Seit 13:05 Uhr Länderreport

Montag, 18.02.2019
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Interview

Interview vom 18.02.2019Interview vom 16.02.2019Interview vom 15.02.2019Interview vom 14.02.2019
(© ohneski | photocase.de)

Zum Valentinstag Die Überbleibsel der Liebe

Die Liebe ist das Lebensthema der Künstlerin und Autorin Luise Loué. Sie hat über die Jahre eine stattliche Sammlung von Liebesobjekten aufgebaut mit eigenen Erinnerungen an die Verflossenen, aber auch anderen Fundstücken.

Interview vom 13.02.2019Interview vom 12.02.2019Interview vom 11.02.2019
Verlegung von Rohren für die Gaspipeline Nord Stream 2. (dpa-Bildfunk / Bernd Wüstneck)

EnergiepolitikGas ist das neue Öl

Die Debatte um die Pipeline Nord Stream 2 zeigt, wie stark Gaslieferungen mit geopolitischen Interessen verknüpft sind. Am Energiemarkt spielt Erdgas inzwischen sogar eine wichtigere Rolle als Erdöl, sagt Kirsten Westphal von der Stiftung Wissenschaft und Politik.

Interview vom 09.02.2019Interview vom 08.02.2019
Seite 1/495
Februar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Studio 9

"Murot und das Murmeltier"Jeden Tag der gleiche Tatort
Ein Mann hält eine Pistole an den Kopf des LKA-Ermittlers Felix Murot, der gleichgültig in die Kamera schaut. (Bettina Müller/HR)

Im Tatort "Murot und das Murmeltier" ist einiges durcheinander. Der Kommissar ist gefangen in einer Zeitschleife – muss jeden Tag den gleichen Krimi durchleben. Einmal flieht er in ein Landgasthaus. Doch am Ende landet er immer wieder am Tatort.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur