Seit 06:00 Uhr Nachrichten

Samstag, 17.11.2018
 
Seit 06:00 Uhr Nachrichten

Echtzeit | Beitrag vom 21.04.2018

FrühlingserwachenRituale und Dufterlebnisse

Moderation: Katja Bigalke

Podcast abonnieren
Blühendes Rapsfeld vor einer Kastanienallee (imago/nordpool/Tumm)
Blühendes Rapsfeld vor einer Kastanienallee (imago/nordpool/Tumm)

Mit Riechgymnastik die Nase aus dem Winterschlaf holen. Das ist nur eine Möglichkeit, den Frühling zu begrüßen. Um dessen Erwachen dreht sich in dieser Sendung alles: vom Frühlingsritual über die Mode bis zum Frühlingsgefühl.

Die Temperaturen steigen, die Pollen fliegen - und die Echtzeit ist mit allen Sinnen dabei. Mit einer professionellen "Riechgymnastik" holen wir erstmal die Nase aus dem Winterschlaf. Möglichst noch bevor der Heuschnupfen jedes Dufterlebnis überschattet.

Wir besuchen zwei heidnische Frühlingsrituale in Berlin. Um dann - überraschend beschwingt -einen Blick auf das Frühlingserwachen der ugandischen Modeindustrie zu werfen. Nach dem angekündigten Importstopp für Secondhandkleidung - unter anderem aus Deutschland - entsteht dort gerade ein neues Label nach dem anderen.

Im Überschwang gehen wir dann auch noch einer echten Schnapsidee nach: Wie wäre es, seine alte Jugendliebe wiederzutreffen, nach 50 Jahren? Wir haben es ausprobiert. 

Mehr zum Thema

Politische Metaphorik - Der Frühling ist ein Revolutionär
(Deutschlandfunk Kultur, Politisches Feuilleton, 19.04.2018)

Frühlingszeit – Heuschnupfenzeit - Was tun bei Allergien?
(Deutschlandfunk Kultur, Im Gespräch, 22.04.2017)

Allergien - Keine Chance für Pollen & Co: Wäschepflege für Allergiker
(Deutschlandfunk, Verbrauchertipp, 09.03.2017)

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur