für Musik in Wernigerode sei es still geworden, berichtet die Lehrerin Solveig Siede. Sie fürchtet angesichts sinkender Schülerzahlen um die Ausgewogenheit der Chöre.

Interview vom 02.03.2021Interview vom 01.03.2021Interview vom 26.02.2021
Liverpools Trainer Juergen Klopp jubelt nach dem Schlusspfiff im UEFA Champions League Achtelfinale, Hinspiel RB Leipzig - FC Liverpool.  (Imago / Motivio)

Fußballtrainer Jürgen KloppDer große Motivator

Vom Zweitliga-Abstiegskandidaten Mainz zum Startrainer der Premier League: Vor 20 Jahren begann die steile Trainerkarriere des Jürgen Klopp. Natürlich könne Klopp auch Bundestrainer, findet der Mainzer Ex-Manager Christian Heidel. Aber will er das?

Interview vom 25.02.2021
Die Hamburger Türsteherin Navina Nicke. Sie ist hellblond, Nase, Lippen und Ohren sind gepierct. (Fabian Melchers)

Türsteherin Navina NickeDer lange Weg zurück ins Clubleben

Sie weise nie jemanden aufgrund des Alters ab, sagt die Türsteherin Navina Nicke. Aggressive Leute dagegen sortiere sie immer aus. Eines steht für sie fest: Wenn die Clubs wieder öffnen, werde auch sie erst üben müssen, normale soziale Nähe zuzulassen.

Interview vom 24.02.2021
Dicht gedrängt stehen Menschen in Pakistan bei einer Straßendemonstration. In der ersten Reihe schlagen Flammen hoch, weil die Protestierenden Plakate verbrennen. (imago images / Pacific Press Agency / Rana Sajid Hussain)

BlasphemieDie Macht der Schmähung

Das Phänomen Blasphemie ist auch im 21. Jahrhundert noch immer "überraschend lebendig", sagt der Historiker Gerd Schwerhoff. Das gelte nicht nur für den Islam, auch in der christlichen Kultur habe Gotteslästerung nach wie vor "Aufregerpotenzial".

Interview vom 23.02.2021
Der Historiker Jürgen Zimmerer steht hinter einem Rednerpult und hält eine Ansprache. (imago images / Chris Emil Janßen)

Koloniale Raubkunst"Eine Beweislastumkehr ist notwendig"

In deutschen Museen befinden sich viele Objekte, die in kolonialen Kontexten geraubt wurden. Um darüber aufzuklären, wurde nun ein Leitfaden veröffentlich. Nun müsse aber auch die Politik handeln, unterstreicht der Historiker Jürgen Zimmerer.

Interview vom 22.02.2021
Eine Schülerin einer 4. Klasse hebt im Unterricht an der Grundschule Russee in Kiel die Hand. Sie trägt einen Mund-Nasen-Schutz. (picture alliance / dpa / Gregor Fischer)

SchulöffnungenNeuer Auftrieb für das Virus?

Während die Coronazahlen wieder leicht steigen, öffnen Schulen und Kitas. Kritiker befürchten, dass das Virus bald wieder exponentiell wächst. Der Epidemiologe Timo Ulrichs blickt hingegen vorsichtig optimistisch in die Zukunft.

Seite 1/577
März 2021
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Studio 9

weitere Beiträge

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur