Seit 00:05 Uhr Chormusik
Mittwoch, 23.06.2021
 
Seit 00:05 Uhr Chormusik

Interview

Interview vom 22.06.2021Interview vom 21.06.2021Interview vom 19.06.2021
Die Jury im Studio bei der Lesung von Heike Geißler. Die Schriftstellerin ist über Bildschirme zugeschaltet. (LST Kärnten / Johannes Puch)

Heike Geißler über die Bachmann-Jury"Das geht nicht"

Die Schriftstellerin Heike Geißler hat in Klagenfurt gelesen und übt nun deutliche Kritik an der Arbeit der Jury: Die Diskussion sei unfair und nicht auf den Text bezogen gewesen. Das sei aber das Mindeste, was Literaturkritik leisten müsse.

Interview vom 18.06.2021
Köpfe einer Menschenmenge am Potsdamer Platz in Berlin. Es handelt sich um eine Demo. Zwischen den Köpfen ragt ein Schild mit der Aufschrift "Dagegen" hervor. (Unsplash / Leon Bublitz)

Studie zur Spaltung der GesellschaftEin Land, zwei Lager

Eine Studie zeigt, dass sich in der deutschen Gesellschaft zwei Lager polarisiert gegenüber stehen: Das Problem daran ist, dass sich eines von ihnen marginalisiert fühle und unzufrieden mit der Demokratie sei, sagt der Psychologe Mitja Back.

Unterrichtsszene: In einem Klassenzimmer sieht man zwei Kinder von hinten. Sie sitzen jeweils einzeln an einer Bank und blicken nach vorne zur Tafel, neben der ihre Lehrerin steht. (picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Patrick Pleu)

Schule und CoronaNoch nicht fit für den Herbst

Im Herbst könnten die Infektionszahlen wieder steigen. Heinz-Peter Meidinger vom Deutschen Lehrerverband mahnt, die Schulen bis dahin mit Luftfilteranlagen und schnellem Internet auszustatten: Distanzunterricht könnte wieder notwendig werden.

Verleihung des Lessing-Preises an Werner Haftmann in Hamburg 1962. (imago / Zuma / Keystone)

Werner HaftmannDer SA-Mann, der die documenta miterfand

Eine Schau im Deutschen Historischen Museum zeigt, wie stark die ersten Ausgaben der documenta von einem Kriegsverbrecher beeinflusst wurden. Das habe auch dazu geführt, dass Werke von Nazi-Opfern nicht gezeigt worden seien, sagt Co-Kuratorin Julia Voss.

Interview vom 17.06.2021
Eine Mitarbeiterin des Testzentums Covid Control Rügen steht neben einem PKW und testet durchs Autofenster eine Person auf Covid-19.  (picture alliance/dpa | Stefan Sauer)

Immunologe zum Coronavirus"Die vierte Welle wird kommen"

Im Herbst werden die Coronazahlen wieder steigen, sagt Carsten Watzl von der Deutschen Gesellschaft für Immunologie. Er erklärt, wie gefährlich die Delta-Variante ist und warum man sich trotz niedriger Fallzahlen zügig impfen lassen sollte.

Interview vom 16.06.2021
Nahaufnahme von Xavier Naidoo bei einem Auftritt. Er trägt Sonnenbrille, Schiebermütze und hält ein Mikro in der Hand (picture alliance / Kadir Caliskan | Kadir Caliskan)

Xavier NaidooMuss man ihn singen lassen?

In der Rostocker Bürgerschaft ist der Antrag gescheitert, ein Konzert von Xavier Naidoo nicht zuzulassen. Der Rechtsanwalt Björn Elberling erklärt, inwieweit eine Stadt Konzerte verbieten kann und ob jeder eine Bühne bekommen muss.

Interview vom 15.06.2021
Eine Menschenkette vor der US-amerikanische Bismarck-Kaserne. Die Herbstaktionen der bundesdeutschen Friedensbewegung gegen die Nachrüstung haben 1983 ihren ersten Höhepunkt erreicht. (picture-alliance / dpa / Roland Holschneider)

Jens Balzer über die 1980er-JahreIn Erwartung der Apokalypse

Der Autor Jens Balzer hat mit "High Energy" ein Buch über die 1980er-Jahre geschrieben. In dem Jahrzehnt, das auch für schreckliche Stilsünden bekannt ist, findet er vor allem Angst vor Krieg und Atomkraft. Aber auch jede Menge Modernisierung.

Der Politiker Georg Nüßlein (damals noch in der CSU) geht am 25.2.2021 über einen Flur zu seinem Bundestagsbüro, während dieses durchsucht wird.  (picture alliance/dpa | Bernd von Jutrczenka)

KorruptionsbarometerDer Neoliberalismus ist schuld

Die Mehrheit der Deutschen glaubt, dass die Bundesregierung weitgehend durch Interessensgruppen gesteuert wird. Der Eindruck täusche nicht, sagt der Ökonom Ulrich Thielemann: Die Politik hofiere die Wirtschaft, so dass Rendite wichtiger sei als das Gemeinwohl.

Interview vom 14.06.2021Interview vom 12.06.2021
Seite 1/588
Juni 2021
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Studio 9

weitere Beiträge

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur